27.6.2015: Vorträge von Almut Höfert und Anelia Kassabova | Print |

"L'Homme" hielt am 27./28.6. 2014 ihr internationales Herausgeberinnen-Treffen wieder an der Universität Wien ab. Gemeinsam mit der Dekanin der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät luden wir als Auftakt zu zwei öffentlichen Vorträgen ein, in denen sich neue Herausgeberinnen der Zeitschrift mit ihren aktuellen Forschungen präsentierten.

Almut Höfert (Zürich): Forschungsetappen in der Vormoderne: Die Ordnung des Wissens, die Historisierung von Religion, die Kontextualisierung von Geschlecht

Anelia Kassabova (Sofia): Das Geschlecht des Porträts. Fotografien in Bulgarien 1860–1950

Zeit und Ort: Freitag, 27. Juni 2014, 16 Uhr, Seminarraum 1 des Instituts für Geschichte, Universität Wien (Hauptgebäude, 1. Stock, Stg. 10)

Die Einladung mit Abstracts zu den Vorträgen finden Sie hier als pdf.