Institut für Mineralogie und Kristallographie
Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie
Universität Wien

Althanstraße 14 (UZA 2), A-1090 Wien

Sekretariat: Mo-Mi: 9-12 & 13-16; Do: 13-17; Fr: 9-13;
Tel.: (+431) 4277 53201, FAX: (+431) 4277 9532,
Email.: mineralogie@univie.ac.at

English  
         

seitenleiste

 

 

 

 

   
   
   
 

Exkursionsankündigung:

Vulkanologisch-geologisch-mineralogische
Exkursion nach Island

(08.-23. Juli 2014)
> Präsentation Vorbesprechung

Exkursionsankündigung:

Kolumbien

Mineralogie und Lagerstätten des sächsischen und
böhmischen Erzgebirges
(01.-09. Juli 2014)

     
 

Exkursion 2013:
Smaragdlagerstätten in Kolumbien

Kolumbien

Foto-Bericht im uni:view Magazin.

Reisebericht in der Sächsischen Zeitung (05.12.2013)
Smaragd-Guertel.pdf

Exkursion 2013:
Sekundäre Edelsteinlagerstätten in Sri Lanka


Sri Lanka
     
 

Exkursion 2012:
Sekundäre Edelsteinlagerstätten in Thailand und Kambodscha

Thailand Kambodscha Reisebericht in der Sächsischen Zeitung (16.08.2012)
Ratanakiri.pdf
Exkursion 2011:
Mineralogie, Petrologie und Lagerstätten der Kola-Halbinsel
 
Bisamberg7

 

   
 
Exkursion 2010:
Sächsisches und Böhmisches Erzgebirge
(mineralogisch-lagerstättenkundlich)
 
abends
 
   
 

Vorträge (inklusive Seminarvorträge des Instituts WS 2014/2015) zum „INTERNATIONAL YEAR OF CRYSTALLOGRAPHY“ (IYCR-2014)

 


    Vortragsliste zum Download:
 Vortragsliste PDF

Sa 04.10.2014, 23:00, BMD
Robert Krickl (Brunn am Gebirge): Kristalle – tierisch faszinierend
Vortrag im Rahmen der “ORF Lange Nacht der Museen”

Mo 06.10.2014, 17:45, ÖMG
Stefan Zaefferer (MPI für Eisenforschung, Düsseldorf, Deutschland): Application of diffraction techniques in the scanning electron microscope for quantitative investigation of microstructures of engineering materials
Vortrag im Rahmen der Österreichischen Mineralogischen Gesellschaft (ÖMG)

Mi 08.10.2014, 18:30, NHM
Frank Hoffmann (Universität Hamburg, Deutschland): Metall-organische Gerüstverbindungen – die wunderbare Welt poröser Kristalle
Gemeinsame Veranstaltung der Freunde des Naturhistorischen Museums und der ÖMG

Mi 22.10.2014, 18:30, NHM
Ullrich Griesser (Universität Innsbruck, Österreich): Kristallphänomene in der Arzneimittelentwicklung
Gemeinsame Veranstaltung der Freunde des Naturhistorischen Museums und der ÖMG

Fr 24.10.2014, 11:15, IMK
Alexandra Friedrich (Universität Frankfurt, Deutschland): Single-crystal synchrotron diffraction at the Extreme Condition Beamline at PETRA III: Pressure-induced spin collapse in garnets
Seminar des Instituts für Mineralogie und Kristallographie

Fr 07.11.2014, 11:15, IMK
Sergey V. Krivovichev (Universität St.Peterburg, Russland): Structural complexity of minerals and inorganic compounds: Quantitative evaluation and applications
Seminar des Instituts für Mineralogie und Kristallographie

Fr 14.11.2014, 11:15, IMK
Yongjae Lee (Yonsei University Seoul, Korea): High-pressure crystallography of porous materials: from geophysical implication to industrial application
Seminar des Instituts für Mineralogie und Kristallographie

Fr 21.11.2014, 11:15, IMK
Thomas Malcherek (Universität Hamburg, Deutschland): Distorting the kagome lattice – Phase transitions in basic copper chlorides
Seminar des Instituts für Mineralogie und Kristallographie

Fr 05.12.2014, 11:15, IMK
Tonci Balic-Zunic (Universität Kopenhagen, Dänemark): The lone electron pair and the airbag effect in crystal structures
Seminar des Instituts für Mineralogie und Kristallographie

Do 11.12.2014, 10:00, XRC
Karen Friese (Forschungszentrum Jülich, Deutschland): Crystallographic studies on correlated electron systems
TU Wien, Seminarraum Audimax

Fr 12.12.2014, 11:15, IMK
Andrzej Grzechnik (RWTH Aachen, Deutschland): Stabilities of materials with fluorite related structures at high pressures
Seminar des Instituts für Mineralogie und Kristallographie

BMD = Bezirksmuseum Donaustadt (1220, Kagranerplatz 53 u. 54)
NHM = Naturhistorisches Museum, Vortragssaal (1010, Burgring 7)
ÖMG = Universitätszentrum Althanstrasse UZA II, Hörsaal 2, Raum 2A122 ( 1090, Althanstrasse 14)
IMK = Universitätszentrum Althanstrasse UZA II, Hörsaal 1, Raum 2A120 ( 1090, Althanstrasse 14)
XRC = Röntgenzentrum TU Wien, Seminarraum Audimax (1060, Getreidemarkt 9)

News:
Diamond crystalIn a recent article in the international journal "Nature", an international team of scientists, including Prof. Lutz Nasdala (University of Vienna), reports the first find of ringwoodite included in a terrestrial diamond. The mineral ringwoodite, a high-pressure polymorph of olivine, was found hitherto in meteorites only. In the Earth's interior it can only be formed at depths exceeding 520 km. Ringwoodite was now discovered, for the fist time, as tiny inclusion in a "super-deep" diamond found near Juina, Brazil. Perhaps even more spectacular is the fact that the ringwoodite inclusion is hydrous, containing about one weight-percent of water. This strongly supports earlier theories of a "wet" transition zone (depth 420-660 km) in between the dry upper and lower mantle. The Earth's transitions zone may perhaps be a major water reservoir, whose water content exceeds that of the world's oceans.
> Links:
Laborpraxis
Die Presse
ORF
N24

CBC
The Guardian uni:view The Globe and Mail
ZME Science BBC News News Analytik Bright Surf.com

27. Juni 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Zusammenfassung studentischer Bachelor- und Master-Arbeiten
Martin Hujer: Syntheseexperimente im System Epsomit (MgSO4 × 7 H2O) – Bieberit (CoSO4 × 7 H2O) [BSc; Moderation Manfred Wildner]
Claudia Reissner: Raman-spektroskopische Untersuchungen an UHP-Mikrodiamanten und Diamant-Abrasiva [MSc; Moderation Lutz Nasdala]
Simon Steger: Mineralogische Charakterisierung eines Schwarzen Rauchers vom Hydrothermalfeld Wienerwald, Papua-Neuguinea, Westpazifik [MSc; Moderation Lutz Nasdala]

+  +  +

13. Juni 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Zusammenfassung studentischer Bachelor- und Master-Arbeiten
Alexander Csaplovics: Die Salzminerale der Salzlacken im Seewinkel, Burgenland [BSc; Moderation Michael Götzinger]
Martina Bertl: Qualitative und quantitative röntgendiffraktometrische Analysen von sedimentologischen und materialkundlichen Proben mit Hilfe des Programmpaketes Topas [MSc; Moderation Christian Lengauer]
Michael Feimuth: Zum thermischen Verhalten von Nabesit [MSc; Moderation Christian Lengauer]

+  +  +

06. Juni 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Frank Melcher (Lehrstuhl für Geologie und Lagerstättenlehre, Montanuniversität Leoben): Blut im Handy

+  +  +

23. Mai 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Präsentation und Verteidigung einer Doktorarbeit:
Thomas Pippinger (Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien): New heating techniques and their application to in-situ high-pressure crystallography

+  +  +

16. Mai 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Zusammenfassung studentischer Bachelor- und Master-Arbeiten:
Tamina Buttinger-Kreuzhuber: Optische und chemische Analyse einer Nickelerzparagenese der Zinkwand in den Schladminger Tauern [BSc; Moderation Eugen Libowitzky]
Eva-Maria Zeiringer: Hochdruckverhalten von CO2-reichem Cordierit [BSc; Moderation Ronald Miletich-Pawliczek]
Gregor Hofer: Kompressibilität und Hochdruckverhalten von spodumenverwandten Lithium-Germanat-Analogphasen [MSc; Moderation Ronald Miletich-Pawliczek]
Astrid Wittwer: Contribution to the crystal chemistry of alluaudite-type compounds [MSc; Moderation Tamara Đorđević]

+  +  +

09. Mai 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Robert E. Dinnebier (Max-Planck Institut für Festkörperforschung, Stuttgart): Neue Wege zur Analyse komplexer Phasenumwandlungen aus in-situ Pulverbeugungsdaten

+  +  +

11. April 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Christian Vollmer (Institut für Mineralogie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster): From beyond the solar system to the atomic scale –Mass spectrometry and electron miscroscopy of extraterrestrial dust

+  +  +

04. April 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Eleanor Berryman (Angewandte Geowissenschaften, Technische Universität Berlin): The first synthetic K-rich tourmaline: synthesis experiments and the influence of pressure on K incorporation

+  +  +

28. März 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Predrag Vulic (Laboratory of Crystallography, University of Belgrade, Serbia): Structural investigation on some stuffed derivatives of tridymite

+  +  +

21. März 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Peter Bačík (Department of Mineralogy and Petrology, Comenius University, Bratislava, Slovak Republic): New insights on the cation disorder among octahedral sites in tourmaline

+  +  +

+  +  +

14. März 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Paul Angerer (Materials Center Leoben): Röntgenbeugungsmethoden in der Werkstoff-Forschung: Grazing Incidence X-ray diffractometry (GIXD)

+  +  +

07. März 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Ralf Tappert (Universität Innsbruck): What does amber tell us about the evolution of the Earth's atmosphere?

 

 
  Frühere Vorträge und Doktorandenkurse (Auswahl):
 

31. Jänner 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Martin Ende (Universität Wien): Usability of curve fitting, autocorrelation analysis and principal component analysis in mineralogy

+  +  +

24. Jänner 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Martin Göckeritz (Friedrich-Schiller Universität Jena): Synthesen sowie kristallographische und kristallchemische Charakterisierung von Silikaten mit Sm-, Tb-, Dy- und Pr-Kationen

+  +  +

17. Jänner 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Benjamin Rondeau (Laboratoire de Planétologie et Géodynamique, Université de Nantes, France): Opal, a little known mineral from Earth and Mars

+  +  +

10. Jänner 2014, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Roland Stalder (Universität Innsbruck): IR-Imaging - Perspektiven und Grenzen

+  +  +

13. Dezember 2013, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Franz Brandstätter (Naturhistorisches Museum Wien): Außerirdische im Museum: Aktuelle Beispiele zur Meteoritenforschung

+  +  +

06. Dezember 2013, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Ágnes Takács (Department of Mineralogy, Eötvös Loránd University, Budapest, Hungary): The high sulfidation type epithermal mineralisation of the Recsk Ore Complex (NE Hungary)

+  +  +

29. November 2013, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Jana Kotkova (Czech Geological Survey, Prague, and Masaryk Univ., Brno, Czech Republic): Diamond, coesite and other (ultra)high-pressure/temperature phases from the North Bohemian granulites

+  +  +

22. November 2013, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Charles Geiger (Universität Salzburg): Crystal chemistry and stability of ‘Li7La3Zr2O12’-type garnets: A fast ion conductor

+  +  +

15. November 2013, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Stefanos Karampelas (Gübelin Gem Lab, Luzern, Schweiz): Identification of natural and cultured pearls

+  +  +

08. November 2013, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Zusammenfassung von zwei Bachelor-Arbeiten (Moderation LN bzw. CLL):
Simon Steger: Effekte der Probenpräparation auf Stress in Diamantpulvern – spektroskopische Charakterisierung
Manuel Ripken: Wärmekapazitätsmessung an mineralogischen Substanzen

+  +  +

25. Oktober 2013, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Präsentation von zwei Master-Arbeiten (Moderation CLL bzw. MW):
Lydia Strohmayer: Kristallstruktur von Lannonit, Mg2Ca4Al4(SO4)8F8 × 24H2O
Andreas Bechtold: Kristallchemie von Kieserit–Kobaltkieserit–Mischkristallen,
Mg1–xCox(SO4) × H2O

+  +  +

18. Oktober 2013, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Studentische Kurzvorträge in Auswertung der mineralogischen Exkursion (Moderation LN): Smaragdlagerstätten in Kolumbien

+  +  +

11. Oktober 2013, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Michael Burchard (Institut für Geowissenschaften, Universität Heidelberg): Lösungseigenschaften von Mineralphasen - Experimente, Modelle und ihre Fallstricke

+  +  +

04. Oktober 2013, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Dominik Talla (Institute of Geological Sciences, Masaryk Univ., Brno): Vom Erz zum Metall - experimentelle Eisenverhüttung

Pre-conference short course in the framework of the CORALS-2013 ( Conference on Raman and Luminescence Spectroscopy):

 

"Luminescence Spectroscopy and Imaging in Geosciences" (July 1-3, 2013)

Venue: Institut für Mineralogie und Kristallographie, University of Vienna,
Althanstr. 14, A-1090 Vienna, Austria

CORALS-2013

Artikel im uni:view Magazin

 
Link: General information
Link: Schedule
Link: List of participants
Link: Finding the Institute
Link: CORALS-2013

28. Juni 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Präsentation einer Masterarbeit (Moderation MW):
Frederik Preuschl: Kristallchemische und spektroskopische Charakterisierung neuer Kupfer(II)-Acetate

+  +  +

21. Juni 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Hartmut Schneider (Köln, Deutschland): Neue Erkenntnisse zu Struktur und Eigenschaften von Mullit, Al4+2xSi2-2xO10-x

+  +  +

14. Juni 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Dan Topa (Naturhistorisches Museum Wien): Chemie, Kristallstruktur und Kristallchemie von Sulfosalzen der Makovickyit-Pavonit-Serie

+  +  +

07. Juni 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Takehiko Yagi (Ehime University, Matsuyama, Japan): PLANET: a new tool to study the behavior of hydrogen/water in the Earth's interior

+  +  +

24. Mai 2013, 11:15 Uhr
Festveranstaltung anlässlich des 90. Geburtstags von Prof. Josef Zemann
Festvortrag von Werner H. Baur (Western Springs, U.S.A.): Hundert Jahre Anorganische Kristallchemie
–Achtung: Diese Veranstaltung findet ausnahmsweise im Hörsaal 3 (UZA2) statt!–

+  +  +

17. Mai 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Zusammenfassung einer Bachelor-Arbeit (Moderation LN):
Claudia Reisner: Zur Orientierungsabhängigkeit von Seltenerdemissionen in PL-Spektren
sowie Präsentation einer Masterarbeit (Moderation RMP):
Peter Kainzbauer: Vergleichende Kompression von Quarz und Rubin als Drucksensoren in unterschiedlichen hydrostatischen Druckmedien

+  +  +

03. Mai 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Milan Rieder (Prag, Tschechische Republik): The mineralogical system: Global statistics and two functions to aid in chemical identification

+  +  +

26. April 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
studentische Kurzvorträge in Auswertung der mineralogischen Exkursion (Moderation LN): Sekundäre Edelsteinlagerstätten in Sri Lanka

+  +  +

19. April 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Axel Renno (Helmholtz-Zentrum Dresden, Deutschland): Die Allgegenwart der Elemente auf dem Prüfstand - Möglichkeiten und Nutzen geplanter ortsaufgelöster Ultraspurenelementmessungen mit einer 'Super-SIMS'

+  +  +

12. April 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Zusammenfassung einer Bachelor-Arbeit (Moderation LN):
Astrid Wittwer: Mineralogische Studien an zur Farbverbesserung hitzebehandelten Zirkonen von Ratanakiri, Kambodscha
sowie Präsentation einer Masterarbeit (Moderation RMP):
Andreas Artac: Druckinduzierte Phasentransformation in LiAlGe2O6 und LiCrGe2O6

+  +  +

22. März 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Zusammenfassung von Literatur-Arbeiten (Moderation CLL):
Lydia Oberwandling: Das Vorkommen von Lannonit im Aachener Steinkohlerevier
Michael Feimuth: Mineralogie berylliumhältiger Gerüstsilikate
Markus Wildner: Einkristallsynthese von mikroporösen Phasen des Faujasittyps

+  +  +

15. März
Zusammenfassung einer Bachelor-Arbeit (Moderation GG):
Martina Bertl: Obsidiane im Schmuckhandel
sowie
Dominik Talla (Masaryk Univ. Brno, Tschechische Republik): Spektroskopische Untersuchungen der optischer Absorption und OH-Schwingungen von Wulfenit

+  +  +

08. März 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (UZA2: 2A120)
Falko Langenhorst (Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutschland): Genese von Hochdruckphasen in Meteoriten

+  +  +

25. Jänner 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Christian Lengauer (Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien)
Structural characterization of synthetic and natural zeolites

+  +  +

11. Jänner 2013, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Markus Valtiner (Max-Planck-Institut für Eisenforschung, Düsseldorf)
In-situ AFM visualization of polar ZnO(0001) surfaces during dissolution in acidic and alkaline media

+  +  +

14. Dezember 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Katharina Scheidl (Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien)
Kohärenz-Strain-Effekte in Alkalifeldspäten aufgrund K / Na - Interdiffusion

+  +  +

07. Dezember 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Berthold Stöger (Institut für Chemische Technologien und Analytik, Strukturchemie, TU Wien)
Order/Disorder-Theorie: Grundlagen und offene Fragen

+  +  +

30. November 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Henrik Skogby (Naturhistoriska riksmuseet, Stockholm)
OH in pyroxene: incorporation behaviour and potential applications

+  +  +

23. November 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Oliver Oeckler (Inst. für Mineralogie, Kristallographie und Materialwissenschaft, Universität Leipzig)
Realstruktur-Eigenschafts-Beziehungen bei multinären Telluriden - von Phasenwechselmaterialien
zu Thermoelektrika

+  +  +

16. November 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Studentische Kurzvorträge (Moderation Michael Götzinger)
Exkursion 2012 "Mineralvorkommen, Lagerstätten und Betriebe in der Steiermark und Kärnten"

+  +  +

09. November 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Erhard Schafler (Fakultät für Physik, Physik Nanostrukturierter Materialien, Universität Wien)
Microstructural characterisation of deformed materials by X-ray line profile analysis

+  +  +

19. Oktober 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Hinrich Grothe (Institut für Materialchemie, TU Wien)
Vom Molekül zur Eisphase

+  +  +

12. Oktober 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Thomas Weber (Labor für Kristallographie, ETH Zürich)
Investigating local order as a matter of routine - the next steps

22. Juni 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
John M. Hanchar (Memorial Univ., St. John’s, Canada):
Understanding crustal processes using U/Pb and Hf isotopes in zircon: An example from the Adamello igneous intrusive suite, Northern Italy

+  +  +

15. Juni 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120): Zusammenfassung von Bachelor-Arbeiten (Moderation EL/RM):
Andreas Bechtold: Oberflächendefekte in Erzmineralen
Dominik Reichartzeder: Bestimmung der statischen Gitterelastizität von Petalit (LiAlSi4O10) mittels in-situ Einkristallbeugung in der Diamantstempelzelle
Gregor Hofer: Isothermale Kompressibilitätsmessungen am Doppelkarbonat BaMg(CO3)2 (Norsethit) durch Hochdruck in-situ Einkristallröntgendiffraktion

+  +  +

01. Juni 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Tobias Beirau (Universität Hamburg, Deutschland):
Recrystallisation behaviour and structural phenomena of metamict titanite and allanite

+  +  +

25. Mai 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Martin Ende (Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien):
Synchrotron-Röntgenbeugung an Obsidianen

+  +  +

11. Mai 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Martin Dietzel (TU Graz):
Fractionation of trace elements and isotopes during crystallization of calcium carbonates in aquatic systems – Experiments and applications

+  +  +

04. Mai 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Igor V. Pekov (Staatl. Univ. Moskau, Russland):
Unusual new minerals: freaks of nature or keys for the solution of enigmas?

+  +  +

27. April 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Olivier Beyssac (Institut de Minéralogie et de Physique des Milieux Condensés, CNRS–UPMC, Paris, France):
The geological cycle of organic carbon: investigating geochemical processes by Raman spectroscopy and electron microscopy

+  +  +

20. April 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Christian Riedel (Hötzelsdorf):
Heimische Schmucksteine aus dem Waldviertel

+  +  +

30. März 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120): studentische Kurzvorträge in Auswertung der mineralogischen Exkursion (Moderation LN):
Edelsteinlagerstätten in Thailand und Kambodscha

+  +  +

23. März 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Ronald Bakker (Montanuniversität Leoben):
Fluid inclusion research at the Montanuniversität Leoben

+  +  +

09. März 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120):
Rudolf Franz Ertl (Institutum Canarium, Wien):
Historischer Goldbergbau in den Hohen Tauern

+  +  +

02. März 2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Tonci Balic Zunic (Dept. of Geography & Geology, Univ. of Copenhagen, Denmark):
The importance of empty spaces in crystal structures – exemplified on feldspar family

+  +  +

27.01.2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Klaus Richter (Anorganische Materialchemie, Universität Wien)
Nonstoichiometry in intermetallics: defect chemistry, thermodynamics and modelling

+  +  +

20.01.2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Pascal Schouwink (Université de Genève, Schweiz)
Borohydrides: From crystal chemistry to applications

+  +  +

13.01.2012, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Gerard Panczer (Université Claude Bernard - Lyon 1, Frankreich)
Fiat Lux: Time-resolved photoluminescence, from colour emission to mineral spectroscopy

+  +  +

16.12.2011, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Maik Lang (Michigan State University, Ann Arbour, U.S.A.)
Coupling high-pressure cells with large ion accelerators: Solids at extreme conditions

+  +  +

09.12.2011, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Katja Ruschel (Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien)
Radiation damage in ABO4 minerals

+  +  +

02.12.2011, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Robert Treimer (Montanuniversität Leoben)
Carbon capture utilization - Mineral carbonation

+  +  +

25.11.2011, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Ross J. Angel (Virginia Polytechnical University, Blacksburg, U.S.A./Università di Padova)
Structure and elasticity of feldspars

+  +  +

18.11.2011, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Dipak C. Pal (Jadvapur University, Kolkata, Indien)
The Singhbhum uranium mineralisation, India: Mineral alteration controlled by irradiation damage

+  +  +

Diamonds Spezieller und zusätzlicher Vortrag:
14.11.2011, 17:45 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)
Andy H. Shen (GIA – Gemological Institute of America, Carlsbad, CA, U.S.A.)
Unusual Diamonds Ensemble

+  +  +

11.11.2011, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Matthias Weil (Institut für Chemische Technologie und Analytik, TU Wien)
Die Kristallchemie von Oxotelluraten - Altbekanntes und doch Neues

+  +  +

04.11.2011, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Studentische Kurzvorträge
Auswertung der mineralogischen Exkursion zur Kola-Halbinsel
(Moderation Lutz Nasdala, Helmut Pristacz)

+  +  +

28.10.2011, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
David Rafaja (Institut für Werkstoffwissenschaften, TU Bergakademie Freiberg)
Beitrag der Mikrostrukturanalytik zum Design von harten Nanokompositen

+  +  +

21.10.2011, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
David Thomas (Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien)
Selenateinbau in TCAH (Tetracalciumaluminathydrat)

+  +  +

14.10.2011, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Peter Kainzbauer (Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien)
Geochemische Identifizierung der Kreide-Paläogen Grenze mittels INAA und RFA

17. Juni, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Massimo Nespolo (Université Henri Poincaré Nancy 1, France): Charge distribution and effective coordination number as a tool to investigate structural details

+  +  +

10. Juni, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Jens Götze (TU Bergakademie Freiberg, Deutschland): Achat – zwischen Mythos und Wissenschaft

+  +  +

27. Mai, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Waltraud Winkler (voestalpine Stahl GmbH, Linz): Angewandte Raman-Spektroskopie bei der Herstellung von Stahlprodukten

+  +  +

20. Mai, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Christian Petautschnig (Universität Wien): Die Automatisierung computer-unterstützter Phasenanalyse von Zementklinkern mittels Auflichtmikroskopie

+  +  +

13. Mai, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Daniel Többens (Universität Innsbruck): Interpretation kristalliner Ramanspektren durch Dichtefunktionaltheorie. Eine high-end Technik auf dem Weg zur mineralogischen Routinemethode

+  +  +

06. Mai, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Diego Gatta (Universita' degli Studi di Milano, Italy): Microporous materials under pressure: deformation mechanisms and unusual phenomena

+  +  +

15. April, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Klaudia Hradil (Röntgenzentrum, Technische Universität Wien): Analyse von Fehlordnung basierend auf Ergebnissen aus Beugungsexperimenten

+  +  +

08. April, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Ilka Weikusat (Alfred-Wegener-Institut, Bremerhaven, Deutschland): Deformation von antarktischem Eis auf der Kornskala anhand von hoch aufgelösten Kristallorientierungsmessungen

+  +  +

01. April, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Christian Weikusat (Alfred-Wegener-Institut, Bremerhaven, Deutschland): Raman-Spektroskopie in der Antarktis- und Klimaforschung

+  +  +

25. März, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Walter A. Balmer (Chulalongkorn University, Bangkok, Thailand): Die Zirkonlagerstätten von Ratanakiri, Cambodia

+  +  +

18. März, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Thomas Pippinger (Universität Wien): Kristallographie unter Extrembedingungen: Methodische Trends und innovative Techniken

+  +  +

11. März, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Tamara Ðorđević (Universität Wien): Structural chemistry of environmentally relevant arsenic compounds: crystal chemistry of alkaline earth hydrogen arsenates and their potential implications for soil remediation

+  +  +

21. Jänner 2011, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Dr. Adiran Finch
(St. Andrews)
Ion-beam luminescence and X-ray excited optical luminescence of framework silicates

+  +  +

14. Jänner 2011, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Dr. M. Mehofer (Wien)
Archäometallurgische und experimentalarchäologische Untersuchung an frühbronzezeitlichen Metallen und Schlacken vom Fundort Cukurici Höyük/Türkei

+  +  +

17. Dezember 2010, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Razieh Asadzadeh Masouleh
(Wien)
Exploration of gold and associated elements by remote sensing data and geochemical analysis

+  +  +

10. Dezember 2010, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Raffaela Sagl
(Linz)
Hochdruckverhalten von Realgar (As4S4)"

+  +  +

03. Dezember 2010, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Zsanett Pinter
(Budapest)
"Spectroscopy study on upper mantle fluids (A case study on fluid inclusions in mantle xenoliths from the Cameroon Volcanic Line)"
&
Christian Petautschnig
(Wien)
Automatisierte Klinkermikroskopie zur Bestimmung der Kristallgrößen von Alit und Belit

+  +  +

26. November 2010, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Dr. Klaus-Dieter Grevel
(Bochum):
Die Mg-Surssasit-Geschichte

+  +  +

15. November 2010, 14 Uhr, Aufenthaltsraum (2B383)
Studentische Nachlese zur Sommerexkursion Erzgebirge

+  +  +

12. November 2010, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Dr. Günther Redhammer
(Salzburg):
Anwendung der Neutronenbeugung in der Kristallographie

+  +  +

29. Oktober 2010, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)
Dr. Igor Broska
(Slovak Academy of Sciences, Bratislava)[co-authors: Martin Ondrejka & Pavel Uher]
Monazite: Distribution, geochemistry and alteration in selected magmatic and metamorphic systems

 

 

Pre-conference short course (no. WSC1) in the framework of the International Mineralogical Association (IMA) General Assembly:

Raman spectroscopy and imaging: Applications in the Earth sciences (August 20-21, 2010)

Venue: Institut für Mineralogie und Kristallographie, University of Vienna,
Althanstr. 14, A-1090 Vienna, Austria

Link: General information
Link: Schedule
Link: List of participants
Link: Finding the Institute
Link: IMA 2010

Teilnehmer Dinner impressions
Short course participants
at UZA2
Dinner impressions
at Zum Reznicek

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
25. Juni 2010
H.-P. Schertl (Ruhr-Univ. Bochum, Germany):
Cathodoluminescence (CL) microscopy of HP- and UHP- metamorphic rocks: New avenues for petrological applications

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
18. Juni 2010
M. Koch-Müller (GFZ Potsdam, Germany):
Mikro-FTIR-Spektroskopie vom NIR bis FIR: drei Anwendungsbeispiele aus der Mineralogie

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
11. Juni 2010
M. Ostrooumov (Morelia, Mexico):
Infrared Reflection Spectroscopy in Advanced Mineralogy, Gemology and Archaeometry

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
04. Juni 2010
S. Krivovichev (Univ. St. Petersburg, Russia): Natural layered double hydroxides: systematics and new data

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
28. Mai 2010
M. Plötze (ETH Zürich, Switzerland): Electron Paramagnetic Resonance Spectroscopy – Applications in Mineralogy

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
21. Mai 2010
B. Rieck (Wien): Zur Kristallchemie der Gillespit-Gruppe

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
07. Mai 2010
C. Hauzenberger (Graz): Mineralogische, petrologische und geochemische Charakteristika von Rubin- und Saphirlagerstätten: ein Streifzug durch Südostasien und Ostafrika

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
30. April 2010
N. Norberg (GFZ Potsdam, Germany): Cation exchange, replacement and exsolution in alkali feldspars: an experimental approach

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
23. April 2010
D. Talla (Brno, Czech Republik): OH-Defekte in Xenotim

+  +  +

Logo Toechtertag 9. Wiener Töchtertag am 22.04.2010 - Impressionen vom Workshop Die bunte Welt der Edelsteine:
  Toechtertag1 Toechtertag2 Toechtertag3

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
16. April 2010
B. Rieck (Wien): Vergleichende mineralogische Untersuchungen der Lagerstätte Lavrion mit anderen Manto-Type Deposits

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
26. März 2010
K. Ruschel (Wien): Chemische Alteration in metamiktem Fergusonit

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
F. Brenker (Frankfurt): The hunt for Stardust
Freitag, 22. Jänner 2010, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
S. Kramar (Ljubljana): Investigating the deterioration phenomena on stone monuments
Freitag, 15. Jänner 2010, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
H. Marschall (Bristol): Diffusive fractionation of Nb and Ta in rutile OR Studies on accessory minerals from Antarctica
Freitag, 08. Jänner 2010, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen der Verteidigung seiner Dissertation:
T. Vaczi (Wien): Spectroscopic studies of zircon
Freitag, 18. Dezember 2009, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Arina Grigorieva (Moskau, Russland): Cation exchange in natural zeolite-like titano-, niobo- and zirconosilicates (experimental data)
Freitag, 11. Dezember 2009, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Z. Losos (Universität Brno): Mineralogische und geochemische Studien sekundaerer Mineralisationen in Kohlenhalden und Erzhalden in moravosilesischem Gebiet
Freitag, 06. November 2009, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
C. Hejny (Universität Innsbruck): Minerale mit inkommensurabel modulierten Kristallstrukturen
Freitag, 30. Oktober 2009, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
S. Satitkune (Mainz und Bangkok): Mineral chemistry and structural relationships of inclusions in diamond samples
Freitag, 23. Oktober 2009, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Ingried Altenburger (Wien): Mineralische Rohstoffe im Burgenland
Freitag, 16. Oktober 2009, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Prof. Thomas Armbruster (Universität Bern): Magnesiumphosphates: from molecular structures to strongly condensed minerals
Freitag, 02. Oktober 2009, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Dr. Johanna Lomax (Institut für Angewandte Geologie, Universität für Bodenkultur Wien):
Lumineszenzdatierung: Grundlagen und Beispiele für Anwendungen von OSL und TL
Freitag, 5. Juni 2009, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Dr. Dan Howell (Dept. of Earth Sciences, University College London, U.K.): Investigating the history of diamond using birefringence analysis
Freitag, 3. April 2009, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des Berufungsverfahrens Mineralogie und Spektroskopie:
apl. Prof. Dr. Charles A. Geiger
(Institut für Geowissenschaften, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel): H2O in earth processes: What can be learned from minerals?
Donnerstag, 19. März 2009, 16:30 Uhr, Eberhard Clar-Saal (2B204)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des Berufungsverfahrens Mineralogie und Spektroskopie:
Prof. Dr. Boriana Mihailova
(Mineralogisch-Petrographisches Institut, Universität Hamburg): Vibrational (Raman and IR) spectroscopy as a method for structural analysis of minerals and designed materials
Donnerstag, 19. März 2009, 14:00 Uhr, Eberhard Clar-Saal (2B204)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des Berufungsverfahrens Mineralogie und Spektroskopie:
Prof. Dr. Lutz Nasdala
(Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien):
Diamanten, Otolithe, Hochdruckeinschlüsse und mehr: Aktuelle Herausforderungen für zerstörungsfreie Mikroanalytik
Donnerstag, 19. März 2009, 10:00 Uhr, Eberhard Clar-Saal (2B204)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des Berufungsverfahrens Mineralogie und Spektroskopie:
Prof. Dr. Eugen Libowitzky (Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien): Schwingungsspektroskopie von Mineralen: Ich reflektiere...
Mittwoch, 18. März 2009, 16:00 Uhr, Eberhard Clar-Saal (2B204)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des Berufungsverfahrens Mineralogie und Spektroskopie:
Dr. Juraj Majzlan (Institut für Geowissenschaften, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg):
Das Erbe der alten Gruben: Arsen und Antimon in unserer Umwelt
Mittwoch, 18. März 2009, 13:30 Uhr, Eberhard Clar-Saal (2B204)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Dr. Andrej V. Korsakov (Institute of Mineralogy and Geology, Siberian Branch, Russian Academy of Sciences, Novosibirsk, Russia):
Microdiamond, coesite and quartz - A study of non-equilibrium mineral assemblages from UHP-metamorphic rocks
Freitag, 13. März 2009, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

zircon M257

 

Doktorandenkurs Non-destructive analysis of gemstones and other geomaterials (2. - 6. März 2009)

Ort: Institut für Mineralogie und Kristallographie, Geozentrum, Universität Wien
Althanstr. 14, A-1090 Wien

Link: Allgemeine Informationen
Link: Vortrags-Liste
Link: Anfahrtsplan Geozentrum
Link: Zeitplan
Link: Teilnehmerliste

participants
museum
Reznicek

Teilnehmer im Geozentrum

Teilnehmer auf dem Dach des
Naturhistorischen Museums

im Vordergrund Co-Organisatorin Vera Hammer

Organisator Lutz Nasdala
mit dem Wirt vom Reznicek

+  +  +

Vortrag im Rahmen des Berufungsverfahrens Mineralogie und Spektroskopie:
Dr. Thorsten Geisler-Wierwille (Institut für Mineralogie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster): Anwendungen der Raman-Spektroskopie in den Material- und Geowissenschaften
Mittwoch, 4. März 2009, 14:00 Uhr, M. Neumayr-Saal (2A502)

+ + +

Vortrag im Rahmen der Österreichischen Mineralogischen Gesellschaft:
Prof. Peter Vandenabeele (Department of Archaeology and Ancient History of Europe, Ghent, Belgium): Raman Spectroscopy in Archaeometry: Science meets Art and Antiquities
Montag, 15. Dezember 2008, 17:45 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)

+ + +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Dr. Anne-Magali Seydoux-Guillaume (Laboratoire des Mécanismes et Transferts en Géologie, Université Paul-Sabatier, Toulouse, France):
TEM applied to study structural damage in monazite and other radioactive and non- radioactive minerals
Freitag, 12. Dezember 2008, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+ + +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Prof. Daniel Bougeard (Laboratoire de Spectrochimie Infrarouge et Raman du CNRS, Université des Sciences et Technologies de Lille, France):
Moleküldynamische Simulation von Schwingungsspektren; Anwendung auf Aluminosilikate
Freitag, 14. November 2008, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Dr. Allen K. Kennedy (Curtin University of Technology, Perth, Australia): Expanding SHRIMP geochronology: Recent advances and old problems
Freitag, 27. Juni 2008, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Mélanie Rondeux
(Laboratoire de Minéralogie, Universite de Liège, Belgien):
Preliminary data on the stability of fillowite-type phosphates : an experimental investigation of the Na(Mn1-xFe2+x)4(PO4)3 system
Freitag, 30. Mai 2008, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Izabella Farkas
(Eötvös University, Budapest (ELTE), Hungary): Secondary mineralogy of a metal mining waste dump in the Gyöngyösoroszi area, northwest Hungary
Freitag, 23. Mai 2008, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A120)

+  +  +

Doktorandenkurs Emission (Luminescence) and Optical Absorption Spectroscopy: Basis and Applications in Earth Sciences
(3. - 7. März 2008)

Ort: Institut für Mineralogie und Kristallographie, Geozentrum, Universität Wien
Althanstr. 14, A-1090 Wien

Link: Allgemeine Informationen
Link: Termin-Plan
Link: Vortrags-Liste
Link: Teilnehmerliste
Link: Anfahrtsplan Geozentrum

participants
Foto der Teilnehmer vor dem Geozentrum

 

Museum
Teilnehmer auf dem Dach des Naturhistorischen Museums

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Dr. Elias Chatzitheodoridis (National Technical University, Athens): TOF-SIMS: data acquisition, spectra manipulation and interpretation.  Examples from geological samples.
Freitag, 25. Jänner 2008, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Dr. Raymond Jonckheere (Tectonics Research Group, Institue of Geology, TU Bergakademie Freiberg, Germany):
Estimating geological time and temperature from nuclear particle tracks in natural  minerals.
Freitag, 14. Dezember 2007, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Bhuwadol Wanthanachaisaeng  Gems College (Burapha University, Thailand, and Institute of Geosciences,   Mainz, Germany):
The influence of heat treatment on zircon inclusions in Ilakaka, Madagascar sapphire.
Freitag, 19. Oktober 2007, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Igor V. Pekov (Faculty of Geosciences, Moscow State University): Ion exchange in microporous minerals in nature: crystal-chemical, minerogenetic and geochemical aspects.
Freitag, 22. Juni 2007, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)

+ + +

FameLab: Österreichisches Finale
MINSPEC-Doktorand Robert Krickl hat sich für das Finale qualifiziert.
Samstag, 21. April 2007, 19:00 Uhr, Technisches Museum Wien

+ + +

Vorträge im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Helmut Pristacz (Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien):
Realstrukturen und Interntexturen von Mineralen
Frederick Preuschl (Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien):
Raster-Kraftmikroskopie (AFM) und Raster-Tunnelmikroskopie (STM): Funktionsprinzip und Anwendungen zweier Methoden zur Darstellung von Oberflächen in atomaren Dimensionen
Freitag, 20. April 2007, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)

+  +  +

 

Doktorandenkurs Vibrational Spectroscopy (Infrared Absorption and Raman): Applications in Geosciences
(5. bis 9. März 2007)

Ort: Institut für Mineralogie und Kristallographie, Geozentrum, Universität Wien
Althanstr. 14, A-1090 Wien

Link: Allgemeine Informationen
Link: Termin-Plan
Link: Vortrags-Liste
Link: Teilnehmerliste
Link: Anfahrtsplan Geozentrum

Teilnehmer (Foto)

participants

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Mag. Robert Krickl (Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien):
Radiohöfe in Mineralen – eine 100jährige Geschichte über unsichtbare Strahlen, die Erschaffung der Welt und superschwere Elemente
Montag, 22. Jänner 2007, 17 Uhr, Eberhard Clar-Saal (2B204)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Nicholas Norberg (Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien):
Charakterisierung von zwei Edelstein-Zirkonen hinsichtlich ihrer potentiellen Eignung als internationale Standards für die Altersdatierung
Freitag, 12. Jänner 2007, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)

+  +  +

Vortrag im Rahmen der Österreichischen Mineralogischen Gesellschaft:
Dr. Richard Wirth (GeoForschungsZentrum Potsdam):
Moderne TEM Nanoanalytik: tiefe Einblicke in die Mikrostruktur, die chemische Zusammensetzung und die Kristallstruktur von Geomaterialien  im Nanometer- Bereich
Montag, 27. November 2006, 17:45 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Prof. Peter Paufler (Institut für Strukturphysik, Technische Universität Dresden): Härte fester Körper auf der Nanoskala
Freitag, 3. November 2006, 11:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)

+  +  +

Vortrag im Rahmen der Österreichischen Mineralogischen Gesellschaft:
Dr. Jeffrey W. Harris (Division of Earth Sciences, University of Glasgow):
Inclusions in diamonds: glimpses into the mysteries of the deep Earth
Montag, 16. Oktober 2006, 17:45 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)

+  +  +

Seminar:
Prof. John M. Hanchar
(Dept. of Earth Sciences, Memorial University of Newfoundland):
Cathodoluminescence spectroscopy and imaging applied to studying radiation-damaged minerals

Freitag, 23. Juni 2006, 10:00 Uhr, Seminarraum 2B284

+  +  +

Gastvortrag:
Prof. John M. Hanchar
(Dept. of Earth Sciences, Memorial University of Newfoundland): Simulating 100 million years of radiation damage in six years: Experiments on plutonium-doped minerals
Mittwoch, 21. Juni 2006, 17:15 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)

+  +  +

Vortrag im Rahmen des mineralogisch-kristallographischen Institutsseminars:
Dipl.-Min. Katja Ruschel
(Institut für Mineralogie und Kristallographie, Universität Wien): Zoisitvarietäten - mineralogische Untersuchungen an Tansanit
Freitag, 9. Juni 2006, 10:00 Uhr, 11:15 Uhr, Hörsaal 1 (2A122)

   
 
15.09.2014/ZW