Skip to main content

Die schöne Frau (1924)

Bibliografie

Autor: Hermann Bahr
Titel: Die schöne Frau
Novellen. Mit einem Nachwort von Stefan Zweig
Ort: Leipzig
Verlag: Reclam
Reihe: Universal Bibliothek 6451
Jahr: 1924
Seiten: 76
Anm.: Drei der Texte sind Wiederabdrucke aus früheren Buchveröffentlichungen, zwei sind zuvor nicht in Buchform publiziert gewesen.

Erstdrucke

1924, mit einem Nachwort von Stefan Zweig versehen, landet Hermann Bahr als Autor in Reclams Universalbibliothek. Ausgewählt werden ältere literarische Texte, die zusammen mit zwei neuen Bahr repräsentieren sollen. Wie so oft – und gerade beim späten Bahr aussagekräftig – sind vor allem die übergangenen Texte bedeutsam, in dem Fall kann der katholische Bahr der dekadenten Frühphase nichts mehr abgewinnen. Ein weiteres Mal wird Bahr nach seinem Tod bei Reclam landen, diesmal mit dem Bühnentext zu seinem erfolgreichsten Stück, dem "Konzert".

3-12 Die schöne Frau.
Die Zeit, 11 (1897) #131, 15-16. (3.4.1897)
Die schöne Frau, 9-29
13-43 Wirkung in die Ferne.
Neues Wiener Tagblatt, 34 (1900) #103, 79-85. (15.4.1900)
Wirkung in die Ferne, 15-58
44-59 Schurl.
Neue Freie Presse, (1907) #15471, Morgenblatt, 1-4. (17.9.1907)
Stimmen des Bluts, 93-116
60-64 Der große Stil.
Neue Freie Presse, (1923) #21034, Morgenblatt, 37. (1.4.1923)
65-73 Heimkehr.
B.Z. am Mittag, 46 (1923) #110, Wochentag-Ausgabe, 1. Beiblatt, 5. (23.4.1923)

Rezensionen

-

Inhaltsverzeichnis

Original Seiten Titel
Die schöne Frau 3-12 Die schöne Frau.
Wirkung in die Ferne 13-43 Wirkung in die Ferne.
Stimmen des Bluts 44-59 Schurl.
60-64 Der große Stil.
65-73 Heimkehr.

Digitalisate

  • -