Leitfaden für Studienanfänger_innen BA

Allgemeine Informationen zum Studienbeginn findest du hier.

Zulassung zum Studium

Wenn du an der Uni Wien Soziologie studieren möchtest, musst du dich zunächst elektronisch voranmelden (außer du studierst bereits an der Uni Wien) und dich dann beim der Studienzulassung für Soziologie inskribieren. Um zugelassen zu werden musst du dabei bestimmte Voraussetzungen erfüllen, die Zulassungsfristen beachten und dich an ein Prozedere halten, dass davon abhängt, ob du schon ein Studium abgeschlossen hast und wo du studiert oder die Reifeprüfung absolviert hast.
Solltest du noch kein Studium abgeschlossen und auch keine Reifeprüfung absolviert haben, musst du außerdem eine Studienberechtigungsprüfung machen.
Außerdem musst du für die Zulassung einen Studienbeitrag einzahlen, dessen Höhe vor allem von deiner Staatsbürgerschaft abhängt.

Anmeldung für Lehrveranstaltungen

Sobald du für Soziologie inskribiert bist, solltest du deinen u:space-Accout aktivieren und mit Hilfe des Studienplans aus dem Vorlesungsverzeichnis (VLVZ) die Lehrveranstaltungen (LVs) auswählen, die du besuchen möchtest. Anmelden kann man sich dann während bestimmter Phasen über das elektronische System der Uni Wien U:SPACE. Wann diese Phasen sind sowie die wichtigsten Informationen zum Anmeldeverfahren, zum Support und zur Beratungsmöglichkeiten findet ihr hier sowie auf einer Infoseite der Studienprogrammleitung.

Welche LVs du im ersten Semester machen kannst und solltest, hängt natürlich vor allem von deinem Studienplan ab:
Das Bachelorstudium beginnt mit einer Studieneingangs- und -orientierungsphase, der StEOP. Nur wenn du die StEOP absolvierst, darfst du weiter Soziologie studieren. Du solltest daher im ersten Semester alle Prüfungen, die zur StEOP gehören, bestanden haben. Danach gibt es zwar immer noch Voraussetzungsketten für den weiteren Ablauf des Bachelorstudiums, wenn du alle Voraussetzungen erfüllt hast, kannst du dir allerdings im weiteren Studienverlauf selbst aussuchen, welche LVs du wann machen möchtest.
Im Masterstudium kannst du frei wählen, welche LVs du wann machst. Du solltest dich aber relativ schnell entscheiden ob du eine oder zwei der angebotetenen Forschungspezialisierungen machen möchtest und welche davon. Zur Auswahl stehen: (1) Gesundheit und Organisation, (2) Kultur und Gesellschaft, (3) Sozialgerontologie, Generationen und Familie, (4) Sozialstruktur und soziale Integration sowie (5) Wissenschaftsforschung.
Wenn du mit dem Doktoratsstudium beginnst, wende dich am besten ans Graduiertenzentrum für Sozialwissenschaften und frag dort nach, welche LVs du machen solltest.