Skip to main content

Tagebuch. 15. März

TitelTagebuch. 15. März
Publication TypeArtikel
Jahr1919
AutorBahr, Hermann
HaupttitelNeues Wiener Journal
Jg. (Band)27
#9126
Seite7
Erscheinungstag30.3.1919
TypTagebuch
Inhalt

Die Kant-Biografie Cassirers nützt Bahr, um die Frage zu behandeln, ob die Seele nicht zur Gänze unabhängig von der materiellen Wirklichkeit ist.

Incipit

Ich schrieb neulich für mich hin, äußeres Schicksal sei von so geriner Macht über

URL

http://anno.onb.ac.at/cgi-content/anno?aid=nwj

BesprochenErnst Cassirer: Kants Leben und Lehre. Immanuel Kants Werke, Band XI. Berlin: B. Cassirer 1918. | Ernst Marcus: Kants Weltgebäude. München: Ernst Reinhardt 1917.
Nachdruck1919. Tagebuch, 98–103
PersonenBeethoven, Ludwig van (1770–1827)| Caesar, Gaius Iulius (100-44 v. Chr.)| Cassirer, Bruno (1872–1941)| Cassirer, Ernst (1874–1945)| Cézanne, Paul (1839–1906)| Chamberlain, Houston Stewart (1855–1927)| Franz von Assisi (1181/82–1226)| Goethe, Johann Wolfgang (1749–1832)| Hölderlin, Friedrich (1770–1843)| Kant, Immanuel (1724–1804)| Marcus, Ernst (1856–1928)| Mozart, Wolfgang Amadeus (1756–1791)| Müller, Adam Heinrich (1779–1829)| Napoleon Bonaparte (1769–1821)| Nietzsche, Friedrich (1844–1900)| Rousseau, Jean-Jacques (1712–1778)| Schiller, Charlotte geb. Lengefeld (1766–1826)| Shakespeare, William (1564–1616)| Wasianski, Ehregott Andreas (1755–1831)| Whitman, Walt (1819–1892)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt