mac online slots for fun play ,

Weblog: Das Tagebuch des katholischen Feldgeistlichen Fridolin Mayer aus dem Ersten Weltkrieg – online!

Erzbischöfliche Archiv Freiburg – Edition der Kriegstagebücher des freiwilligen Feldgeistlichen Fridolin Mayer im Blogformat

  • Zum Projekt (Link)
  • Zu den Tagebucheinträgen (Link) (in chronologisch umgekehrter Ordnung)

Die Einträge der Kriegstagebücher des freiwilligen Feldgeistlichen Fridolin Mayer (1877-1956) beginnen am 31. Juli 1914 in Konstanz. Umgehend reiste er nach Freiburg, um sich dort an der Organisation der Pastoration einberufener Soldaten zu beteiligen. Mayer schildert die Ereignisse in Freiburg von Juli und August 2014. Dann bricht sein Bericht zunächst ab, wird aber Ende November im Rahmen seiner Fahrt zum Fronteinsatz fortgesetzt.

Comments are closed.