Skip to main content

Münchner Dichterbuch

TitelMünchner Dichterbuch
Publication TypeArtikel
Jahr1929
AutorBahr, Hermann
HaupttitelSüddeutsche Monatshefte
Jg. (Band)26
#7 (April)
Seite545–546
Erscheinungstag25.3.1929
TypRezension
Incipit

Welche Stadt hat das Recht, einen Dichter für sich anzusprechen: die seiner Geburt oder die seiner Wirksamkeit?

Anmerkung

Der Simplicissimus (34 (1929) #4, 38. - 22.4.1929) vermerkt, dass der Satz "Seit, wer Lesen und Schreiben gelernt hat […]" vom Völkischen Beobachter positiv kommentiert worden sei.

URL

http://www.univie.ac.at/bahr/sites/all/txt/sueddeutsche-monatshefte/1929...

BesprochenMünchner Dichterbuch. Hg. und eingeleitet von Arthur Hübscher. München: Knorr & Hirth 1929
PersonenAlverdes, Paul| Brandenburg, Hans (1885–1968)| Friederich, Hans| George, Stefan (1868–1933)| Goethe, Johann Wolfgang (1749–1832)| Grimm, Jacob (1785–1863)| Grimm, Wilhelm (1786–1859)| Guenther, Johannes von| Halbe, Max (1865–1944)| Huch, Ricarda (1864–1947)| Klein, Tim (1870–1944)| Lange, Georg| Mann, Heinrich (1871–1950)| Mann, Thomas (1875–1955)| Ponten, Joseph| Schaumann, Ruth (1899–1975)| Scheffer, Thassilo von| Scherer, Wilhelm (1841–1886)| Ullmann, Regina| Weismantel, Leo| Wolfskehl, Karl (1869–1948)
Auswertung√ Überprüft ⊕ Personenindex erstellt