Kursnummer: 53
Ski-/Snowboardtouren Opening für routinierte TourengeherInnen. Ausgehend von einem gemütlichen Gasthaus finden wir im Johnsbachtal (Ennstaler Alpen) schöne Winterskitouren für fast alle Schnee- und Wetterverhältnisse (Stadelfeldschneid, Hochhäusl, Sonntagkogel, Blaseneck, Leobner, Gscheideggkogel, Lugauer, .....). Ein lawinenkundliches Update (Tourenplanung, LVS-Suchübungen, ...) on Tour – mit abendlicher Entspannung in der hauseigenen Sauna runden das Tourenprogramm ab.

Ort: Ennstaler/Eisenerzer Alpen / Johnsbach Gesäuse
Termin: Fr., 02.01.2015 - Di., 06.01.2015
Vorbesprechung: Mo., 03.11.2014, 17.00 Uhr USZ II (Aula)
Preis: € 280,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn:
JOHANN HASSLBÄCK (Tel.: 0664/4230344) johann.hasslbaeck@gmail.com, www.dabergruft.com
(6 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 54
„Lawinenkundliches Beurteilungsvermögen“ ein sehr oft verwendeter Ausdruck, wenn es um die Planung und Durchführung einer Skitour im ungesicherten winterlichen Gelände geht. In Theorie und Praxis beschäftigen wir uns mit diesem sehr komplexe  Thema. Die Grundlagen, die alle gängigen „Strategien“ der modernen Lawinenkunde gemeinsam haben, bilden die Basis. Lawinenlagebericht + Tourendaten + strategisches Beurteilen > sicher on tour.

Ort: Lawinenkurs Salzburg Osterhorngruppe
Termin: Fr., 23.01.2015 – So., 25.01.2015
Vorbesprechung: Mo., 03.11.2014, 17.00 Uhr USZ II (Aula)
Preis: € 170,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn:
JOHANN HASSLBÄCK (Tel.: 0664/4230344) johann.hasslbaeck@gmail.com, www.dabergruft.com
(6 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 55
Die schneereichen Gebiete des Hinteren Bregenzerwaldes, des Hochtannbergs und des Großen Walsertales bieten eine Vielzahl an abwechslungsreichen Skitouren in einer einzigartigen Landschaft. Neben einem Tag mit Variantenfahren in einem der schönen Skigebiete des Hinteren Bregenzerwaldes ist auch eine Vollmond-Skitour zu einer bewirteten Hütte vorgesehen.Anforderungen: mittelschwere Touren,
900 - 1200 Höhenmeter im Aufstieg, für weniger Geübte und zur Vorbereitung auf größere Unternehmen geeignet. Tourenmöglichkeiten: Kanisfluh, Klipperspitze, Gaishorn, Hochberg, Ruchwannenkopf, Zaferahorn, Biberkopf, Hoher Freschen, Hoher Ifen Unterkunft: Gasthaus mit ausgezeichneter Küche oder Ferienwohnung

Ort: Bregenzerwald- und Lechquellengebirge
Termin: So., 01.02.2015 - Sa., 07.02.2015 davon ein Ruhetag/Schlechtwettertag
Vorbesprechung: Mo., 19.01.2015, 18.30 Uhr USZ II (Aula)
Preis: € 295,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn:
BergführerIn: MAG. GEORG HÄFELE haefele@iabg.de
(8 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 56
Ski-/Snowboardtouren für routinierte TourengeherInnen. Stationiert sind wir in Hallein – einer sehr netten Stadt in unmittelbarer Nähe zum benachbarten Bayern. Nachbesprechung unserer Touren findet in der Sauna statt (optional), anschließend genießen wir kulinarische Schmankerln in der wunderschönen Stadt Hallein. Watzmann Gugel, Hochalm, Drittes Watzmann Kind, Hochkaltertäler, ... stehen am Programm.

Ort: Berchtesgadener Alpen
Termin: Mo., 02.02.2015 – Fr., 06.02.2015
Vorbesprechung: Mo., 03.11.2014, 17.00 Uhr USZ II (Aula)
Preis: € 280,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn:
JOHANN HASSLBÄCK (Tel.: 0664/4230344) johann.hasslbaeck@gmail.com, www.dabergruft.com
(6 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 57
„Lawinenkundliches Beurteilungsvermögen“ ein sehr oft verwendeter Ausdruck, wenn es um die Planung und Durchführung einer Skitour im ungesicherten winterlichen Gelände geht. In Theorie und Praxis beschäftigen wir uns mit diesem sehr komplexen Thema. Die Grundlagen, die alle gängigen „Strategien“ der modernen Lawinenkunde gemeinsam haben, bilden die Basis. Lawinenlagebericht + Tourendaten + strategisches Beurteilen > sicher on tour.

Ort: Lawinenkurs Salzburg Osterhorngruppe
Termin: Fr., 13.02.2015 – So., 15.02.2015
Vorbesprechung: Mo., 03.11.2014, 17.00 Uhr USZ II (Aula)
Preis: € 170,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn:
JOHANN HASSLBÄCK (Tel.: 0664/4230344) johann.hasslbaeck@gmail.com, www.dabergruft.com
(6 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 58
Ski-/Snowboardtouren für routinierte TourengeherInnen. Ausgehend von einer gemütlichen Unterkunft finden wir im Großarltal sehr schöne Ski/Board Tourenziele. Ein lawinenkundliches Update (Tourenplanung, LVS-Suchübungen, ...) on Tour – mit abendlicher Entspannung in der hauseigenen Sauna runden das Tourenprogramm ab.

Ort: Großarl
Termin: Do., 19.02.2015 – So., 22.02.2015
Vorbesprechung: Mo., 03.11.2014, 17.00 Uhr USZ II (Aula)
Preis: € 230,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn
:
JOHANN HASSLBÄCK (Tel.: 0664/4230344) johann.hasslbaeck@gmail.com, www.dabergruft.com
(6 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 59
Eindrucksvolle Ski-/Snowboardtouren mit interessanter Linienführung. Als Höhepunkt (optional) die winterliche Besteigung des Fast-Dreitausenders. Wir starten in Hallstadt auf der Nordseite des Dachsteins. 1. Tag: Aufstieg durch das romantische Echerntal, vorbei an der Tiergartenhütte und am Wiesberghaus zur Gjaidalm. 2. Tag: Ski/Snowboard Tour über den Hohen Rumpler zum Schladminger Gletscher und Abfahrt durch das Edelgries auf die S-Seite – Nächtigung im Hotel Dachstein. 3. Tag: Auffahrt mit der Südwandbahn und Start Richtung Dachstein-Gipfel, nach dem Gipfelsturn Abfahrt zum Oberen Eissee und weiter zur Simonyhütte. 4. Tag: Abfahrt durch das Weidtal zurück nach Hallstatt.

Ort: Hoher Dachstein / Hallstadt (mit Gletscher)
Termin: Do., 26.02.2015 – So., 01.03.2015
Vorbesprechung
: Mo., 03.11.2014, 17.00 Uhr USZ II (Aula)
Preis
: € 230,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn
:
JOHANN HASSLBÄCK (Tel.: 0664/4230344) johann.hasslbaeck@gmail.com, www.dabergruft.com
(6 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 60
Die schönsten Skiberge und Pulverschneeabfahrten der westlichen Silvretta (Bielerhöhe, Jamtal und Gebiet um die Tuoi-Hütte). Anforderungen: mittlere Schwierigkeit, Anstiege bis 1300 Höhenmeter, teilweise Gletscher, leichte Kletterei. Mögliche Gipfelziele: Jamspitzen, Gemsspitze, Dreiländerspitze, Schneeglocke, Silvrettahorn, Kleines Seehorn, Augstenberg Unterkunft: komfortables Berggasthaus auf der Bielerhöhe und Alpenvereinshütten

Ort: Silvretta - Pulverschneewoche
Termin: So., 01.03.2015 - Sa., 07.03.2015 davon ein Ruhetag/Schlechtwettertag
Vorbesprechung: Mo., 19.01.2015, 18.30 Uhr USZ II (Aula)
Preis: € 295,--,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn
:
MAG. GEORG HÄFELE haefele@iabg.de
(8 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 61
Schneesicher mit Sonnenscheingarantie! Ideal für AbsolventInnen eines Ski-/Snowboardtourenkurses „for beginners“!  Im Salzburger Lungau finden wir wahre Skitouren Schmankerln und vom Wetter scheint diese Region tatsächlich bevorzugt zu sein.  Die Pension Gruber bieet ausgesprochen gute Verpflegung und als besonderes Schmankerl eine Indoor und eine Outdoor Sauna mit  eigenenem kleinem Bach im Garten zum Abklühlen und entspannen an. Als Highlight wartet der Paradeskiberg Preber 2740 m, mit seinen wunderbaren Südhängen auf uns. Auch in dieser Woche widmen wir uns intensiv den Basics des Tourengehens.

Ort: Weißpriach im Lungau - Lungau Light! / Salzburger Lungau
Termin: Do, 05.03.2015 - So., 08.03.2015
Vorbesprechung: Mo., 03.11.2014, 17.00 Uhr USZ II (Aula)
Preis: € 230,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn
:
JOHANN HASSLBÄCK (Tel.: 0664/4230344) johann.hasslbaeck@gmail.com, www.dabergruft.com
(6 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 62
Die ultimative Skitourenrunde um das Wahrzeichen der Sextener Dolomiten. Durchaus ernst zu nehmende, steile und knackige Skitouren stehen am Programm. Sie führen uns um die Drei Zinnen und durch die Cadinspitzen und in die Cristalloscharte. Die Tour auf den Picco di Vallandro/Plätzwiese rundet das Programm in der beeindruckenden Szenerie der Dolomitenberge ab. Sehr sichere Skitechnik in Aufstieg und Abfahrt ist bei diesen Tourenzielen Voraussetzung. Stationiert sind wir im idyllischen Wintersportort Misurina am Misurinasee.

Ort: Sextener Dolomiten - Drei Zinnen / Misurina
Termin: Mo, 09.03.2015 - Fr., 13.03.2015
Vorbesprechung: Mo., 03.11.2014, 17.00 Uhr USZ II (Aula)
Preis: € 280,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn
:
JOHANN HASSLBÄCK (Tel.: 0664/4230344) johann.hasslbaeck@gmail.com, www.dabergruft.com
(6 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 63
Nur für wirklich konditionsstarke und skitechnisch sichere TourengeherInnen (in Aufstieg und Abfahrt!!! + Schwindelfreiheit)! Stationiert sind wir in der Tourenregion Zederhaus. Tourencharakter: Sehr lange Ski /Boardtouren mit großartigen, teils steilen Abfahrten. Ziele: Balonspitze 1300 Hm, Hinterer Schober 1300 Hm, Weißecküberschreitung 1360 Hm, Mosermandl 1300 Hm und als Höhepunkt: Oblitzen – Lanisch – Ochsenhütte – Malteiner Sonnblick – Altenbergscharte – Abfahrt bis ins Tal - 9 Std. Tour mit 2750 Hm als Höhepunkt.

Ort: Zederhaus- Lungau Highlight / Zederhaus
Termin: Do, 19.03.2015 - So., 22.03.2015
Vorbesprechung: Mo., 03.11.2014, 17.00 Uhr USZ II (Aula)
Preis: € 230,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn
:
JOHANN HASSLBÄCK (Tel.: 0664/4230344) johann.hasslbaeck@gmail.com, www.dabergruft.com
(6 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 64
Im gemütlichen Berghotel Rudolfshütte auf 2315 m erleben wir nach dem Ski- und Snowboardvergnügen behagliche Stunden, genießen Wellness am Berg (Massagen, Panorama Sauna …). Als Tourenziele stehen Stubacher Sonnblick, Granatspitz, Hochfillegg und Medelzkopf am Programm

Ort: Rudolfshütte -Stubacher Sonnblick / Nationalpark Hohe Tauern (mit Gletscher)
Termin: Fr, 27.03.2015 - So., 29.03.2015
Vorbesprechung: Mo., 03.11.2014, 17.00 Uhr USZ II (Aula)
Preis: € 170,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn
:
JOHANN HASSLBÄCK (Tel.: 0664/4230344) johann.hasslbaeck@gmail.com, www.dabergruft.com
(6 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 65
Unsere Touren Runde beginnt mit dem Zustieg zur Essener/Rostockerhütte 2208 m von Ströden (Viergental) aus. Material Seilbahn etwa nach einer halben Stunde vom Parkplatz. Der erste Tourentag führt uns auf die Gubachspitzen 3393 m, nach einer weiteren Nacht auf der Rostockerhütte besteigen wir den 3360 m hohen Geiger und über das Maurertörl 3108 m wechseln wir auf die Kürsingerhütte 2558 m. Von hier starten wir nächsten Tag zum Grande Finale - auf den Groß Venediger 3666 m. Abfahrt zur Johannis Hütte 2121 m. Am nächsten Morgen die Abfahrt nach Prägraten in Osttirol und Heimreise.

Ort: Venediger Süd Rostockerhütte -Kürsingerhütte / Nationalpark Hohe Tauern (mit Gletscher)
Termin: Mo, 30.03.2015 - Fr., 03.04.2015
Vorbesprechung
: Mo., 03.11.2014, 17.00 Uhr USZ II (Aula)
Preis
: € 280,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn
:
JOHANN HASSLBÄCK (Tel.: 0664/4230344) johann.hasslbaeck@gmail.com, www.dabergruft.com
(6 TeilnehmerInnen/BergführerIn)

Kursnummer: 66
Technisch mittelschwere Ski-/Snowboardtour - 4000er im Aosta Tal und Wallis - für konditionsstarke und skitechnisch sichere TourengeherInnen (in Aufstieg und Abfahrt!!)! Ausgehend vom Pond im Aosta Tal starten wir unsere Akklimatisationstouren vom Rif. Emanuele II auf den La Tresenta 3609 m  und auf den Gran Paradiso 4061 m. Danach wechseln wir nach Gressoney zur Rif. Capanna Giovanni Gnifetti 3647 m.  Von hier aus besteigen wir – wenn alles gut geht – sage und schreibe 7 - 4000er: Vincent-Pyramide 4215 m, Balmenhorn 4167 m,  Corno Nero 4321 m, Ludwigshöhe 4341 m, Parrotspitze 4463 m, Zumsteinspitze 4563 m und die Capanna Regina Margherita 4554 m,  auf der auch die höchstgelegene Hütte Europas steht. Sicheres Fahrkönnen bei allen Schneebedingungen ist Voraussetzung für diese Tourenziele. Du musst nicht „schön“ aber „bombensicher“ am Ski stehen. Alpines Basiskönnen und Topkondition sind obligatorisch.

Ort:Gran Paradiso - Monte Rosa / Pond - Aostatal (mit Gletscher)
Termin: Mo., 06.04.2015 - So., 12.04.2015
Vorbesprechung: Mo., 03.11.2014, 17.00 Uhr USZ II (Aula)
Preis: € 420,- (nur Kursgebühr)
BergführerIn
:
JOHANN HASSLBÄCK (Tel.: 0664/4230344) johann.hasslbaeck@gmail.com, www.dabergruft.com
(6 TeilnehmerInnen/BergführerIn)