Institut für Mineralogie und Kristallographie
Fakultät für Geowissenschaften, Geographie und Astronomie
Universität Wien

Althanstraße 14 (UZA 2), A-1090 Wien

Sekretariat: Mo-Mi: 9-12 & 13-16; Do: 13-17; Fr: 9-13;
Tel.: (+431) 4277 53201, FAX: (+431) 4277 9532,
Email.: mineralogie@univie.ac.at

English  
         

seitenleiste

 

 

 

 

   

Christian Lengauer


Christian L. Lengauer, Ao.Univ-Prof. Dr.

Raum B3.48
T.: (+431) 4277 53243
M.: (+43) 664 60277 53243
 christian.lengauer@univie.ac.at

   
 
  Geb.: in Linz
Studium: Studium der Erdwissenschaften an der Universität Salzburg
 

Berufsweg:

1986: Studienassistent, Institut für Geowissenschaften, Universität Salzburg
1989: Promotion zum Doktor der Philosophie an der Universität Salzburg
1989: Vertragsassistent, Institut für Mineralogie, Universität Salzburg
1992: Universitätsassistent, Institut für Mineralogie und Kristallographie,
          Universität Wien
1995: Post Doc, Laboratorium für Kristallographie, ETH Zürich
2001: Assistenzprofessor an der Universität Wien
2009: Lehrbefugnis für das Fach 'Mineralogie und Kristallographie'
          an der Universität Wien
2009: Außerordentlicher Universitätsprofessor an der Universität Wien
2011-2012: 1 jähriger Forschungsaufenthalt (Sabbatical), Department of
          Chemistry and Biochemistry at UC Santa Barbara (G. Stucky)
 

Arbeitsgebiet:

  • Synthese mikroporöser Substanzen unter hydrothermalen Bedingungen sowie deren kristallographische und thermische Charakterisierung.
  • Mineralogische Bearbeitung neuer Minerale und Zeolithe.
  • Programmierung und Anwendung der Rietveld-Methode.
  • Hoch- und Tieftemperatur Pulver-Röntgendiffraktometrie
  • Mineralogische Anwendung thermischer Analyseverfahren
 

Publikationen:

Alle | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 |
| 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 |

   
 
18.02.2016/ZW