emer. o. Univ.-Prof. Dr. Werner Maleczek

Professor für mittelalterliche Geschichte (emeritiert am 30. September 2012)
Mitglied des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung


  • Zimmer: ZG201.43 am IOeG
  • Telefon: +43 1 4277 27220
  • Fax: +43 1 4277 9272
  • Sprechstunde: nach Vereinbarung (Kontakt per e-mail)
  • E-Mail: werner.maleczek@univie.ac.at

Lebenslauf

  • Geboren 23. Juli 1944 in Goisern (Oberösterreich), seit 1946 in Innsbruck, dort Schule und Matura 1962
  • 1962 bis 1968 Studium der Geschichte und der romanischen Philologie an den Universitäten Innsbruck, Wien, Paris, 1969 in Innsbruck Promotion (sub auspiciis praesidentis rei publicae)
  • 1968-1971 Stipendiat am Österreichischen Historischen Institut in Rom, Mitarbeit an der Edition der Register Papst Innocenz' III.
  • 1971-1989 Universitätsasistent am Institut für Geschichte an der Universität Innsbruck
  • 1978 Habilitation an der Universität Innsbruck für Geschichte des Mittelalters - 1989 o. Prof. für Geschichte des Mittelalters und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Graz
  • 1995 o. Prof. für Geschichte des Mittelalters und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Wien

Forschungsschwerpunkte

  • Hoch- und Spätmittelalter
  • Verfassungsgeschichte
  • Kirchengeschichte
  • Diplomatik

Abschiedsvorlesung am 27. Juni 2012: Vom Fortschritt in der Geschichtswissenschaft

 

visa casino deposit method online casinos slots no download most trusted online casino best online casino bonus codes beginner information casino payment processor if you want casino bonus promotions online casino bonus