Skip to main content

Mozarts Entführung aus Österreich

TitelMozarts Entführung aus Österreich
Publication TypeArtikel
Jahr1914
AutorBahr, Hermann
HaupttitelNeues Wiener Journal
Jg. (Band)22
#7350
Seite9
Erscheinungstag12.4.1914
Inhalt

Bahr macht sich weniger Sorgen um die ständigen Wechsel an der Leitung des Mozarteums in Salzburg, als dass den Österreichern Mozart abhanden kommen möchte, weil die Mozart-Gesellschaft sich in Weimar konstituiert.

Incipit

Das Mozarteum ist uns allen teuer, weit über den Bezirk hinaus

URL

http://anno.onb.ac.at/cgi-content/anno?aid=nwj

PersonenBalzac, Honoré de (1799–1850)| Beethoven, Ludwig van (1770–1827)| Flaubert, Gustave (1821–1880)| Graener, Paul (1872–1944)| Jahn, Otto (1813–1869)| Kierkegaard, Søren (1813–1855)| Lehmann, Lilli (1848–1929)| Mahler, Gustav (1860–1911)| Mozart, Wolfgang Amadeus (1756–1791)| Reiter, Josef (1862–1939)| Saint-Foix, Georges Poulain de (1874–1954)| Schurig, Arthur (1870–1929)| Shakespeare, William (1564–1616)| Stendhal d.i. Marie-Henri Beyle (1783–1842)| Strauss, Richard (1864–1949)| Wagner, Richard (1813–1883)| Wolf, Hugo (1860–1903)| Wyzewa, Téodor de (1863–1917)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt