Institut für Mineralogie und Kristallographie
Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie
Universität Wien

Althanstraße 14 (UZA 2), A-1090 Wien

Sekretariat: Mo-Mi: 9-12 & 13-16; Do: 13-17; Fr: 9-13;
Tel.: (+431) 4277 53201, FAX: (+431) 4277 9532,
Email.: mineralogie@univie.ac.at

English  
         

seitenleiste

 

 

 

 

   

Michael Götzinger


Michael Götzinger, Dr.

Raumnummer 2B378
Tel.: (+431) 4277 53252
  michael.goetzinger@univie.ac.at
 

   
Geb.: 15.10.1949, Wien
  Studium: Universität Wien, Mineralogie-Petrologie, Promotion zum Doktor phil. 1976
  Berufsweg:

1973, Studienassistent am Institut f. Mineralogie u. Kristallographie der Univ. Wien,

1977, Universitätsassistent,

1990, Univ. Assistenzprofessor

1998/1999, Gastprofessor an der Univ. Salzburg

von 1.1.2000 bis 30.9.2004, Vorsitzender der Studienkommission Erdwissenschaften
Link zum Studienplan Erdwissenschaften (SPL 28) und
Link zu Studienplan Lehramt Uf. Biologie und Umweltkunde (LA-BU, SPL 30)

 

Hinweis auf den "Förderungspreis des Vereins zur Verbreitung naturwissenschaftlicher Kenntnisse": >Link

 
Arbeitsgebiete:
   
 

Ausgewählte Publikationen:

- Mineralogy and genesis of vermiculite in serpentinites of the Bohemian Massif in Austria. - Mineralogy and Petrology 36,93-110, 1987

- Determination of aqueous salt solutions in fluid inclusions by infrared investigations. - Neues Jahrbuch für Mineralogie, Monatshefte 1990, 1-12

- Mineralogische Rohstoffe im Ostteil der Böhmischen Masse und ihrer sedimentären Bedeckung in Niederösterreich. - Arbeitstagung der Geologischen Bundesanstalt in Eggenburg, 132-140, Wien, September 1991

- Die Pb-Zn-F-Mineralisationen in der Umgebung von Evaporiten der Nördlichen Kalkalpen, Österreich - Herkunft und Zusammensetzung der fluiden Phase. - Mitteilungen der Gesellschaft Geologischer Bergbaustudenten Österreichs, 38, 47-56, 1992

- Codazzite from Muzo, Columbia - pure Dolomite without REE; gem. mit E. Libowitzky.- Neues Jahrbuch für Mineralogie, Monatshefte, 1993/12, 542-546, 1993

- Die Silbererze von Annaberg in Niederösterreich. - Lapis 19/2, 25-31, 1994

- Einschlussuntersuchungen mittels Rasterelektronenmikroskopie und EDX-Analytik. - Mitteilungen der Österreichischen Mineralogischen Gesellschaft, 139,159-168, 1994

- Fluorit (Flußspat) - Eigenschaften und genetische Aspekte; gem. m. St. Koss. - Mineralien Welt, 6, 6/95, 26-32, 1995

- Mineralische Rohstoffe und Archäologie im Bereich des Kamptales, im Bezirk Krems, Niederösterreich (mit Ergänzungen von R. Roetzel und F. Steininger). - Mitteilungen der Österreichischen Mineralogischen Gesellschaft, 140, 73-86, 1995

- The zeolite, fluorite, quartz assemblage of the fissures at Gibelsbach, Fiesch (Valais, Switzerland): crystal chemistry, REE patterns, and genetic speculations; gem. m. Th. Armbruster, Th. Kohler, Th. Meisel, Th.F. Nägler und H.A. Stalder. - Schweizerische Mineralogische und Petrographische Mitteilungen, 76, 131-146, 1996

Metallogenetische Karte von Österreich 1:5000.000, unter Einbeziehung der Industrieminerale und Energierohstoffe; Ebner, F., Frank, W., Mandl, G.W., Pascher, G., Pestal, G., Schnabel, W., Cerny, I, Fritz, I, Göd, R, Götzinger, M.A., Gräf, W., Paar, W.H., Prochaska, W., Sachsenhofer, R.F., Schroll, E., Schulz, O., Sterk, G., Vavtar, F. - Geologische Bundesanstalt, L. Weber (Editor), 1997

Handbuch der Lagerstätten der Erze, Industrieminerale und Energierohstoffe Österreichs - Erläuterungen zur Metallogenetischen Karte von Österreich 1:5000.000 unter Einbeziehung der Industrieminerale und Energierohstoffe. - Arch. Lagerst.forsch. GBA 19, 1-607; L. Weber (Hrsg.), mit Beiträgen von Cerny, I., Ebner, F., Eichhorn, R., Fettweis, G.B.L. Frank, W., Göd, R., Götzinger, M.A., Gräf, W., Günther, W., Höll, R., Kirchner, E.C., Köppel, V., Mali, H., Melcher, F., Paar, W.H., Prochaska, W., Raith, J.G., Rantitsch, G., Sachsenhofer, R.F., Schroll, E., Schulz, O., Seemann, R., Spieler, A., Sterk, G., Tufar, W., Vavtar, F., Weiss, A.
Götzinger MA Beiträge über: Graphitbezirk Bunte Serie (m. Weber, L), S231.
Vermiculitbezirk Moldanubikum, S232-233.
Magnesit-(Vermiculit-) Bezirk Dunkelsteiner Wald, S 233.
Manganerzbezirk östliche Kalkalpen, S353-354.
Pb-Zn-Erzbezirk Anis östliche Kalkalpen, S 359-360.
Pb-Zn-Erzbezirk Karn östliche Kalkalpen, S 360.
Evaporit-(Phosphat-) Bezirk Sulzau-Werfen, S 362-363.
Evaporitbezirk Salzkammergut i.w.S. (m.Weber, L), S 364-365.
Evaporitbezirk östliche Kalkalpen, S 365-367.
Evaporitbezirk Semmering-Mürztal (m. Weber, L u. Tufar, W), S 387.
Geochemische und geochronologische Daten und Erläuterungen:
Fahlerz (m. Paar, WH u. Schroll, E), S 407-414.
Fluorit (M. Schroll,E), S 420-423.
Turmalin (m. Schroll, E), S 436.
Geothermobarometrie (m. Prochaska, W u. Schroll, E), S 496-503.
Mineral-Formeltabelle (m. Paar, WH), S 545-551.

- Schulversuche für Mineralogie und Lagerstättenkunde - Teil 1: Auflösung, Kristallisation und Lagerstättenbildung. - Wissenschaftliche Nachrichten, 105, Sept. 1997, 9-11

- Schulversuche und Lagerstättenkunde - Teil 2: Mineralgewinnung und -anreicherung, Dichtebestimmung. - Wissenschaftliche Nachrichten, 107, April 1998, 11-14

- Mineral Resources in the Eastern Alps and Adjoining Areas; Ebner, F., Cerny, I., Eichhorn, R., Götzinger, M.A., Paar, W.H., Prochaska, W., Weber, L. in: Aspects of Geology in Austria; Neubauer, F. und Höck, V. (Eds.). - Mitteilungen der Österreichischen Geologischen Gesellschaft 92, (1999), Wien 2000, 157-184

- Die Mineralogische Charakterisireung Römischer Ziegel im Hinblick auf ihre Herkunft - Erste Ergebnisse eines interdisziplinären Projektes; gem. m. R. Sauer.- Mitteilungen der Österreichischen Mineralogischen Gesellschaft 146, 2001, 89-91

- Geologie, Mineralogie und Schwefelisotopie ostalpiner "Keuper"-Gipse: Vorbericht und Diskussion neuer Daten; gem. M. R. Lein und E. Pak. - Mitteilungen der Österreichischen Mineralogischen Gesellschaft 146, 2001, 95-96

- Einschlußcharakterisierung von Zillertaler Schmuckgranaten, Tirol/Österreich; gem. m. M. Leute.- Mitt. Österr. Min. Ges. Bd. 146, 2001, 175-177

- Die mineralogische Zusammensetzung der "Sand-Ringperlen" aus Grab 119; gem. m. L. Nasdala. In: Vorbericht über die Ausgrabung 2000 im hallstattzeitlichen Gräberfeld von Führholz in Unterkärnten, von R. Wedenig.- Carinthia I, 2001, 25-28 (11-31)

- Direct monitoring of molecular recognition processes using fluorescence enhancement at colloid-coated microplates; gemeinsam mit Lobmaier, Ch., Hawa, G., Wirth, M., Pittner, F., Gabor, F. - Journal of Molecular Recognition 14, Heft 4 (2001), 215-222

- Zur Mineralogie des Magnetit-Vorkommens Wollanig bei Villach, Kärnten; gem. m. A. Ferenzi.- Mitt. Österr. Min. Ges. Bd. 148, 2003, 136-137

- FT-IR-Spektroskopische Quantifizierungen am Gips/Anhydrit-Rohstein des Bergbaus Puchberg am Schneeberg; gem. m. K. Schwendtner, E. Libowitzky und S. Koss.- Mitt. Österr. Min. Ges. Bd. 148, 2003, 286-287

- Fluid-Inclusions-Untersuchungen an Kluftquarzen des Unterengadiner Fensters. Hinweise zur (spät)metamorphen Entwicklung der Bündnerschiefer; gem. m. R.J. Bertle.- Mitt. Österr. Min. Ges. Bd. 148, 2003, 347-358

- Mineralvorkommen; gem. m. G. Niedermayr.- In: Die Nockberge Ein Naturführer Mit Nationalpark Nockberge.- Verlag des Naturwiss. Vereins f. Kärnten, 2. überarb. u. erweiterte Aufl. 2003, 85-96

- Eine einfache Bestimmungshilfe für nichtsilikatische Minerale; in: Wissenschaftliche Nachrichten 2004, Hsg. BM für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Wien, 11-13

- Zn-Fe-Pb-Cu-Mineralisationen in Marmoren der Bunten Serie, Böhmische Masse, Niederösterreich.- gem. m. B. Kurz, Mitt.Österr.Miner.Ges. 151 (2005), 77

- Rohmaterial und Herkunft der Gesteinsartefakte aus der Siedlung der Badener Kultur in Stoitzendorf, gem. m. R. Roetzel. In O. Schmitsberger et al.: Eine Siedlung der klassischen Badener Kultur in Stoitzendorf im Weinviertel.- Fundberichte aus Österreich 43,2004, 135 – 196, Wien 2005

- Überblick zu den verfügbaren Steinrohstoffen in Ostösterreich. Teil 2 in: Zur Rohstoffverteilung und –verfügbarkeit in der westlichen Lengyel-Kultur; gem. m. I. Mateiciucová und G. Trnka (Teil 1), Archäologie Österreichs 17/2 2006, 82 - 89                                                                                         

- Quartz from Allchar as monitor for cosmogenic 26Al: Geochemical and petrogenetic constraints.- gem. m. M. K. Pavićević, V. Cvetković, G. Amthauer, A. Bieniok, B. Boev, F. Brandstätter, R. Jelenković, D. Prelević, and T Prohaska, Mineralogy and Petrology, 88 (2006) 527 - 550                                                                                         

- Contribution to the chemical composition and homogeneity of some Austrian fahlores; gem. m. S. Kharbish und A. Beran.- Mitt. Österr. Min. Ges. 153, 60, 2007

- Schendleck-type fahlore: An unusual varying tetrahedrite-tennantite solid solution; gem. m. S. Kharbish und A. Beran.- Mitt. Österr. Min. Ges. 153, 283-290, 2007

- Oscillatory zoning in wolframite from Osanica, near Bor, Serbia; gem. m. Pačevski, A., Dimitrijević, R. and Cvetković, L.- N. Jb. Miner. Abh. 184/2, 2007, 151-160

- Compositional variations of fahlore group minerals from Austria; gem. m. S. Kharbish und A. Beran.- Austrian Journ. of Earth Sci. 100, 44-52, Wien 2007

- Götzinger, M. A. (2008): Mineralogie und Mineralvorkommen des Waldviertels.- In: Waldviertel – Kristallviertel, F. F. Steininger (Hsg.), Schriftenreihe des Waldviertler Heimatbundes 49, 77-100, Horn – Waidhofen/Thaya, 2008

- Götzinger, M. A. und Thinschmidt, A. (2008): Minerale und Gesteine des Waldviertels als Rohstoffe.- In: Waldviertel – Kristallviertel, F. F. Steininger (Hsg.), Schriftenreihe des Waldviertler Heimatbundes 49, 145-155, Horn – Waidhofen/Thaya, 2008

- Steininger, F. F., Götzinger, M. A., Matura, A. und Roetzel, R. (2008): Die Leitgesteine des Waldviertels und seiner Nachbargebiete – ein Glossar.- In: Waldviertel – Kristallviertel, F. F. Steininger (Hsg.), Schriftenreihe des Waldviertler Heimatbundes 49, 157-187, Horn – Waidhofen/Thaya, 2008

- Steininger, F. F., Götzinger, M. A., Matura, A. und Tuzar, J. M. (2008): Glossar.- In: Waldviertel – Kristallviertel, F. F. Steininger (Hsg.), Schriftenreihe des Waldviertler Heimatbundes 49, 189-203, Horn – Waidhofen/Thaya, 2008

- Götzinger, M. A. (2008): Bernsteinstraße im Burgenland – Steinrohstoffe und mineralische Pigmente der Jungsteinzeit: Verfügbarkeit und mögliche Herkunft.- In: Die Bernsteinstraße – Evolution einer Handelsroute (Red.: J. Tiefenbach und E. Fertl), S 46-48, Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) Heft 123, Amt der Burgenländischen Landesregierung, Abt. 7 – Landesmuseum, 302 S, Eisenstadt 2008

- Nigst, Ph. R., Viola, Th. B., Haesaerts, P., Blockley, S., Damblon, F., Frank, Ch., Fuchs, M., Götzinger, M., Hambach, U., Mallol, C., Moreau, L., Niven, L., Richards, M., Richter, D., Zöller, L., Trnka, G. & Hublin, J-J. (2008): New research on the Aurignacian of Central Europe: A first note on the 2006 fieldwork at Willendorf II.- Quartär 55, 9 – 15 VML Verlag Marie Leidorf GmbH, Rahden/Westf.

- Nigst, Philip R., Th. Bence Viola, Paul Haesaerts, Simon Blockley, Freddy Damblon, Christa Frank, Michael Götzinger, Ulrich Hambach, Carolina Mallol, Luc Moreau, Laura Niven, Daniel Richter, Michael Richards, Ludwig Zöller, Jean-Jacques Hublin, and Gerhard Trnka (2008), Neue Forschungen in Willendorf II: Ein Vorbericht über die Grabung 2006. Mitteilungen der Anthropologischen Gesellschaft Wien (MAGW) 138, 79-88.

- Götzinger, M. A. (2008): Die Steinrohstoffe der Mondseebeile in der Studiensammlung des Institutes für Ur- und Frühgeschichte an der Universität Wien.- Archäologie Österreichs 19/2, 39 – 42.

- Götzinger, M. A. und Strasser, G. (2008): Zur Frage der möglichen Herkunft des Kupfers der Mondsee-Siedlungen.- Archäologie Österreichs 19/2, 43 – 44.

- Götzinger, M. A. und Lenneis, E. (2009): Objekte aus Mineralen und Gesteinen.- In: E. Lenneis: Rosenburg im Kamptal, Niederösterreich – Ein Sonderplatz der älteren Linearbandkeramik.- Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie, Bd. 164, 264 S, 83 Tafeln, S 106 – 109, Verlag Dr. Rudolf Habelt GmbH Bonn.

- Götzinger, M. A. und Huber, P. (2009): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt.

- Götzinger, M. A. & Tschach, M. (2009): Geologie des Burgenlandes – Ein Überblick.- In: Götzinger, M. A. und Huber, P. (Red.): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt, S 13 – 23.

- Altenburger, I. & Götzinger, M. A. (2009): Mineralische Rohstoffe und ihre Lagerstätten im Burgenland.- In: Götzinger, M. A. und Huber, P. (Red.): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt, S 25 – 35.

- Götzinger, M. A. & Pristacz, H. (2009a): Die Salzminerale des Seewinkels, Burgenland.- In: Götzinger, M. A. und Huber, P. (Red.): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt, S 73 – 77.

- Götzinger, M. A. (2009): Die Minerale des Magnetit-Hämatitvorkommens vom Sieggrabener Kogel.- In: Götzinger, M. A. und Huber, P. (Red.): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt, S 79 – 81.

- Götzinger, M. A. (2009): Die Tone von Stoob im mittleren Burgenland.- In: Götzinger, M. A. und Huber, P. (Red.): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt, S 101.

- Götzinger, M. A. & Draganits, E. (2009): Die oxidischen Eisenerze des mittleren Burgenlandes.- In: Götzinger, M. A. und Huber, P. (Red.): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt, S 103 – 109.

- Koller, F. & Götzinger, M. A. (2009): Der Ultramafititkomplex von Steinbach.- In: Götzinger, M. A. und Huber, P. (Red.): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt, S 117 – 119.

- Götzinger, M. A. & Huber, P. (2009): Gesteine und Minerale von Badersdorf.- In: Götzinger, M. A. und Huber, P. (Red.): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt, S 155 – 161.

- Götzinger, M. A. & Pristacz, H. (2009b): Die Opale von Kohfidisch – Csaterberg.- In: Götzinger, M. A. und Huber, P. (Red.): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt, S 163 – 169.

- Götzinger, M. A. (2009): Apparative Methoden der Mineralidentifizierung.- In: Götzinger, M. A. und Huber, P. (Red.): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt, S 217.

- Götzinger, M. A., Huber, P., Huber, S. & Tschach, M. (2009): „Mineralschätze des Burgenlandes“ – Sonderausstellung im Landesmuseum Burgenland 2009.- In: Götzinger, M. A. und Huber, P. (Red.): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt, S 219 – 227.

- Wagreich, M., Götzinger, M. A.: Kordon - ein geologischer Überblick. Monographie , In: K. Melber et al. (Red.) KORDON ein Heimatbuch 1934-2009:75 Jahre Verein und Siedlung, 116 S, Hrsg. Verein Kordonsiedlung Wien (2009), 2-11.

- Gruber, S., Götzinger, M., Kiehn, M., Ottner, F., Rohatsch, A., Waginger, E., Alber, S. (2010): FORMUSE-Projekt: Die Wiener Warenkundesammlung.- FORUM WARE, Int. Zeitschr. f. Warenlehre 37, 2009, 36-42.

- Götzinger, M. A. (2010): Mineralische Farbpigmente – Verfügbarkeit und Verwendung seit der Ur- und Frühgeschichte (poster); 11. Österreichisch-deutsches Warenlehre-Symposion, Friedersbach bei Zwettl, NÖ., 22. – 25. April 2010, „Neue alte Waren – Alte neue Waren“

- Götzinger, M. A. (2010): Erfahrungen aus der Fachdidaktik – Experimente für Erdwissenschaften. PANGEO Austria 2010. Journ. of Alpine Geology 52/2010, 266 – 267 (Abstract eines eingeladenen Vortrages)

- Götzinger, M. A. (2010): Minerale im Alltag – Animation und Motivation für den Unterricht an AHS und BHS. PANGEO Austria 2010. Journ. of Alpine Geology 52/2010, 267 (Abstract poster)

- Götzinger, M. A., Lenneis, E., Linner, M., Roetzel, R. (2010): Felssteingeräte und mineralogische Farbstoffe der LBK-Siedlung von Mold.- In: Eva Lenneis (Hrsg.) Die bandkeramische Siedlung von Mold bei Horn in Niederösterreich, Teil 1 – Naturwissenschaftliche Beiträge und Einzelanalysen. Internationale Archäologie Bd. 115, 397 S, 193 – 207.

- Götzinger, M. A. (2011): Rötel und seine mineralogisch-chemische Identität.- In: Lauermann, E. und Sam, S. (2011): Drei Farben – Magie.Zauber.Geheimnis
Bedeutung der Farbe über Jahrtausende; Publikation des Urgeschichtemuseums Niederösterreich Asparn/Zaya, NF 497, 127 S, 11 – 15.

- Götzinger, M. (2011): Rot und schwarz – nicht politisch, sondern künstlerisch gesehen. Zur Verwendung von Mineralpigmenten seit der Ur- und Frühgeschichte.- Beiträge zum Tag der Niederösterreichischen Landesarchäologie 2010/2011, Katalog des Niederösterreichischen Landesmuseums NF 502, 53 S., 36 – 38.

- Gruber, S., Götzinger, M., Kiehn, M., Rohatsch, A. (2011): Die Entstehung der Wiener Warenkundesammlung – erste Ergebnisse .- Forum Ware 38 (2010), 34 – 43.

- Baur, C.; Götzinger, M. (2011): Baumaterialien. Monographie , II.7.3.1; In: Dolenz, H. und Baur, Ch. (Hrsg.): Die Karnburg, Forschungen zu Kärntens Königspfalz 2006-2010, Landesmuseum für Kärnten, 340 S., Klagenfurt 2011, 46-48.

- Götzinger, M. (2011): Die Baugesteine des Karnburger Kirchenensembles. Monographie , IV.2; In: Dolenz, H. und Baur, Ch. (Hrsg.): Die Karnburg, Forschungen zu Kärntens Königspfalz 2006-2010, Landesmuseum für Kärnten, 340 S., Klagenfurt 2011, 122.

- Götzinger, M. A. und Huber, P. (2012): Die Mineralien des Burgenlandes.- Wissenschaftliche Arbeiten aus dem Burgenland (WAB) 126, 256 S, Eisenstadt, 2. verbesserte Auflage.

- Götzinger, M. A. und Niedermayr, G. (2012): Mineralvorkommen.- In: Die Nockberge -- Ein Naturführer, S 89 - 100. Verlag des Naturwissenschaftlichen Vereins für Kärnten, 3. erweiterte und überarbeitete Auflage, 336 S. ISBN: 978-3-85328-058-4.

- Kolitsch, U., Götzinger, M. A. (2013): 1807) Azurit, Cuprit, Klinoatacamit und sekundäres Kupfer in einem Kupfergusskuchen aus dem Stadtgebiet von Neunkirchen, Niederösterreich.- In: Niedermayr , G. et al. (2013): Neue Mineralfunde aus Österreich LXII, Carinthia II, 203./123. Jahrg., 91 – 146, S 129, Klagenfurt

- Nigst, P.R.; Haesaerts, P.; Damblon, F.; Frank-Fellner, C.; Mallol, C.; Viola, B.; Götzinger, M.; Niven, L.; Trnka, G; Hublin., J.-J.: Early modern human settlement of Europe north of the Alps occurred 43,500 years ago in a cold steppe-type environment. Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America (PNAS) 111 (40) (2014), 14394-1439

   
 
06.05.2014/ZW