Skip to main content

Der Sessel

TitelDer Sessel
Publication TypeBuchabschnitt
Jahr1900
AutorBahr, Hermann
HaupttitelSecession
Seite161–168
VerlagWiener Verlag
ErscheinungsortWien
TypBuchtext
Inhalt

Anhand des titelgebenden Möbelstücks reflektiert Bahr über die Möglichkeit einer Kunst der Gebrauchsgegenstände, die sowohl funktional als auch persönlich und national zu sein habe.

Incipit

Erinnert man sich der letzten Kunstausstellungen in München, in unserer Secession oder gar heuer in Dresden, und denkt vergleichend um ein paar Jahre zurück, so fällt es auf, wie da nach und nach das Bild immer mehr und mehr von Sesseln, Tischen und Kästen, ganzen Einrichtungen, tausend Dingen des täglichen Gebrauches verdrängt wird Früher hat man etwa in einem Vorzimmer Medaillen, Schmuck, geschnittene Steine, gemaltes Glas, Schnitzereien als Beigabe ausgelegt, mehr wie vom Eigentlichen abschweifende Launen der Künstler und bloße Bravouren.

URL

http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/ks/6-secession.pdf

DruckeNeues Wiener Tagblatt, 33 (1899) #276, 1–3. (7.10.1899)
PersonenErnst Ludwig von Hessen und bei Rhein (1868–1937)| Olbrich, Josef Maria (1867–1908)| Scala, Arthur von (1845–1909)| Van de Velde, Henry (1863–1957)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt