Skip to main content

Theater, Kunst und Literatur. Carl-Theater

TitelTheater, Kunst und Literatur. Carl-Theater
Publication TypeArtikel
Jahr1901
AutorH. B.
HaupttitelNeues Wiener Tagblatt
Jg. (Band)35
#99
Seite8
Erscheinungstag12.4.1901
Inhalt

Bahr über die Verwendung der Sprache in den Cabarets, die Lavedan auf die Bühnen gebracht hat.

Incipit

Truppe Moncharmont, "Le vieux Marcheur", Komödie in fünf Acten von Henri Lavedan. Lavedan hat in der Vie Parisienne mit kleinen, frechen, hochmütig blasirten Schilderungen aus der "Welt" begonnen, die Art der Gyp aufnehmend, aber schärfer, fast grausam

URL

http://anno.onb.ac.at/cgi-content/anno?aid=nwg

Besprochen"Le vieux marcheur" von Henri Lavedan
PersonenBaron fils d.i. Louis Bouchêne (1870–1939)| Déan, Schauspieler| Grimault, Schauspielerin| Gyp, d. i. Sibylle Gabrielle Riquetti de Mirabeau (1849–1932)| Lavedan, Henri (1859–1940)| Mendès, Catulle (1841–1909)| Rolly, Jeanne
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt