Skip to main content

Das Faktum in der Kunst

TitelDas Faktum in der Kunst
Publication TypeBuchabschnitt
Jahr1923
AutorBahr, Hermann
HaupttitelSendung des Künstlers
Seite62–99
VerlagInsel
ErscheinungsortLeipzig
TypBuchtext
Inhalt

Bahr sieht so etwas wie ein Geheimnis der Kunst, das in großen Kunstwerken auch unterschiedlicher Gattungen durch die Geschichte hindurch bloß variiert würde und geht davon aus, dass dessen Erkennen, für Kunstverständnis unabdingbar, sehr schwer, womöglich gar nicht vermittelbar wäre. Das "Faktum", den realen Hintergrund von Kunstwerken zu erkennen wäre zwar in gewisser Hinsicht interessant, würde jedoch gar nicht zum Bereich des Kunstverständnisses gehören.

Incipit

Zuweilen wenn unversehens der Mond aus Wolken tritt, oder beim Anblick des Meeres, von Gebirgen oder des ersten Veilchens im März, oft aber auch schon auf einen bloßen Hauch hin, der den Morgenwind anmeldet, überkommt's uns seltsam: der Puls geht schneller, das Herz schlägt höher, neue Kräfte, kühnere Wünsche wagen sich hervor, um uns und in uns wird's licht, wir tauen auf, alles hat nun auf einmal erst einen Sinn, die Worte des Lebens ordnen sich, und wir lernen seine Sprache verstehen, unser eigenes, tief verborgenes Wesen wird uns kund, das Buch des Schicksals scheint aufgeschlagen, ein Wunder muß mit uns geschehen sein!

URL

http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/ks/19-sendung.pdf

DruckePreußische Jahrbücher, 186 (1921) #1, 7–32. | Auszug als "Abriß meiner Ästhetik" in: Der Schloßpark, (1921) #11, 152–155.
PersonenAnna s. Leonardo da Vinci| António von Crato (1531–1595)| Bach, Johann Sebastian (1685–1750)| Bacon, Francis (1561–1626)| Bahr-Mildenburg, Anna (1872–1947)| Balzac, Honoré de (1799–1850)| Banquo s. William Shakespeare| Beethoven, Ludwig van (1770–1827)| Bernini, Gian Lorenzo (1598–1680)| Blake, William (1757–1827)| Bothwell, Francis Stewart von (1562–1612)| Brandes, Georg (1842–1927)| Brunelleschi, Filippo (1377–1446)| Buber, Martin (1878–1965)| Burghley, William Cecil von (1520–1598)| Calderón de la Barca, Pedro (1600–1681)| Cézanne, Paul (1839–1906)| Claudius s. William Shakespeare| Croce, Benedetto (1866–1952)| Dante Alighieri (1265–1321)| Darnley, Henry (1545–1567)| Dionysos s. Leonardo da Vinci| Dostojewski, Fjodor Michailowitsch (1821–1881)| Duse, Eleonora (1858–1924)| Elisabeth I. von England (1533–1603)| Essex, Robert Devereux of (1565–1601)| Faust s. Johann Wolfgang Goethe| Freud, Sigmund (1856–1939)| Giotto di Bondone (1266–1337)| Goethe, Johann Wolfgang (1749–1832)| Gogh, Vincent van (1853–1890)| Greco d.i. Domínikos Theotokopoulos (um 1541–1614)| Grünewald, Matthias (um 1475/1480–1528)| Hebbel, Friedrich (1813–1863)| Hekuba s. William Shakespeare| Herder, Johann Gottfried (1744–1803)| Hippolyta s. William Shakespeare| Hofmannsthal, Hugo von (1874–1929)| Hölderlin, Friedrich (1770–1843)| Homer (8. Jhdt. v. Chr.)| Iphigenie s. Johann Wolfgang Goethe| Isolde s. Richard Wagner| Jahn, Otto (1813–1869)| Johannes| Johannes s. Leonardo da Vinci| Klopstock, Friedrich Gottlieb (1724–1803)| Landauer, Gustav (1870–1919)| Langen, Albert (1869–1909)| Leonardo da Vinci (1452–1519)| Loening, Zacharias (1810–1887)| Lopes, Rodrigo (1525–1594)| Louis XIV. von Frankreich (1638–1715)| Ludwig I. von Bayern (1786–1868)| Macbeth s. William Shakespeare| Mahler, Gustav (1860–1911)| Manet, Edouard (1832–1883)| Marées, Hans von (1837–1887)| Meister Eckhart d.i. Eckhart von Hochheim (um 1260–1328)| Mona Lisa s. Leonardo da Vinci| Pacher, Michael (um 1435–1498)| Paulus von Tarsus (?-nach 60)| Phidias (um 500-um 432 v. Chr.)| Philippi, Felix (1851–1921)| Pindar (522/518-nach 445 v. Chr.)| Polonius s. William Shakespeare| Porzia s. William Shakespeare| Priam s. William Shakespeare| Prospero s. William Shakespeare| Pyrrhus s. William Shakespeare| Rembrandt Harmenszoon van Rijn (1606–1669)| Richard II. s. William Shakespeare| Richard II. von England (1367–1400)| Riemenschneider, Tilman (um 1460–1531)| Rizzio, David (1533–1566)| Rütten, Joseph (1805–1878)| Salisbury, Robert Cecil of (1563–1612)| Saxo Grammaticus (um 1140-um 1220)| Schnock s. Friedrich Hebbel| Schubert, Franz (1797–1828)| Sitte, Heinrich (1879–1951)| Southampton, Henry Wriothesley of (1573–1624)| Stuart, Maria (1542–1587)| Teresa s. Gian Lorenzo Bernini| Theseus s. William Shakespeare| Vernon, Elizabeth (1572–1655)| Wagner, Richard (1813–1883)| Walther von der Vogelweide (um 1170-um 1230)| Whitman, Walt (1819–1892)| Winstanley, Lilian (1875–1960)| Wolf, Hugo (1860–1903)| Zelter, Carl Friedrich (1758–1832)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt