mac online slots for fun play ,

Archive for Juni, 2007

Ausschreibung – Graduiertenkolleg „Geschlecht als Wissenskategorie“ vergibt ab 1.1.2008 Doktoratsstipendien

Freitag, Juni 29th, 2007

Das Graduiertenkolleg „Geschlecht als Wissenskategorie“ an der Humboldt-Universität zu Berlin vergibt ab dem 1.1.2008 7 DoktorandInnenstipendien für die Dauer von 18 Monaten (mit der Möglichkeit der Verlängerung um weitere 18 Monate, vorbehaltlich der Bewilligung einer weiteren Förderung des Graduiertenkollegs durch die DFG)

Bewerbungsschluss: 21.09.2007

(mehr …)

Einladung – fiber/11: Maschine, Präsentation und Fest, 30.06.2007, Wien

Freitag, Juni 29th, 2007

„Maschine“ lautet der Schwerpunkt der elften Ausgabe von fiber.werkstoff für feminismus und popkultur und beinhaltet neben spannenden Artikeln und Interviews auch Buch-/Musikrezensionen, Veranstaltungsempfehlungen, Features uvm.

fiber. werkstoff für feminismus und popkultur wird von einem Kollektiv junger Frauen in Wien herausgegeben und erscheint zweimal jährlich im Umfang von 60-80 Seiten. fiber versteht sich als (Medien-) Projekt, das in seinem Selbstverständnis Frauen als Akteurinnen wahrnimmt und ihnen bewusst Präsenz verleiht, sowie als Kommunikationsmittel für feministisch/queer/popkulturelle Themen und Plattform für engagierte AutorInnen.

FIBER Präsentation und Fest

Zeit: 30.06.2007, ab 18.30 Uhr
Ort, Badeschiff, zwischen Urania und Schwedenplatz

(mehr …)

Einladung – Vortrag und Screening: Rethinking Nordic Colonialism, 04.07.2007, Wien

Freitag, Juni 29th, 2007

Frederikke Hansen: Rethinking Nordic Colonialism: A Postcolonial Exhibition Project in Five Acts

Zeit: Mittwoch, 4. July, 20.00 Uhr
Ort: aRtmosphere, Holochergasse 32/Top I, Eingang Plunkergasse, A-1150 Wien

Das Projekt Rethinking Nordic Colonialism erstreckt sich über acht Länder im Norden und setzt sich in Ausstellungen, Performance-Events, öffentlichen Diskussionsveranstaltungen und Tagungen mit den heutigen Auswirkungen des nordischen Kolonialismus auseinander. (mehr …)

Einladung – Konferenz: Transferring Gender: Contested Gender Cultures Across the European Union, 21./22.07.2007, Erfurt

Freitag, Juni 29th, 2007

Lehrstuhl für Geschlechtersoziologie und Professur für Geschichte Ostmitteleuropas an der Universität Erfurt

Datum: 20.-21.07.2007
Ort: Internationales Begegnungszentrum der Universität Erfurt, Michaelisstrasse 38
Deadline for Contribution: 19.07.2007

The workshop addresses the complex field of European gender cultures and politics from diverse disciplinary perspectives, in particular gender sociology, studies of European integration, history of Central and Eastern Europe, and religious studies. In the past, these threads have often been studied separately. This workshop will relate them to the topic of the contested gender cultures in the European Union. (mehr …)

CfP – Die Konstruktion einer Heiligen/The Making of a Saint, 01.2009, Venedig

Freitag, Juni 29th, 2007

Die Konstruktion einer Heiligen. Katharina von Siena, Tomaso Caffarini und Venedig / The Making of a Saint: Catharina of Siena, Tomaso Caffarini and Venice

VeranstalterInnen: Jeffrey F. Hamburger (Harvard) und Gabriela Signori (Konstanz), Venedig

Datum: 12.-14.01.2009
Ort: Centro Tedesco di Studi Veneziani
Deadline: 31.10.2007

Wie man einen Heiligen „macht“, in dieser politisch höchst brisanten Frage hatten die italienischen Mendikanten schon seit geraumer Zeit nützliche Erfahrungen sammeln können. Als geradezu paradigmatisch gilt in dieser Hinsicht die Lebensbeschreibung, die der Ordensgeneral Bonaventura (gest. 1274) posthum von Franziskus von Assisi (gest. 1226) entwarf. (mehr …)

Einladung – Kulturschwärmerinnen: Stadtspaziergang, 30.06.2007, Berlin

Donnerstag, Juni 28th, 2007

Neuer Stadtspaziergang: Lesbisch-Schwules Kreuzberg

Zeit: 30.06.2007, 15.00 Uhr, Dauer: 2 Stunden (bitte an Regensachen denken!)
Treffpunkt: vor dem Kreuzbergmuseum, Adalbertstraße 95 A (U1,15, 8 Kottbusser Tor)

Kreuzberg war in den 1920er und 1970er Jahren einer der wichtigsten Ausgeh- und Lebensbezirke der Berliner Lesben und Schwulen sowie Sitz zahlreicher Homo-Organisationen. Die Führung möchte – basierend auf den Ergebnissen einer Ausstellung im Kreuzberg-Museum im Jahr 2003 – einige dieser ehemaligen und z. T. noch aktuellen Standorte der lesbisch-schwulen Subkultur zeigen. (mehr …)

Einladung – Einfacher Frauen Geschichten, 28.06.2007, Wien

Donnerstag, Juni 28th, 2007

Einfacher Frauen Geschichten: Sechs Frauenportraits.
Eine Lesung von Dr. Neeti Badwe
, Department of Foreign Languages, University of Pune

Zeit: 28 Juni 2007, 19.00 Uhr
Ort: SR 1 des Institut für Südasien-, Tibet- und Buddhismuskunde der Universität Wien, AAKH, Spitalgasse 2, Hof 2.7, 1090 Wien

„Einfacher Frauen Geschichten“ sind wahre Geschichten einfacher Frauen aus wirtschaftlich und sozial benachteiligten Gruppen. (mehr …)