Skip to main content

Beethoven. Brief an Harden

TitelBeethoven. Brief an Harden
Publication TypeBuchabschnitt
Jahr1908
AutorBahr, Hermann
HaupttitelBuch der Jugend
Seite33–36
VerlagH. Heller
ErscheinungsortWien und Leipzig
TypBuchtext
Inhalt

In einem Brief an Harden stellt Bahr seine Meinung über die Beethoven-Statue Max Klingers dar und gibt an, dass die künstlerische Darstellung des Komponisten seine eigene Vorstellung von diesem maßgeblich beeinflusst.

Incipit

Sie wünschen, lieber Harden, dass ich Ihnen über den Beethoven Klingers schreiben soll. Sehr gern, weil er ja zum Schönsten gehört, was ich noch erlebt habe. Aber Sie dürfen nur nicht eine kritische Aeusserung von mir erwarten.

URL

http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/ks/10-jugend.pdf

DruckeAls "Klingers Beethoven" in: Die Zukunft 10 (1902) #39, 389–391 | Als "Klingers Beethoven" in: Österreichische Volkszeitung 48 (1902) #104, 1
PersonenAngela von Foligno (1248–1309)| Archilochos (um 680-um 645 v. Chr.)| Beethoven, Ludwig van (1770–1827)| Goethe, Johann Wolfgang (1749–1832)| Görres, Joseph (1776–1848)| Harden, Maximilian (1861–1927)| Klimt, Gustav (1862–1918)| Klinger, Max (1857–1920)| Rodin, Auguste (1840–1917)| Shakespeare, William (1564–1616)| Teresa von Avila (1515–1582)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt