Skip to main content

Franz von Sickingen

TitelFranz von Sickingen
Publication TypeArtikel
Jahr1889
AutorH. B.
HaupttitelDeutsche Zeitung, Wien
Jg. (Band)19
#6274, Morgenausgabe
Seite1–3
Erscheinungstag18.6.1889
TypZweifelhafte Zuschreibung
Incipit

Die festliche Enthüllung des Giordano Bruno-Standbildes in der Ewigen Stadt und fast gleichzeitig die des herrlichen Doppeldenkmals von Hutten und Sickingen bei Kreuznach

Notizen

Die Zuschreibung an Bahr ist mehr als zweifelhaft, wenngleich sie nicht ausgeschlossen werden kann. Man vergleiche in jedem Fall den zweiten mit "H. B." gekennzeichnet Text des Jahres, "Päpste im Exil", und stelle fest, dass diese sehr herkömmliche Lebensbeschreibung Sickingens wieder ein religionsgeschichtliches Thema behandelt (ungewöhnlich für Bahr), dass das ohne in allgemeinere Beobachtungen abzuschweifen geschieht (erst recht ungewöhnlich für Bahr) und dass auch dieser Text nicht mit dem vollem Namen gekennzeichnet ist und auch nicht in eine Buchform aufgenommen wurde.

URL

http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/txt/deutsche-zeitung/62741.pdf
http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/txt/deutsche-zeitung/62742.pdf
http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/txt/deutsche-zeitung/62743.pdf

PersonenBayard, Pierre Terrail LeVieux, seigneur de (1476-1524)| Bruno, Giordano (1548-1600)| Fleckenstein, Ludwig (?-1541)| François I. von Frankreich (1494-1547)| Hutten, Ulrich von (1488-1523)| Karl V. (1500-1558)| Luther, Martin (1483-1546)| Maximilian I. (1459-1519)| Sickingen, Franz von (1481−1523)| Strauß, David Friedrich (1808-1874)| Uriel von Gemmingen (1468-1514)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt