Skip to main content

Vier Interieurs

TitelVier Interieurs
Publication TypeBuchabschnitt
Jahr1900
AutorBahr, Hermann
HaupttitelSecession
Seite244–254
VerlagWiener Verlag
ErscheinungsortWien
TypBuchtext
Inhalt

Bahr schildert vier Epochen und ihre häuslichen Milieus: 1814, 1844, 1874 und 1899.

Incipit

1814, bei einer Wiener Familie. Ein weites Zimmer, fast ein Saal, in heiterem, silbern flimmerndem und schimmerndem Grau.

URL

http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/ks/6-secession.pdf

DruckeAls "Wien von 1800 bis 1900" in: Neues Wiener Tagblatt, 33 (1899) #354, 5–7. (24.12.1899)
PersonenBeauharnais, Eugène de (1781–1824)| Beauharnais, Hortense de (1783–1837)| Bode, Wilhelm (1845–1929)| Boutet de Monvel, Louis-Maurice (1850–1913)| Cochem, Martin von (1634–1712)| Crémieux, Hector (1828–1892)| Daffinger, Johann (1748–1796)| Füger, Heinrich Friedrich (1751–1818)| Giorgione d.i. Giorgio Barbarelli (1477/78–1510)| La Fontaine, Jean de (1621–1695)| Laura s. Alfred von Wurzbach| Ligne, Charles Joseph de (1735–1814)| Mautner, Eduard (1824–1889)| Napoleon Bonaparte (1769–1821)| Offenbach, Jacques (1819–1880)| Orpheus s. Jacques Offenbach und Hector Crémieux| Plutarch (um 46-um 120/125)| Prinz von Arcadien s. Jacques Offenbach und Hector Crémieux| Spitzer, Daniel (1835–1893)| Staberl [Figur des Altwiener Theaters]| Stifter, Adalbert (1805–1868)| Strauß, Johann d.J. (1825–1899)| Tizian d.i. Tiziano Vecellio (um 1477/1490–1576)| van Dyck, Anthonis (1599–1641)| Wolter, Charlotte (1834–1897)| Wurzbach, Alfred von (1846–1915)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt