Die Tagebücher und Tagzettel des Kardinal Ernst Adalbert von Harrach (1598-1667) – ORTSREGISTER

30. Juni 2009

Das “lebende” Register

Abgelegt unter: Allgemeines — admin @ 13:36

Harrach_randSie befinden sich im digitalen Ortsregister des Projektes „Die Tagebücher und Tagzettel des Kardinals Ernst Adalbert von Harrach (1598-1667). Edition und Kommentar“. Es handelt sich um eine Onlineversion aus dem Band 1 der gleichnamigen Printausgabe. Die Publikation erschien im Juni 2010 im Böhlau Verlag.

 

Das „lebende“ Register ist eine Innovation im Bereich der Quelleneditionen; allfällige Ergänzungen, Änderungen und Korrekturen können im Online- Register vorgenommen werden, unabhängig davon, ob eine aktualisierte Neuauflage erscheint. Das Register „lebt“, denn es verändert sich, anders als die herkömmlichen Printausgaben. Der Vorteil für NutzerInnen liegt klar auf der Hand: Das „lebende“ Register ist immer auf dem neuesten Stand, da Änderungen sofort vorgenommen werden können. Dabei ist es vor allem auf seine NutzerInnen angewiesen. Diese sind aufgerufen, das Register mit Hinweisen zu Ortsnamen, Personen oder Daten zum Leben zu erwecken.

 

Wie nutze ich das „lebende“ Register?

Ganz einfach: ebenso wie ein gedrucktes Register. Die Orte sind alphabetisch geordnet, in der Menüleiste rechts finden sich die Links zu den jeweiligen Seiten. Oder Sie nutzen die „Suchen“- Funktion Ihres Browsers. Durch das Drücken der Tasten “Strg” und “F” haben Sie bei allen gängigen Browsern die Möglichkeit, die gerade angezeigte Seite nach verschiedenen Begriffen zu durchsuchen.

 

Für Änderungsvorschläge, Ergänzungen etc. wenden Sie sich bitte per eMail an die Projektbearbeiterin Dr. Katrin Keller: katrin.keller@univie.ac.at

 

Sobald die eingelangten Vorschläge überprüft wurden, werden die Änderungen in das Register übernommen. Unter “Aktualisierungen” findet sich eine Zusammenfassung der Änderungen seit der Druckausgabe 2010.

 

Zum Personenregister gelangen Sie hier.