ao. Univ. Prof. Mag. Dr. Meta Niederkorn

Professorin für mittelalterliche Geschichte

  • Zimmer: O2.131, Stiege 9 (2. Stock)
  • Telefon: +43 1 4277 40824
  • Fax: +43 1 4277 9408
  • Sprechstunde: Mi 14.30 - 16 h
  • E-Mail: meta.niederkorn@univie.ac.at

Lebenslauf

  • 2. März 1959 geboren in Wien
  • 30. Mai 1978 Matura am humanistischen Gymnasium der Benediktiner in Melk
  • Studium der Geschichte, Musikwissenschaften und Germanistik an der Universität Wien
  • 25. Juni 1982 Sponsion zum Magister der Philosophie an der Universität Wien
  • 1983 Ablegung der Staatsprüfung am Institut für Österreichische Geschichtsforschung (mit sehr gutem Erfolg)
  • 22. April 1986 Promotion zum Doktor der Philosophie
  • Seit 1. Dezember 1983 Universitätsassistentin am Institut für Geschichte mit Dienstzuteilung zum Institut für Österreichische Geschichtsforschung
  • Habilitation am 15. Mai 2000 (mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften)
  • Mit 1. Oktober 2000 Ernennung zum außerordentlichen Universitätsprofessor
  • zwei Kinder. 

Forschungsschwerpunkte

  • Kirchengeschichte im Früh-, Hoch- und Spätmittelalter, insbesondere Ordensgeschichte
  • Einzelne im Zusammenhang mit Fragen der Textüberlieferung wichtige Hilfswissenschaften: Paläographie, Paläographie der Musik, Handschriftenkunde und Untersuchungen zur Bibliotheksgeschichte im Mittelalter
  • Das Salzburger historische Martyrolog in seinem Überlieferungsumfeld
  • Martyrologia und ihr Aussagewert für die Liturgiegeschichte und Bildungsgeschichte im hohen Mittelalter