Skip to main content

Edouard Rod

TitelEdouard Rod
Publication TypeBuchabschnitt
Jahr1894
AutorBahr, Hermann
HaupttitelStudien zur Kritik der Moderne. Mit dem Portrait des Verfassers in Lichtdruck
Seite149–158
VerlagLiterarische Anstalt Rütten & Loening
ErscheinungsortFrankfurt am Main
TypBuchtext
Inhalt

Rod wird als ein Sucher nach Sensationen und Impressionen vom Typ Barrès gezeichnet, in dem sich hysterische Empfindlichkeit mit kalter, forschender Beobachtung vermische. Diese Mischung scheint Bahr die Bedeutung des Kritikers Rod auszumachen, dessen künstlerische Tätigkeit aber eher zu hemmen.

Incipit

Edouard Rod war unter den Ersten, welche die ausgetretene Strasse des Zolaismus verliessen, angewidert von dem ewigen Einerlei der gemeinen Wahrheit und durch eine grosse Sehnsucht nach unbekannten Idealen hin getrieben.

URL

http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/ks/4-studien.pdf

DruckeDie Gegenwart, 41 (1892) #5, 72–73. (30.1.1892)
PersonenAmiel, Henri-Frédéric (1821–1881)| Barrès, Maurice (1862–1923)| Baudelaire, Charles (1821–1867)| Bourget, Paul (1852–1935)| Dumas, Alexandre père (1802–1870)| Fichte, Johann Gottlieb (1762–1814)| Flaubert, Gustave (1821–1880)| Gentz, Friedrich von (1764–1832)| Goncourt, Edmond de (1822–1896)| Goncourt, Jules de (1830–1870)| Ibsen, Henrik (1828–1906)| Lemaître, Jules (1853–1914)| Leopardi, Giacomo (1798–1837)| Müller, Adam Heinrich (1779–1829)| Perrin, Émile-César-Victor (1814–1885)| Renan, Ernest (1823–1892)| Rod, Édouard (1857–1910)| Rodbertus, Johann Karl (1805–1875)| Schmoller, Gustav von (1838–1917)| Schopenhauer, Arthur (1788–1860)| Treitschke, Heinrich von (1834–1896)| Vogüé, Eugène-Melchior de (1848–1910)| Wagner, Richard (1813–1883)| Zola, Émile (1840–1902)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt