Dokumente zum Tod


 

AVA, FA Harrach
1. Begräbniskosten für Aloysia Elisabetha Gräfin von Lamberg, geb. Gräfin von Trucksaß-Wetzhausen, 15.8.1717; Kart. 48; 1 Seite;
(siehe auch: AVA, FA Harrach; Begräbniskosten für Aloysia Elisabetha Gräfin von Lamberg, geb. Gräfin von Trucksaß-Wetzhausen, 10.9.1717; Kart. 48; 3 Seiten; Testament der Aloysia Elisabeth Gräfin von Lamberg, geb. Gräfin von Wetzhaußen, 10.8.1717; Karton 48; 12 Seiten;
2. Begräbniskosten für Aloysia Elisabetha Gräfin von Lamberg, geb. Gräfin von Trucksaß-Wetzhausen, 10.9.1717; Kart. 48; 3 Seiten;
(siehe auch: AVA, FA Harrach; Begräbniskosten für Aloysia Elisabetha Gräfin von Lamberg, geb. Gräfin von Truchseß-Wetzhausen, 15.8.1717; Kart. 48; 1
AVA, FA Harrach, Testament der Aloysia Elisabeth Gräfin von Lamberg, geb. Gräfin von Wetzhaußen, 10.8.1717; Karton 48; 12 Seiten;
3. Begräbniskosten für M. Ernestine Gräfin von Harrach, geb. Gräfin von Dietrichstein, 15.2.1745; Kart. 113; 1 Seite;
(siehe auch: AVA, FA Harrach; Testament der Ernestina Gräfin von Harrach, geb. Gräfin von Dietrichstein, 29.1.1740; Karton 49; 12 Seiten;  Karton 113; 7 Seiten;Testamentsauszug; Karton 113; 7 Seiten;
4. Begräbniskosten für Maria Constantia Gräfin von Harrach, geb. Gräfin von Herberstein, 1694; Kart. 194; 2 Seiten;
5. Begräbnisausgaben für Leonhard VI Harrach, 21.10.1608; Kart. 725; 2 Seiten;


HHSTA, Auersperg
1. Begräbniskosten für Maria Josepha Reichsfürstin von Auersperg, geb. von Trautson, 1792;  A/II/10; 2 Seiten;


HHSTA, HA Grafenegg
1. Spezifikation zum Begräbnis der Maria Antonia von Breuner; Schachtel 70; 3 Seiten;
(siehe auch: HHSTA, HA Grafenegg; Testament der Maria Antonia Gräfin von Breuner, geb. Gräfin von Harrach, 18.3.1761; Sch. 70; 5 Seiten;


HHSTA, Khevenhüller
1. Beschreibung des Leichenbegängnis von Ludwig Andreas Reichsgraf von Khevenhüller, im Alter von 56 Jahren verstorben, 26.1.1744; Kart. 45; 6 Seiten;


NÖLA, HA Ottenstein
1. Leichenkosten der Christina Barbara von Lamberg, Tochter von Hans Albrecht I., gest. 1652; Kart. A-I-11, Fasz. 112; 19 Seiten;
2. Begräbniskosten für Georg Sauer von Sauerburg; Testament Georg Sauer von Sauerburg, Mai 1609; Heiratsbrief zwischen Hans Albrecht Freiherr von Lamberg und Margarethe, verwitwete Saurer von Sauerburg, geb. von Heisperg, 4.10.1610; Fasz. 61, Kart., A-I-4; 90 Seiten;
3. Leichenkosten für Freiherr Johann Bernhard von Lamberg, 1661; Fasz. 111, Kart. A-I-11; 19 Seiten;


NÖLA, HA Ottenstein, FA Lamberg
1. Begräbniskosten für Freiherrn Georg Adam von Lamberg, 1620; Nr. 31, A-I-1; 38 Seiten;
2. Begräbniskosten für Freiherrn Sigmund von Lamberg, 1619; 78 Seiten;
3. Begräbniskosten, Verlassenschaft der Eva von Steinau; Briefkopie von Herrmann an Fräulein Sofia Gräfin von Steinau, 21.9.1718; Kart. 122, „Fasz. Eva U. v. Steinau"; 7 Seiten;
4. Begräbniskosten für Johann Wenzel von Gallas, 25.7.1719; Kart. 357; 4 Seiten;





BEGRÄBNIS O R D N U N G


OÖLA, Weinberg
1. Begräbnis der Anna Martha Freiin von Thürheim: Eingeladene 28.2.1668; Victualienliste; 1082; 11 Seiten;
(siehe auch: OÖLA, FA Weinberg, Testament der Anna Martha Freiin von Thürheim, geb. von Taufkirchen, 4.10.1652 / 28.3.1631 / 23.8.1650 + Verzeichnis für Messen 31.3.1631; Sch. 1101; 22 Seiten;)


Schlüsselberger Archiv
1. Begräbnis für Margaretha Freiin von Haym, geb. von Schönkirchen, gest. 24.1.1602; Einladung Schwager 1.2.1602; Einladungen; Kurzbiographie, Sterben; Sammlung Hoheneck 39/3; 8 Seiten;


Walpersdorf
1. Tischordnung bei Kondukt; Fasz. 16. 7 k 2. H; 12 Seiten;
 



I N V E N T A R E



 

AVA, FA Harrach
1. Begräbniskosten Harrach, 1716; Karton 205; 3 Seiten;
2. Inventar der Johanna Emerentiana Gräfin von Gallas, geb. Gräfin von Gaschin und Rosenberg, 11.11.1735; Karton 357, 14 Seiten;
3. Beschreibung des Begräbnisses von Johann Max Graf von Lamberg; Karton 790; 7 Seiten;
4. Inventar der Maria Maximiliana Juditha Puecheimb, geb. Hrsan von Haras, 26.8.1694; Karton 812, 14 Seiten;
5. Begräbniskosten der Maria Elisabeth von Herberstein, 5.7.1712; Karton 38; 3 Seiten;
(siehe auch: AVA, FA Harrach, Testament der Maria Elisabetha Gräfin von Herberstein, verw. Gräfin von Wetzhausen, geb. Gräfin von Wagensperg, 27.10.1710; Karton 48; 14 Seiten;)
6. Konduktsunkosten Thannhausen; Karton 49; 6 Seiten;
7. Inventar der Herzogin von Friedland, 24.3.1650; Karton 668; 3 Seiten;
8. Inventar des Leonhard VII. Carl Graf von Harrach, 1651; Karton 728; 33 Seiten;
9. Inventar der Katharina von Jörger, geb. von Zelking, 4.6.1598; Karton 788; 12 Seiten;
10. Verlassenschaftsinventar von Anton Ernst Wenzel Graf von Harrach, 9.4.1718; Karton 194; 16 Seiten;


FA Hoyos, Horn
1. Verlassenschaftsinventar nach Rosina Barbara Trauttmansdorff, geb. Urschenbeck, gest. 1679; 416 Verlsch.; 32 Seiten;
(siehe auch: FA Hoyos, Horn, Testament der Rosina Barbara Gräfin von Trauttmansdorff, geb. Gräfin von Urschenpeck, 13.9.1678; Verw. Fam. 404; 8


HHSTA, Auersperg
1. Inventar / Verlassenschaft der Justine Freiin von Auersperg, geb. Gräfin von Lodron, 1599; A/2/7; 8 Seiten;
2. Nachlaß und Inventar der Josefa Antonia Gräfin von Auersperg, geb. Gräfin von Kaiserstein, 1747; C/47/25; 29 Seiten;


HHSTA, HA Grafenegg
1. Inventar der Josepha von Enckevoirt; Sch. 122; 5 Seiten;
2. Inventar der Maria Elisabeth Gräfin von Breuner (1666-1712), 1717; Schachtel 65; 42 Seiten;
3. Inventarium der Maria Regina von Hoyos, 1705; Schachtel 139; 32 Seiten;
(siehe: HHSTA, HA Grafenegg, Testament der Maria Regina Gräfin von Hoyos, geb. Gräfin von Sprinzenstein, 24.11.1704; Sch. 143; 8 Seiten;


HHSTA, Jaidhof
1. Inventar der Salome von Windischgrätz, geb. von Khevenhüller, Verlassenschaft s.d.; FA Akten, V/21-24; 25 Seiten;


HHSTA, Khevenhüller
1. Begräbniskosten für Maria Renata Khevenhüller, geb. von Thonnhausen, 1698; Karton 22; 16 Seiten;
(siehe: AVA, FA Harrach, Testament der Maria Renata Eleonora Gräfin von Khevenhüller, geb. Gräfin von Thanhausen, 24.7.1692; Karton 789, 15 Seiten;


NÖLA, HA Ottenstein
1. Leichenkosten der Anna Elisabeth von Lamberg, Tochter von Hans Albrecht I., gest. 1664; Karton A–I–11, Fasz. 113; 41 Seiten;
2. Nachlaßinventar und Leichenkosten der Anna Katharina Gräfin von Lamberg, 1685; Karton A–I–11, Fasz. 114; 26 Seiten;
3. Verzeichnis der Begräbniskosten für Martha Elisabeth Gräfin von Kurz, geb. Freiin von Muschinger, Drosendorf 1640; Karton C-II-9, Fasz. 1438; 12 Seiten; (siehe auch: FA Hoyos, Schloß Horn, Testament der Martha Elisabeth Gräfin von Khurz, geb. Freiin von Muschinger, 4.5.1640; Verw. Fam. 404; 6 Seiten; )
4. Conti über Leichen– und Konduktskosten sowie Inventar nach Maria Constantia Gräfin von Lamberg, geb. Freiin von Questenberg, 1687; Karton B–II–2, Fasz. 339; 93 Seiten;
(siehe auch: NÖLA, HA Ottenstein, Testament der Maria Constantia Gräfin von Lamberg, geb. Freiin von Questenberg, 29.5.1684 + Kodizill 8.4.1687, Verzeichnis der Legate; Karton A–III–3, Fasz. 294; 37 Seiten;
StmkLA, FA Lamberg, Testament der Maria Constantia Gräfin von Lamberg, geb. Freiin von Questenberg, 29.5.1684; Sch. 11, H. 84a; 16 Seiten;
5. Inventar der Maria Christina Gräfin von Wagensperg, geb. Khüenburg; Karton A-I-5, Fasz. 67; 24 Seiten; [fehlerhafte Kopie]
siehe auch: NÖLA, HA Ottenstein; Inventar der Maria Christina Gräfin von Wagensperg, geb. Khüenburg; Karton A-I-5, Fasz. 67; 42 Seiten; [Original]
6. Inventar der Frau Wagen durch Maximiliana Barbara Freiin von Lamberg, 1.1.1624; Karton A-I-5, Fasz. 67; 11 Seiten;
(siehe auch: NÖLA, HA Ottenstein, Testament der Maximiliana Barbara Freiin von Lamberg, geb. Freiin von Khuenburg, 10.12.1622; Karton A-I-5, Fasz. 64; 19 Seiten; )
7. NÖLA, HA Ottenstein; Inventar, Leichenkosten für Hans Franz Freiherrn von Lamberg, 1666; Karton A-III-3, Fasz. 293; 57 Seiten;
8. Nachlaßinventar der Emilie Catharina Gräfin von Windhag, geb. Gräfin von Sprinzenstein, 1686; Karton C-III-10, Fasz. 1500; 29 Seiten;
(siehe auch: NÖLA, HA Ottenstein, Testament und Nachlaßinventar Emilie Catharina Sprinzenstein, geb. Freiin Wackenfels, 1685; Karton C-III-9, Fasz. 1490; 118 Seiten; Mutter der obigen)
9. Nachlaßinventar der Maria Josefa Gräfin von Lamberg-Sprinzenstein, geb. Gräfin von Esterhazy, 1756; Karton A-IV-10, Fasz. 540; 80 Seiten;
10. Quittungen der Elisabeth Freiin von Puchheim, 1603 u. 1606; Nachlaß der Maria Margaretha Freiin von Puchheim, geb. von Würben-Freudenthal, 28.12.1615 u. 1617; Karton C-I-2, Fasz. 1287; 57 Seiten;
11. Nachlaßinventar des Maximilian Perchtold, verh. (1.) mit Anna Maria, geb. von Kellner, (2.) Anna Jakobe, geb. Rohrwolff, 17. Jahrhundert, Sachsengang; Karton A-II-9, Fasz. 262; 45 Seiten;


NÖLA, HA Stetteldorf
1. Begräbniseinladungen und Begräbniskosten für Anna Maria Gräfin von Hardegg, 1597; Karton 78; 11 Seiten;
(siehe auch: NÖLA, HA Stetteldorf; Verzeichnis des Hausrats, den Anna Maria von Hardegg nach ihrem Auszug aus Wolfpassing ihrem Sohn Georg Friedrich überließ, 8.3.1591; Karton 78; 15 Seiten;
bzw.: Testament der Anna Maria Gräfin von Hardegg, geb. Gräfin von Thuern und zum Kreuz, 12.5.1595; NÖLA, HA Stetteldorf, Karton 78; 18 Seiten;
2. Verzeichnis des Hausrats, den Anna Maria von Hardegg nach ihrem Auszug aus Wolfpassing ihrem Sohn Georg Friedrich überließ, 8.3.1591; Karton 78; 15 Seiten; (siehe auch: NÖLA, HA Stetteldorf; Begräbniseinladungen und Begräbniskosten für Anna Maria Gräfin von Hardegg, 1597; Karton 78; 11 Seiten;
bzw.: Testament der Anna Maria Gräfin von Hardegg, geb. Gräfin von Thuern und zum Kreuz, 12.5.1595; NÖLA, HA Stetteldorf, Karton 78; 18 Seiten; )
3. Inventar der Catharina Gräfin von Hardegg, 24.10.1566; Abweisung des Anspruchs von Graf Carl von Hardegg auf Pernerstorf (Witibstuhl); Begräbniskosten für Carl Grafen von Hardegg; Karton 75; 37 Seiten;
4. Verlassenschaftsinventar der Maximiliana von Hardegg, 18.6.1680; Karton 84; 9 Seiten;


OÖLA, Lamberg, Steyr
1. Verzeichnis der Mobilien, Effekten, Kleider etc. der Louise Fürstin von Lamberg, geb. Fürstin von Hohenzollern im Schloß zu Steyr; Schachtel 1264; 28 Seiten;


OÖLA, Starhemberg, Bestand Riedegg
1. Mängelliste der von Rudolf Freiherrn von Dietrichstein erstellten Kosten des Leichenbegängnisses für Anna Sabina Gräfin von Starhemberg, geb. Freiin von Dietrichstein; Schachtel 96; 9 Seiten;
2. Ausgaben der Christina Freiin von Windischgräz zum Tod des Stiefsohnes Jakob Wilhelm Freiherr von Windischgräz, 1642; Schachtel 186; 13 Seiten;
3. Verzeichnis von Judith Sabina von Starhemberg, 2.9.1631; Schachtel 96; 7 Seiten;


OÖLA, Weinberg
1. Inventar der Anna Judith Gräfin von Thürheim, geb. Gräfin von Salburg, 29.4.1669; 1106; 38 Seiten;


Quelle NÖLA, HA Ottenstein
1. Nachlaß Hans Albrecht von Lamberg, Wien 6.8.1650; Karton A-I-11, Fasz. 108; 83 Seiten;
(siehe auch: NÖLA, HA Ottenstein, Leichenkosten der Christina Barbara von Lamberg, Tochter von Hans Albrecht I., gest. 1652; Kart. A-I-11, Fasz. 112; 19 Seiten;
2. Begräbniskosten für Georg Sauer von Sauerburg; Testament Georg Sauer von Sauerburg, Mai 1609; Heiratsbrief zwischen Hans Albrecht Freiherr von Lamberg und Margarethe, verwitwete Saurer von Sauerburg, geb. von Heisperg, 4.10.1610; Fasz. 61, Kart., A-I-4; 90 Seiten;
3. Leichenkosten der Anna Elisabeth von Lamberg, Tochter von Hans Albrecht I., gest. 1664; Karton A–I–11, Fasz. 113; 41 Seiten;
4. Testament der Elisabeth von Lamberg, geb. Freiin von Schiffer, 24.7.1638; Karton A-I-5, Fasz. 70; 10 Seiten;


StmkLA, Archiv Herberstein, Auswärtige Archive
1. Inventar der Anna Regina Gräfin von Herberstein, geb. Freiin von Falbenhaupt, 1670; Sch. 284, H. 29; 31 Seiten;
2. Verlassenschaftsinventar der Eva Regina Gräfin von Herberstein, geb. Gräfin von Starhemberg, 1664; Sch. 284, H. 25; 24 Seiten;


StmkLA, Archiv Herberstein, Eggenberger Archiv
1. Letzte Rechnungslegung des eggenbergischen Sekretärs Thomas Trabas nach dem Ableben der Maria Charlotte Fürstin von Eggenberg, geb. Gräfin von Sternberg; Kosten im Zusammenhang mit dem Ableben der Maria Charlotte von Eggenberg, Graz 1754; E Sch. 57, H. 6; 27 Seiten;
(siehe auch: StmkLA, FA Lamberg; Testament der Maria Charlotte Fürstin von Eggenberg, geb. Gräfin von Sternberg, 30.1.1747 + 4 Kodizilli 1.2.1747 / 31.7.1747 / 25.9.1750 / 14.12.1753; 24 Seiten)


StmkLA, Attems
1. Testament vom Juni 1685, Kosten von Begräbnis, Messe, u.a. der Maria Magdalena Morelli-Sonnenberg-Inzaghi, 1685; Schachtel 460, Heft 1931; 25 Seiten;


StmkLA, Herberstein Urkunden, Eggenberger Archiv
1. Inventar der Anna Maria Fürstin von Eggenberg, geb. Markgräfin von Brandenburg, 31.5.1680; Nr. 133; 1 Seite;
(siehe: StmkLA, FA Herberstein, Urkunden, Eggenberger Archiv, Testament der Anna Maria Fürstin von Eggenberg, geb. Markgräfin von Brandenburg, 4.1.1677 + Kodizill 4.1.1677; Nr. 132; 17 Seiten)


StmkLA, Lamberg
1. Verlassenschaftsinventar der Siguna Eleonore von Fugger; Schachtel 3, Heft 20; 27 Seiten;


StmkLA, Saurau
1. Inventar der Esther Susanna Gräfin von Galler, geb. Gräfin von Saurau, 1718; Sch. 23; 33 Seiten;


StmkLA, Stubenberg
1. Inventar der Maximiliana Freiin von Saurau, geb. von Stadl; Schachtel 24, Heft 155; 10 Seiten;


StmkLA, FA Wildenstein
1. Verlassenschaften und Erbschaft der Anna Ziegler (Mutter der Afra von Wildenstein), 1543-1549; Sch. 13, H. 205; 33 Seiten;
2. Erbe nach Rosina Hörmann, geb. von Wildenstein, 1570; Sch. 13, H. 208; 3 Seiten;
3. Erbschaft nach Barbara Constantia Freiin von Wildenstein, verw. Freiin von Kienburg, geb. Freiin von Scheitt, 1656 f.; Sch. 13, H. 216; 22 Seiten;
4. Verlaß der Felicitas Gräfin von Wildenstein, geb. Gräfin von Steinpeiß, 20.3.1699; Sch. 13, H. 219; 2 Seiten;
5. Inventar der Maria Christina Juliana Gräfin von Wildenstein, geb. Freiin von Zollner, 1708; Sch. 13, H. 223; 19 Seiten;


StmkLA, Archiv Herberstein, Eggenberger Archiv
1. Einnahmen aus den Besitzungen der Maria Charlotte Fürstin von Gradisca, 16.12.1715–9.12.1716; Einnahmen aus dem Verlaß der Maria Theresia Gräfin von Wagensperg, geb. Fürstin von Liechtenstein, 1716; Begräbniskosten; sonstige Einnahmen der Maria Charlotte Fürstin von Gradisca, 1716; div. Ausgaben; Begräbniskosten für Johann Anthon Josef Fürst zu Eggenberg, 1716; Gegenüberstellung Einnahmen – Ausgaben; Sch. 56, H. 4; 84 Seiten;
(siehe auch: StmkLA, FA Herberstein, Urkunden, Eggenberger Archiv: Testament der Maria Theresia Gräfin von Wagensberg, geb. Fürstin von Liechtenstein, 11.12.1712 + 3 Kodizilli 1.1.1710 / 30.10.1714 / 30.11.1715; Nr. 176; 6 Seiten;)
 




W I T W E NVERTRÄGE



 

AVA, FA Harrach
1. Leibgeding auf Witwenstand von Albrecht Wentzl Eusebius Fürst von Waldstein für seine Frau Isabella Catharina, geb. von Harrach, 27.12.1624; Karton 668; 5 Seiten;
2. Vertrag Anna Speidl mit Kindern Wolf Adam Stubenvoll und Anna Dorothea Speidl, 18.6.1685 / 19.8.1655; Kart. 844; 3 Seiten;
3. Spezifikation der Witwenansprüche der Catharina Gräfin von Harrach, geb. Gräfin von Buquoy, s. d.; Karton 677; 2 Seiten;
4. Witwenratifikation der Margaretha Gräfin von Bouquoy, geb. Gräfin von Abensperg-Traun, 7.6.1690; Karton 776, Fasz. Abensberg/Traun; 6 Seiten;
(siehe auch: AVA, FA Harrach; Vergleich Abensperg-Traun, 30.9.1690; Kart. 776; 4 Seiten;)
5. Vergleich Abensperg-Traun, 30.9.1690; Kart. 776; 4 Seiten;
(siehe auch: AVA, FA Harrach; Witwenratifikation der Margaretha Gräfin von Bouquoy, geb. Gräfin von Abensperg-Traun, 7.6.1690; Karton 776, Fasz. Abensberg/Traun; 6 Seiten)


NÖLA, HA Stetteldorf
1. Witwenanforderung der Anna Maria von Hardegg, s. d.; Karton 78; 4 Seiten;
(siehe auch: NÖLA, HA Stetteldorf, Testament der Anna Maria Gräfin von Hardegg, geb. Gräfin von Thuern und zum Kreuz, 12.5.1595; Karton 78; 18 Seiten;
2.Brautausstattung der Anna Gräfin von Hardegg, 25.12.1580; Karton 76; 20 Seiten;


StmkLA, Stubenberg
1. Witwenunterhalt, Raittung der Amalay von Stubenberg, geb. von Liechtenstein, 1653; Sch. 4, H. 12; 6 Seiten;
2. Witwenversorgung der Benigna von Stubenberg, geb. von Scherffenberg, 1571; Sch. 4, H. 12; 4 Seiten;
3. Witwenversorgung der Magdalena von Stubenberg, geb. von Herberstein; Sch. 4, H. 12; 4 Seiten;