Furneaux, Tobias

* 1735 - † 1781

Britischer Weltumsegler, der an der Fahrt von Samuel Wallis und damit an der Entdeckung Tahitis teilnahm.
Auf der zweiten Reise von James Cook befehligte er die Adventure. Er wurde im Laufe dieser von 1772-1775 dauernden Reise widerholt von Cook getrennt und kehrte alleine nach England zurück.
Er ezichnete die erste Karte der Ost- und Südostküste Tasmaniens. Von der Insel Ulaitea nahm er den Insulaner Omai nach England mit, der dort vielbestaunt herumgereicht wurde. Omai konnte mit Cook auf dessen dritter Reise (1776-1779) wieder in seine Heimat zurückkehren.

Nach Furneuax ist eine kleine Inselgruppe am Ostausgang der Bass-Straße nordöstlich von Tasmanien benannt.


[Oceania-Homepage] [APSIS]
[16.Jhd.] [17.Jhd.] [18.Jhd.] [19.Jhd.] [20.Jhd.] [Erläuterungen] [Literatur] [Namensliste] [Links]

Oceania-Editor: Hermann Mückler; © 1997
hermann.mueckler@univie.ac.at