Impressum

Medieninhaberin, Herausgeberin, inhaltliche und redaktionelle Verantwortung:

Universität Wien, Universitätsring 1, A-1010 Wien

Copyright:

© Das Urheber- und Nutzungsrecht liegt im Fall gesondert gekennzeichneter Texte und Bilder, des Designs und des Quellcodes bei der Universität Wien. Für alle anderen Inhalte siehe Nutzungsbedingungen.

Struktur und Design: 

Grafisches Konzept, Informationsstruktur und technische Realisierung sind eine Eigenentwicklung der Universität Wien, namentlich des Projekts Das Bildzitat. Intermedialität und Tradition, in Zusammenarbeit mit Johannes Pichler (webpixels).

Technischer Support:

Die technische Betreuung des WWW-Servers www.univie.ac.at erfolgt durch den Zentralen Informatikdienst (ZID) der Universität Wien, Neues Institutsgebäude, Universitätsstraße 7/1, A-1010 Wien. Sollten bei Ihnen technische Probleme auftreten, so richten Sie Ihre E-Mail bitte an den Webmaster (webmaster(at)univie.ac.at).

Aufsichtsbehörde der Universität Wien

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UID) der Universität Wien:

ATU 37586901

Haftung:

Sämtliche Texte auf der Homepage der Universität Wien wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden. Eine Haftung der Universität Wien wird daher ausgeschlossen. Die Links zu anderen Webseiten wurden sorgfältig ausgewählt. Da die Universität Wien auf deren Inhalt keinen Einfluss hat, übernimmt die Universität Wien dafür keine Verantwortung.

Aufgaben der Universität Wien:

Gemäß § 3 Universitätsgesetz 2002 erfüllt die Universität Wien im Rahmen ihres Wirkungsbereichs folgende Aufgaben:
1. Entwicklung der Wissenschaften (Forschung und Lehre), Entwicklung und Erschließung der Kunst sowie Lehre der Kunst
2. Bildung durch Wissenschaft und durch die Entwicklung und Erschließung der Künste
3. wissenschaftliche, künstlerische, künstlerisch-pädagogische und künstlerisch-wissenschaftliche Berufsvorbildung, Qualifizierung für berufliche Tätigkeiten, die eine Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden erfordern, sowie Ausbildung der künstlerischen und wissenschaftlichen Fähigkeiten bis zur höchsten Stufe
4. Heranbildung und Förderung des wissenschaftlichen und künstlerischen Nachwuchses
5. Weiterbildung, insbesondere der Absolventinnen und Absolventen von Universitäten
6. Koordinierung der wissenschaftlichen Forschung (Entwicklung und Erschließung der Künste) und der Lehre innerhalb der Universität
7. Unterstützung der nationalen und internationalen Zusammenarbeit im Bereich der wissenschaftlichen Forschung und Lehre sowie der Kunst
8. Unterstützung der Nutzung und Umsetzung ihrer Forschungsergebnisse in der Praxis und Unterstützung der gesellschaftlichen Einbindung von Ergebnissen der Entwicklung und Erschließung der Künste
9. Gleichstellung von Frauen und Männern und Frauenförderung
10. Pflege der Kontakte zu den Absolventinnen und Absolventen
11. Information der Öffentlichkeit über die Erfüllung der Aufgaben der Universitäten

 

Amtssignatur – Bildmarke

Veröffentlichung der Bildmarke gemäß § 19 Abs. 3 E-GovG.

Die Universität Wien verwendet für die im elektronischen Wege amtlich signierten Dokumente die Bildmarke rechts:

Download der Bildmarke (gesichert).