Skip to main content

Vernunft und Glaube

TitelVernunft und Glaube
Publication TypeBuchabschnitt
Jahr1921
AutorBahr, Hermann
HaupttitelSummula
Seite53–112
VerlagInsel
ErscheinungsortLeipzig
TypBuchtext
Inhalt

Jeder Denkakt setzt einen Punkt voraus, den er nicht mehr einholen, an den er "glauben" muss. Diesen Gedanken spielt er nun v. a. anhand von Kant und Goethe durch, dessen Geniebegriff in dieser Frage besondere Bedeutung zukomme.

Incipit

Vor dem Kriege wähnte das Abendland, seine Völker hätten Gemeinsamkeiten. Es gab Kosmopolis, das Reich der guten Europäer, die glitzernde Welt der Millionäre, Dilettanten und Ästheten, der vaterlandslosen Existenzen im Schlafwagen, an den blauen Küsten und in den großen Hotels, der entwurzelten Weltenbummler.

URL

http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/ks/17-summula.pdf

DruckeAuszug in: Das literarische Echo. Halbmonatsschrift für Literaturfreunde., 20 (1918) #7, 414–415. (1.1.1918) | Neues Abendland (1946) #5, 14–17
NachdruckVernunft und Wissenschaft. Innsbruck, Wien, München: Tyrolia 1917 | Als "Vernunft und Wissenschaft" in: Österreichische Leogesellschaft, Hg.: Die Kultur. Jahrbuch für Wissenschaft, Literatur und Kunst. Band 18. Wien, Innsbruck: Tyrolia 1917, 34-70.
PersonenAlbertus Magnus (um 1200–1280)| Anselm von Canterbury (um 1033–1109)| Argens, Jean-Baptiste de Boyer Marquis d' (1703–1771)| Aristoteles (384-322 v. Chr.)| Augustinus von Hippo (354-430)| Bacon, Francis (1561–1626)| Bernini, Gian Lorenzo (1598–1680)| Biedermann, Gustav Woldemar von (1817–1903)| Bondi, Georg (1865–1935)| Bonnetty, Augustinus (1798–1879)| Botticelli, Sandro (1445–1510)| Burckhardt, Jacob (1818–1897)| Burdach, Konrad (1859–1936)| Byron of Rochdale, George Gordon Noel (1788–1824)| Calderón de la Barca, Pedro (1600–1681)| Cervantes Saavedra, Miguel de (1547–1616)| Chamberlain, Houston Stewart (1855–1927)| Cotta, Johann Friedrich (1764–1832)| Cusanus d.i. Nikolaus von Kues (1401–1464)| Dante Alighieri (1265–1321)| Denzinger, Heinrich Joseph Dominikus (1819–1883)| Diederichs, Eugen (1867–1930)| Dionysius Areiopagites (um 500)| Eckermann, Johann Peter (1792–1854)| Endres, Josef Anton (?–1924)| Faust s. Johann Wolfgang Goethe| Fischer, Samuel (1859–1934)| Friedrich II. von Preußen, "der Große" (1712–1786)| Gaius Iulius Caesar (100-44 v. Chr.)| Gallitzin, Amalie von (1748–1806)| Gellert, Johann Fürchtegott (1715–1769)| Geoffrey of Monmouth (um 1100-um 1154)| Goethe, Johann Wolfgang (1749–1832)| Görres, Joseph (1776–1848)| Grimm, Jacob (1785–1863)| Grimm, Wilhelm (1786–1859)| Gundelfinger, Friedrich Leopold (1880–1931)| Gundolf, Friedrich d.i. Friedrich Leopold Gundelfinger| Haiser, Franz (1871–1945)| Heinrich XI von Reuß-Greiz (1722–1800)| Helios| Hempel, Gustav (1819–1877)| Herder, Johann Gottfried (1744–1803)| Hildebrand, Rudolf (1824–1894)| Ignatius von Loyola (1491–1556)| Jacobi, Friedrich (1743–1819)| Jean Paul d.i. Johann Paul Friedrich Richter (1763–1825)| Johannes (1. Jhdt.)| Johannes XXII. (Papst) (1245/1249–1334)| John s. William Shakespeare| Kaerst, Julius (1857–1930)| Kalligone s. Johann Gottfried Herder| Kant, Immanuel (1724–1804)| Katharina von Genua (1447–1510)| Katharina von Siena (1347–1380)| Kirchheim, Franz (1803–1853)| Knebel, Karl Ludwig von (1744–1834)| Konegen, Karl (1842–1903)| Korach| Lavater, Johann Caspar (1741–1801)| Lazarus| Lessing, Gotthold Ephraim (1729–1781)| Loeper, Johann Ludwig Gustav von (1822–1891)| Mach, Ernst (1838–1916)| Mahomet s. Johann Wolfgang Goethe| Mannlich, Johann Christian von (1741–1822)| Maria (Mutter Jesu)| Martius, Carl Friedrich Philipp von (1794–1868)| Mauthner, Fritz (1849–1923)| Meister Eckhart d.i. Eckhart von Hochheim (um 1260–1328)| Mendelssohn, Moses (1729–1786)| Merlin s. Geoffrey of Monmouth| Michelangelo Buonarroti (1475–1564)| Migne, Jacques Paul (1800–1875)| Mittler, Ernst Siegfried (1785–1870)| Moses| Müller, Friedrich von (1779–1849)| Nietzsche, Friedrich (1844–1900)| Nike| Ottilie s. Johann Wolfgang Goethe| Pascal, Blaise (1623–1662)| Paulus von Tarsus (?-nach 60)| Petrarca, Francesco (1304–1374)| Pindar (522/518-nach 445 v. Chr.)| Platon (428/427-348/347 v. Chr.)| Prometheus s. Johann Wolfgang Goethe| Reichard, Karl ?| Reuther ?| Riemer, Friedrich Wilhelm (1774–1845)| Rodin, Auguste (1840–1917)| Rousseau, Jean-Jacques (1712–1778)| Scheler, Max (1874–1928)| Schiller, Friedrich (1759–1805)| Schlegel, Friedrich (1772–1829)| Scholz, Heinrich (1884–1956)| Schopenhauer, Arthur (1788–1860)| Seuse, Heinrich (1295/1297–1366)| Shakespeare, William (1564–1616)| Spinoza, Baruch de (1632–1677)| Suárez, Francisco (1548–1617)| Suso d.i. Heinrich Seuse| Tauler, Johannes (um 1300–1361)| Teresa von Avila (1515–1582)| Thomas von Aquin (um 1225–1274)| Timotheus (?-um 97)| Traini, Francesco (14. Jhdt.)| Troeltsch, Ernst (1865–1923)| Wilhelm Meister s. Johann Wolfgang Goethe| Willmann, Gustav Philipp Otto (1839–1920)| Zelter, Carl Friedrich (1758–1832)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt