Pigafetta, Francisco Antonio

* vor 1490 - † nach 1536

Aus Vincenza stammender Mitfahrer bei Magellans Weltumseglung, der im Gefecht auf den Philippinen, bei dem Magellan getötet wird, schwer verwundet wird, aber letztendlich zu den achtzehn Überlebenden des Schiffes Victoria zählt, die am 6. September 1522 nach erfolgreicher Welumseglung und vielen Strapazen wieder heimkehren.

Sein Bericht der Reise Magellans - veröffentlicht unter dem titel Le Voyage et Navigation faict par les Espagnolz es Isles de Mollucquez (1526) - zählt zu den wichtigsten und interessantesten Werken der Entdecker- bzw. Reiseliteratur.


[Oceania-Homepage] [APSIS]
[16.Jhd.] [17.Jhd.] [18.Jhd.] [19.Jhd.] [20.Jhd.] [Erläuterungen] [Literatur] [Namensliste] [Links]

Oceania-Editor: Hermann Mückler; © 1997
hermann.mueckler@univie.ac.at