ITM - Innovations- und Technologiemanagement  
     
Lehre Events Forschung Mitarbeiter Aktuelles
 
 

E

V

E

N

T

S

 

 

 

Events

Gor

Guest Lecture from Prof. Margaret Brandeau

It was a great honor and pleasure to welcome Professor Dr. Margaret Brandeau from Stanford University, USA at our University. She visited Vienna for nearly a week and gave a talk on Hepatitis B prevention at the Austrian Red Cross and a faculty talk at University of Vienna on how operations research (OR) can support decision making in public health illustrated on several of her current research examples.

lesen Sie hier mehr...

   
   
Gor

Best Paper Award

Best Paper Award for the talk: Niessner, H., Rauner, M.S., Leopold-Wildburger, U., Peric, N., Herdlicka, T. (2012) Online Scheduling of Ambulance Services at Disaster Sites Using a Policy Simulator:Experimental Analysis of Players’ Strategies and Success.

lesen Sie hier mehr...

   
   
Sinuany-Stern

Lehrendenaustausch in den Niederlanden

Auf Einladung von Prof. Huub Ruel besuchte Mag. Martin Zsifkovits im Februar 2012 die Universität Twente. Dieser Lehrendenaustausch wurde durch das Erasmus Socrates Teaching Mobility Programm gefördert. Im Diplomandenseminar des Lehrstuhls international Management galt das Hauptaugenmerk der Definition von Forschungsfragen. Neben dem Diplomandenseminar unterrichtete Mag. Zsifkovits auch im Rahmen der Lehrveranstaltung „international Management“ den Schwerpunkt des internationalen Innovations- und Technologiemanagements.

lesen Sie hier mehr...

   
   
Impression aus Donnersbachwald 2009

Unternehmensplanspiel in Donnersbachwald (WS 2011)

Wie jedes Wintersemester wurde auch im Jänner 2011 die Lehrveranstaltung „VK Betriebswirtschaftliche Modellierung im Innovations- und Technologiemanagement“ auf einer Hütte in der Steiermark abgehalten. Die Abwechslung zum normalen Studienalltag begründet sich jedoch nicht nur aus dem unterschiedlichen Umfeld. Vielmehr wird durch den Einsatz eines strategischen Unternehmensplanspiels erreicht, den Studierenden die Konsequenzen eigener Entscheidungen aufzuzeigen und dadurch die Möglichkeit geschaffen, verschiedene Strategien auszuprobieren.

lesen Sie hier mehr...

   
   
Sinuany-Stern

Guest Lecture from Prof. Sinuany-Stern

It was a high pleasure to welcome Professor Dr. Zilla Sinuany-Stern from Ben Gruion University of the Negev, Israel at our University as a guest researcher. On Friday, November 18th she gave a talk on the Israeli health care system in class of Associate Professor Dr. Marion Rauner (040620 UK KFK HCM/ITM: Strategisches Management im Gesundheitswesen).

lesen Sie hier mehr...

   
   
Erwin Hans

Guest Lecture from Prof. Erwin Hans

This winter semester Associate Professor Dr. Erwin Hans from Twente University, The Netherlands  (http://www.utwente.nl/mb/ompl/staff/Hans/) is teaching together with Associate Professor Dr. Marion Rauner from University of Vienna, Austria,the PhD course on advanced simulation techniques in innovation, technology, and health care management (390049 DK PhD-M: Advanced Simulation Techniques in Innovation, Technology, and Health Care Management).

lesen Sie hier mehr...

   
   
Diamond Aircraft Logo

Exkursion zu Diamond Aircraft Industries(WS 2011)

Jedes Semester bietet der Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement Studierenden die Möglichkeit, „hinter die Kulissen“ eines innovativen Unternehmens zu blicken. Ziel der Exkursion im Wintersemester 2011 war der weltweit tätige Flugzeugherstellers Diamond Aircraft Industries in Wiener Neustadt.

lesen Sie hier mehr...

   
   
KinderUni 2011

ITM an der KinderUni 2011 - Bin ich ein Daniel Düsentrieb?

Zum wiederholten Male nahm der Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemangement an der KinderUni mit einer Lehrveranstaltung teil. ZIel der Lehrveranstaltung "Bin ich ein Daniel Düsentrieb?" war den Kindern mithilfe von Beispielen aus der Praxis zu erklären wie es zu Erfindungen kommt und wie diese in weiterer Folge zu erfolgreichen Innovationen werden können. Weiters galt es eigene Produktideen zu sammeln und die ausgesuchte Invention auf einem Blatt Papier darzustellen.

lesen Sie hier mehr...

   
   
Logo ABOTIC - Befreit von Barrieren

„Sesam öffne dich“ – Studierende entwickelten Kommunikations- und Vertriebsstrategie für innovativen Türöffner

Die Kooperation zwischen dem Innovations- und Technologiemanagement des Instituts für Betriebswirtschaftslehre der Universität Wien und dem Start-Up-Unternehmen ABOTIC wurde im Sommersemester 2009 genutzt, um eine Lehrveranstaltung zum Thema „Entwicklung einer Kommunikations- und Vertriebsstrategie bei der Markteinführung eines innovativen Türöffners“ durchzuführen. Durch die Zusammenarbeit mit ABOTIC konnte den Studierenden die Möglichkeit geboten werden, in einem konkreten Projekt unternehmerische Fragestellungen der Markteinführungsphase in den Bereichen Kommunikation und Vertrieb zu bearbeiten.

lesen Sie hier mehr...

   
   

"Die Uni steht Kopf": Beteiligung des ITM an der KinderUni 2009

Mit insgesamt drei Lehrveranstaltungen waren MitarbeiterInnen des Innovations- und Technologiemanagements am 13. Juli 2009 an der KinderUni 2009 im Einsatz. Mit den 7 bis 12-jährigen wurde den Fragen Bin ich ein Daniel Düsentrieb?" und "Was Katzen und Autoreifen gemeinsam haben" nachgegangen.

lesen Sie hier mehr...

KinderUni 2009

   
   
Gruppenphoto auf der CORS-INFORMS 2009: Mag. Lea Wakolbinger, ao.Univ.Prof. Dr. Christian Stummer, Mag. Elmar Kiesling, Dr. Markus Günther, O. Univ.-Prof. Dr. Rudolf Vetschera (von links nach rechts)

Vorträge am "CORS-INFORMS International Meeting 2009" sowie auf der "23rd European Conference on Operational Research" (EURO 2009)

Im Juni 2009 fand in Toronto (Kanada) das Joint International Meeting der CORS und der INFORMS statt, auf dem Mag. Elmar Kiesling, Dr. Markus Günther, ao.Univ.Prof. Dr. Christian Stummer und Mag. Lea Wakolbinger mit Beiträgen vertreten waren.
Auf der Anfang Juli 2009 in Bonn abgehaltenen 23rd European Conference on Operational Research (EURO 2009) hielt Dr. Günther einen Vortrag.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Vortrag der Firma Qidenus Technologies im Rahmen des Kurses VU Innovationsmanagement (SS 2009)

Am 1. April 2009 bot Herr Vitus Boesch, Produktmanager eines automatisierten Scanner von Büchern des österreichischen Unternehmens Qidenus Technologies, den TeilnehmerInnen der Lehrveranstaltung VU Innovationsmanagement einen Einblick in die unternehmerische Praxis und die Herausforderungen von Unternehmern im Innovationsprozess.

lesen Sie hier mehr...

Vortrag: Robotic Book Scanner Prof von Qidenus Technologies

   
   
Exkursion SS 2009: Nestlé Österreich GmbH

Exkursion zu Nestlé Österreich GmbH (SS 2009)

Jedes Semester bietet der Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement Studierenden die Möglichkeit, „hinter die Kulissen“ eines innovativen Unternehmens zu blicken. Ziel der Exkursion im Sommersemester 2009 war das Nestlé Werk in Linz, in dem die Herstellung von Foodservice Produkten für Gastronomiebetriebe und andere Großverbraucher erfolgt. Zusätzlich zu dieser Kernkompetenz wird in einer vor Ort angesiedelten Forschungs- und Entwicklungsabteilung an Innovationen in der Lebensmittelindustrie gearbeitet sowie Unterstützung bei der Produktionseinführung von neuen Produkten gegeben.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Diplomarbeitsprämierungen 2009: Auszeichnungen für zwei Diplomandinnen des Innovations- und Technologiemanagements

In einem Festakt wurden am 23. Jänner 2009 zwanzig hervorragende und am Institut für Betriebswirtschaftslehre im vergangenen Studienjahr approbierte Diplomarbeiten prämiert. Auch diesmal waren mit Frau Mag. Christina Kerber und Frau Mag. Sarah Kircher zwei Diplomandinnen des Innovations- und Technologiemanagements unter den Ausgezeichneten.

lesen Sie hier mehr...

Mag. Sarah Kircher und Mag. Christina Kerber

   
   
Impression aus Donnersbachwald 2009

Unternehmensplanspiel-Lehrveranstaltung in Donnersbachwald (WS 2008)

Wie jedes Wintersemester wurde auch im Jänner 2009 die Lehrveranstaltung „VK Betriebswirtschaftliche Modellierung im Innovations- und Technologiemanagement“ auf einer Hütte in der Steiermark abgehalten. Die Abwechslung zum normalen Studienalltag begründet sich jedoch nicht nur aus dem unterschiedlichen Umfeld. Vielmehr wird durch den Einsatz eines strategischen Unternehmensplanspiels erreicht, den Studierenden die Konsequenzen eigener Entscheidungen aufzuzeigen und dadurch die Möglichkeit geschaffen, verschiedene Strategien auszuprobieren.

lesen Sie hier mehr...

   
   

"Innovation meets Christmas" - Vorweihnachtliches Treffen des Innovations- und Technologiemanagements

Am 10. Dezember 2008 luden die MitarbeiterInnen des Innovations- und Technologiemanagements auch heuer wieder zu einem vorweihnachtlichen Treffen mit Studierenden, AbsolventInnen und ehemaligen MitarbeiterInnen unter dem Motto "Innovation meets Christmas" ein.

lesen Sie hier mehr...

Schneeflocke

   
   
Logo des Europäischen Patentamts

Vortrag des Europäischen Patentamts zum Thema „Business use of patent information“

Am 20. November 2008 fand im Rahmen der Lehrveranstaltung „Strategisches Innovations- und Technologiemanagement“ von Prof. Stummer und Dr. Günther ein Gastvortrag von Herrn Johannes Schaaf des Europäischen Patentamts zum Thema „Business use of patent information“ statt.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Erstes Fakultätsgespräch mit Nobelpreisträger Joseph E. Stiglitz: "How do advances in economics science help to make better policy?"

Am 3. Oktober 2008 fand das erste Fakultätsgespräch der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Wien statt. Für diese Startveranstaltung konnte im Rahmen des Dritten Wiener Nobelpreisträgerseminars der Nobelpreisträger (2001) Prof. Joseph E. Stiglitz gewonnen werden.

lesen Sie hier mehr...

Prof. Joseph E. Stiglitz

   
   
Logo Gesundheitscluster

Jahrestagung des Gesundheitsclusters Oberösterreich 2008

Am 30. September 2008 fand in Linz die Jahrestagung des Gesundheitsclusters Oberösterreich statt, an der Dr. Markus Günther teilnahm. Die Tagung stand unter dem Motto "Dialog zwischen Wirtschaft und Gesundheitswesen" und hatte die Programmschwerpunkte Innovationsmanagement und Personalmarketing.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Vortrag über den Einsatz von Unternehmensplanspielen im Innovations- und Technologiemanagement am eLearning Tag 2008 in Graz

Am 23. September 2008 fand in Graz der 7. eLearning Tag der FH Joanneum unter dem Motto „Lernen im Umbruch?“ statt. Im Rahmen dieser Tagung berichtete Dr. Markus Günther in seinem Vortrag "Unternehmensplanspiele: online, offline oder blended? Exemplarischer Diskurs anhand des Unternehmensplanspiels Merlin III" über die mehr als zehnjährige Erfahrung mit Unternemensplanspielen am Institut für Betriebswirtschaftslehre, einem der Schwerpunkte der eLearning-Strategie der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.

lesen Sie hier mehr...

eLearning Tag 2008

   
   
KinderUni 2008

Lehrveranstaltung an der KinderUni 2008:

Was haben Katzen und Autoreifen gemeinsam? Bionik: Wie Erfinder die Natur für neue Ideen nützen

Bereits zum fünften Mal nahm der Bereich des Innovations- und Technologiemanagements mit einer Lehrveranstaltung an der KinderUni teil. Im Juli 2008 wurde dabei erstmals das Thema Bionik behandelt. Neben einer thematischen Einführung konnten die rund 30 Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren durch eigenständiges Experimentieren Beispiele der Bionik erkunden.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Vorträge auf der IFORS 2008 in Sandton/Südafrika
Mag. Elmar Kiesling, Dr. Markus Günther, ao.Univ.Prof. Dr. Christian Stummer und Mag. Lea Wakolbinger waren mit Vorträgen an der International Federation of Operational Research Societies Conference 2008 (IFORS) vertreten, die von 13. bis 18. Juli 2008 in Sandton (Südafrika) stattfand.

lesen Sie hier mehr...

IFORS Sandton 13 - 18 July 2008

   
   
Manual Grundzüge des Innovations- und Technologiemanagements

Zweite aktualisierte Auflage des Manuals "Grundzüge des Innovations- und Technologiemanagements" im WUV-Verlag erschienen

Das in der Lehre an österreichischen und deutschen Universitäten und Fachhochschulen eingesetzte Manual "Grundzüge des Innovations- und Technologiemanagements" von Stummer/Günther/Köck erschien im April 2008 in der zweiten und aktualisierten Auflage im WUV-Verlag.
Dieses Buch zielt darauf ab, dem Leser einen komprimierten Überblick zu zentralen Fragestellungen des Innovations- und Technologiemanagements zu bieten, ihn dadurch beim Aufbau eines Grundverständnisses zu unterstützen und ein entsprechendes Problembewusstsein zu schaffen.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Exkursion zur Ottakringer Brauerei AG (SS 2008)
Die Exkursion des Lehrstuhls für Innovations- und Technologiemanagement des Sommersemesters 2008 führte anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2008 in der Schweiz und Österreich am 3. Juni 2008 zur Ottakringer Brauerei AG. Das Unternehmen zeichnet für zahlreiche Innovationen am österreichischen Biermarkt wie etwa den ersten Drehkorkenverschluss für 0,3l-Einwegbierflaschen (1997), den Urban Ottakringer (2004), den Frischeverschluss mit dem „Blopp“ (2005) sowie den „16er-Blech“ (2007) verantwortlich.

lesen Sie hier mehr...

Exkursion zur Ottringer Brauerei AG - SS 2008

   
   

cMotion

Vortrag der Firma cmotion im Rahmen der Lehrveranstaltung VU Innovationsmanagement (SS 2008)

Am 1. März 2008 hielt Christian Tschida, einer der Gründer der Firma cmotion, im Rahmen der Lehrveranstaltung Innovationsmanagement einen Vortrag über die vielfältigen Aufgaben eines Unternehmers im Innovationsprozess von der Idee bis zum erfolgreichen Markteintritt. Das Wiener Unternehmen entwickelte sich innerhalb weniger Jahren zu einem der angesehensten Produzenten von Linsenkontrollsystemen weltweit.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Rückblick auf das Unternehmensplanspiel im Rahmen einer ITM-Lehrveranstaltung auf einer Hütte in Donnersbachwald (WS 2007)
Seit einigen Jahren wird die Lehrveranstaltung „VK Betriebswirtschaftliche Modellierung im Innovations- und Technologiemanagement“ jedes Wintersemester auf einer Hütte in der Steiermark abgehalten und bietet dadurch eine Abwechslung im studentischen Alltag. Die Lehrveranstaltung zeichnet sich dabei aber nicht nur durch die besondere Umgebung aus, sondern unterscheidet sich auch inhaltlich von anderen Kursen, da die Studierenden mit Hilfe des Unternehmensplanspiels „Merlin III“ die Auswirkungen von strategischen Entscheidungen in Forschung und Entwicklung unmittelbar „erleben“ können.

lesen Sie hier mehr...

Rückblick auf das Unternehmensplanspiel in Donnersbachwald - Hütte

   
   

Ö1 Kinderuni-Reporter und Reporterinnen Hanni, Eva Sophie, Erik und Frederik mit Markus Günther

"Bin ich ein Daniel Düsentrieb?" - Ö1 Kinderuni-Interview mit Dr. Markus Günther

Am 23. Dezember 2007 wurde im Radiosender Ö1 des österreichischen Rundfunks (ORF) im Rahmen der Reihe "Ö1 Kinderuni" ein Interview zum Thema "Bin ich ein Daniel Düsentrieb?" mit Dr. Markus Günther ausgestrahlt. Das Gespräch wurde von vier Ö1 Kinderuni Reporter und Reporterinnen durchgeführt.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Exkursion zur Wittmann Kunststoffgeräte GmbH (WS 2007)
Die Exkursion des Lehrstuhls für Innovations- und Technologiemanagement im Wintersemester 2007 führte am 4. Dezember 2007 zur Wittmann Kunststoffgeräte GmbH. Die bis heute im Familienbesitz befindliche Wittmann-Gruppe gehört zu den weltweit größten Herstellern von Robotern und Automatisierungssystemen für die Kunststoffindustrie.

lesen Sie hier mehr...

Wittmann GmbH

   
   

Kotányi

Vortrag der Firma Kotányi GmbH

Am 24. November 2007 hielt die Firma Kotányi im Rahmen der Lehrveranstaltung "VK ABWL Innovations- und Technologiemanagement" einen Gastvortrag und bot den Studierenden so einen Einblick in die Praxis des Innovationsmanagements.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Vorträge auf der INFORMS International Conference in Puerto Rico 2007

Im Juli 2007 war der Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement mit zwei Vorträgen durch Prof. Stummer und Dr. Günther auf der INFORMS International Conference in Puerto Rico vertreten.

lesen Sie hier mehr...

INFORMS International Conferene in Puerto Rico 2007
   
   
Roboat - Kooperation mit InnoC

Lehrveranstaltung zur Markteinführung einer Innovation: Roboat - Ein Roboter-Segelboot auf Erfolgskurs
Durch die Kooperation des Lehrstuhls für Innovations- und Technologiemanagement mit InnoC, der Österreichischen Gesellschaft für innovative Computerwissenschaften, wurde in der Lehrveransatltung "Applications of Innovation- and Technology Management" des Sommersemesters 2007 den Studierenden ein Einblick in die Praxis der Erstellung einer Marktstudie unter Anwendung unterschiedlicher Zugänge anhand des Roboter-Segelboots ASV ROBOAT ermöglicht.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Lehrveranstaltung an der KinderUni 2007

"Bin ich ein Daniel Düsentrieb? So kann ich etwas Neues erfinden und verkaufen"

Zum bereits vierten Mal nahm heuer ein Team des Lehrstuhls für ITM an der KinderUni mit einer Lehrveranstaltung teil. Die jungen Studierenden wurde in der Lehrveranstaltung "Bin ich ein Daniel Düsentrieb? So kann ich etwas Neues erfinden und verkaufen" anhand von Praxisbeispielen die Notwendigkeit wie Aufgaben eines Innovationsmanagements nähergebracht. In Gruppenarbeiten waren die Kinder dann aufgefordert, eigene "Erfindungen" zu entwerfen und zu präsentieren.

lesen Sie hier mehr...

KinderUni 2007
   
   
WiWi-Talent-Hochbegabten-Programm 2007

Lektorin des Lehrstuhls für Innovations- und Technologiemanagement wurde ins Programm für WiWi-Talent-Hochbegabte aufgenommen
Lea Wakolbinger, 25-jährige Lektorin am Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement und Doktorandin an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, erreichte die Endrunde des WiWi-Talents-Hochbegabtenprogramms. Sie zählt damit zu den besten Nachwuchstalenten im Bereich Wissenschaft und Wirtschaft im deutschsprachigen Raum und ist nach Dr. Gillesberger die zweite Lektorin des Lehrstuhls, die diese Auszeichnung erhält.

lesen Sie hier mehr...

 

   
   

Teilnahme an der Accenture Campus Challenge 2007

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften nahm im Sommersemester 2007 vertreten durch ein Team bestehend aus sechs Studierenden der KFK Innovations- und Technologiemanagement und der KFK Organisation an der Accenture Campus Challenge 2007 teil.

lesen Sie hier mehr...

Accenture Campus Challenge 2007 - Das Team
   
   
Exkursion SS 2007: OMV (Logo)

Exkursion zur OMV AG (SS 2007)
Die Exkursion des Sommersemesters 2007 führte den Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement am 16. April 2007 zur OMV AG.

lesen Sie hier mehr...

 

   
   

Diplomarbeitsprämierungen 2007: Auszeichnungen für zwei am Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement betreute Arbeiten

Am 26. Jänner 2007 wurden in einem Festakt hervorragende, an den Instituten für Betriebswirtschaftslehre bzw. Finanzwirtschaft im vergangenen Studienjahr approbierte Diplomarbeiten prämiert. Darunter waren auch zwei am Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement betreute Arbeiten.

lesen Sie hier mehr...

Diplomarbeitsprämierung
   
   
Best of the Best 2006

Lektorin des Lehrstuhls für Innovations- und Technologiemanagement für hervorragende Studienleistungen ausgezeichnet

Mag. Lea Wakolbinger wurde am 25. Oktober 2006 im Rahmen des Prämierungsevents "Best of the Best 2006" der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und der Fakultät für Informatik für ihre hervorragenden Studienleistungen ausgezeichnet.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Vortrag auf der "Interactive Computer Aided Learning Conference 2006"

Auf der ICL 2006 war der Lehrstuhl für ITM am 27. September 2006 mit dem Beitrag "Konzeption, Entwicklung und Einsatz eines Unternehmensplanspieles im Innovations- und Technologiemanagement" von Günther/Kiesling/Stummer vertreten.

lesen Sie hier mehr...

Logo ICL
   
   
Bin ich ein Daniel Düsentrieb? KinderUni 2006

Lehrveranstaltung an der KinderUni 2006

"Bin ich ein Daniel Düsentrieb? So kann ich etwas Neues erfinden und verkaufen"

Zum dritten Mal nahm heuer der Lehrstuhl für ITM an der KinderUni mit einer Lehrveranstaltung teil. Die junden Studierenden wurde in der Lehrveranstaltung "Bin ich ein Daniel Düsentrieb? So kann ich etwas Neues erfinden und verkaufen" anhand von Praxisbeispielen die Notwendigkeit wie Aufgaben eines Innovationsmanagements nähergebracht. In Gruppenarbeiten waren die Kinder dann aufgefordert, eigene "Erfindungen" zu entwerfen und zu präsentieren.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Vorträge im Rahmen der "21st European Conference on Operational Research" in Reykjavík

Der Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement war auf der "21st European Conference on Operational Research" in Reykjavík Anfang Juli 2006 mit zwei Vorträgen vertreten.

lesen Sie hier mehr...

Euro 2006 in Island
   
   
Manual Grundzüge des Innovations- und Technologiemanagements

Manual "Grundzüge des Innovations- und Technologiemanagements" erschienen

Das Manual "Grundzüge des Innovations- und Technologiemanagements" von Stummer/Günther/Köck ist im WUV-Verlag erschienen.
Dieses Buch zielt darauf ab, dem Leser einen komprimierten Überblick zu zentralen Fragestellungen des Innovations- und Technologiemanagements zu bieten, ihn dadurch beim Aufbau eines Grundverständnisses zu unterstützen und ein entsprechendes Problembewusstsein zu schaffen.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Tagung "Projektportfoliomanagement und Multiprojektplanung"
Am 9. Juni 2006 fand am Betriebswirtschaftlichen Zentrum der Universität Wien eine Tagung zum Thema „Projektportfoliomanagement und Multiprojektplanung“ statt, die von Mitarbeitern des Lehrstuhls für Innovations- und Technologiemanagement gemeinsam mit der Arbeitsgruppe „Projektmanagement und Scheduling“ der deutschen Gesellschaft für Operations Research (GOR) e.V. organisiert wurde.

lesen Sie hier mehr...

Logo GOR
   
   
Logo Kapsch

Exkursion zur Kapsch CarrierCom AG (SS 2006)
Die Exkursion des Sommersemesters 2006 führte den Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement am 28. April 2006 zur Firma Kapsch CarrierCom AG.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Interview im Standard mit ao.Univ.-Prof. Dr. Christian Stummer
Am 5. Dezember 2005 erschien in der österreichischen Tageszeitung „Der Standard“ ein Interview mit ao.Univ.-Prof. Dr. Christian Stummer, der seit April 2005 die Forschungsgruppe „Digital Business Research and Development (dBiz)“ am E-Commerce Competence Center (EC3) leitet. Prof. Stummer berichtet insbesondere über die Markteinführung von innovativen digitalen Geschäftsformen und einen Trend zum Ubiquitious Commerce.

lesen Sie hier mehr...

Logo EC3
   
   
KinderUni 2005 StudentInnen

Teilnahme an der KinderUni 2005
"Bin ich ein Daniel Düsentrieb? So kann ich etwas Neues erfinden und verkaufen"
Auch heuer nahm der Lehrstuhl für ITM an der KinderUni mit einer Lehrveranstaltung teil. 1 1/2 Stunden wurde mit 10- bis 12jährigen der Frage nachgegangen "Bin ich ein Daniel Düsentrieb? So kann ich etwas Neues erfinden und verkaufen".

lesen Sie hier mehr...

   
   

Radiosendung " eLearning an der Uni Wien"
Am 30. Mai 2005 wurden Markus Günther und Lea Wakolbinger in einer Live-Sendung von Radio UTon auf Radio 1476 des ORF über die Erfahrungen mit e-learning in der Lehre des Lehrstuhls für Innovations- und Technologiemanagement interviewt.

lesen Sie hier mehr...

Logo Radio Uton
   
   
Logo Österreichisches Patentamt

Exkursion zum Österreichischen Patentamt (SS 2005)
Die Exkursion des Sommersemester 2005 führte den Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement am 2. Mai 2005 ins Österreichische Patentamt.

lesen Sie hier mehr...

   
   

Exkursion zu FACC (WS 2004)
Die Exkursion des Wintersemesters 2004 veranstaltete der Lehrstuhl für Innovations- und Technologie-management am 16. November 2004, die zu FACC nach Oberösterreich führte.

lesen Sie hier mehr...

Logo FACC

   
   
KinderUni 2004 StudentInnen
Teilnahme an der KinderUni 2004
"Bin ich ein Daniel Düsentrieb? So kann ich etwas Neues erfinden und verkaufen"
Der Lehrstuhl für ITM nahm im Sommer 2004 das erste Mal an der KinderUni teil. 50 Junior-StudentInnen haben durch Vortrag, Rollenspiele und eigenständiges Arbeiten in Gruppen erarbeitet, wie etwas Neues erfunden und verkauft werden kann.

lesen Sie hier mehr...

 

 

 

 
       

Universität Wien - Institut für Betriebswirtschaftslehre
Innovations- und Technologiemanagement
Oskar-Morgenstern-Platz 1; A-1090 Wien