Skip to main content

Scheler

TitelScheler
Publication TypeBuchabschnitt
Jahr1921
AutorBahr, Hermann
HaupttitelBilderbuch
Seite112–130
VerlagWila Wiener Literarische Anstalt
ErscheinungsortWien, Leipzig
TypBuchtext
Inhalt

Bahr zeigt sich begeistert von Max Schelers "Krieg und Aufbau" und meint im Anschluss an Scheler, der Krieg und müsse in dem darauffolgenden Frieden dazu führen, dass sich Europa und speziell Deutschland eine neue Verfassung gebe, aufgebaut auf "die Willensfreiheit – die Zwecke – die sittliche Weltordnung – die Liebe – das Gute".

Incipit

Max Scheler ist, noch vor dem Krieg, durch Aufsätze in Fachzeitschriften und einer Tageszeitung bekannt geworden

URL

http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/ks/15-bilderbuch.pdf

DruckeAls "Max Scheler" in: Hochland, 14 (1917) #April, 35–44. | Gekürzt als "Hermann Bahr über den Sinn des Krieges" in: Salzburger Chronik, 53 (1917) #98, 10. (29.4.1917)
NachdruckIn: Hanns Heinrich Bormann, Hg.: Die Standarte. Ein Almanach. Saarlouis: Hausen 1918, 231-252
PersonenBrentano, Franz (1838–1917)| Chamberlain, Houston Stewart (1855–1927)| Comte, Auguste (1798–1857)| Dilthey, Wilhelm (1833–1911)| Eucken, Rudolf (1846–1926)| Foerster, Friedrich Wilhelm (1869–1966)| Goethe, Johann Wolfgang (1749–1832)| Heine, Wolfgang (1861–1944)| Husserl, Edmund (1859–1938)| Kant, Immanuel (1724–1804)| La Rochefoucauld, François de (1613–1680)| Liszt, Franz von (1851–1919)| Lotze, Hermann (1817–1881)| Maeterlinck, Maurice (1862–1949)| Meinecke, Friedrich (1862–1954)| Müller, Johannes (1864–1949)| Niemeyer, Max (1841–1911)| Nietzsche, Friedrich (1844–1900)| Overbeck, Franz (1837–1905)| Plenge, Johann (1874–1963)| Scheler, Max (1874–1928)| Sombart, Werner (1863–1941)| Spencer, Herbert (1820–1903)| Spinoza, Baruch de (1632–1677)| Troeltsch, Ernst (1865–1923)| Vauvenargues, Luc de Clapiers de (1715–1747)| Weber, Alfred (1868–1958)| Wilamowitz-Moellendorff, Ulrich von (1848–1931)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt