Skip to main content

Das neue Ghetto. (Schauspiel in vier Acten von Theodor Herzl. Zum ersten Mal aufgeführt im Carltheater am 5. Jänner 1898)

TitelDas neue Ghetto. (Schauspiel in vier Acten von Theodor Herzl. Zum ersten Mal aufgeführt im Carltheater am 5. Jänner 1898)
Publication TypeArtikel
Jahr1898
AutorBahr, Hermann
HaupttitelDie Zeit
Jg. (Band)14
#171
Seite28
Erscheinungstag8.1.1898
Inhalt

Bahr nimmt am Autor Herzl wahr, den Weg vom Plauderer zum Beobachter des Worts und des wirklichen Lebens gemacht zu haben. Als solcher sei er fähig, den Zionismus zu führen und die Juden in Übereinstimmung mit ihren Instincte zu eben diesem wirklichen Leben zu führen. Das rezensierte Stück selbst wird nur kurz erwähnt.

Incipit

Zehn oder zwölf Jahre wird es her sein, dass Theodor Herzl zuerst bekannt geworden ist.

URL

http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/txt/die-zeit/1898-14/171-28.pdf

NachdruckWiener Theater, 495-500 | Wunberg: Das junge Wien, 98.2
PersonenHerzl, Theodor (1860–1904)| Jauner, Franz Ritter von (1831–1900)| Klein, Joseph, Schauspieler (1862–1927)| Korff, Arnold (1870–1944)| Lindau, Paul (1839–1919)| Reusch, Schauspieler| Tewele, Franz (1842/43–1914/16)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt