VIELFALT:WISSEN

Universitäten leben von den unterschiedlichen Wahrnehmungs-, Denk- und Handlungsansätzen ihrer Angehörigen.
Die vielfältigen biographischen, sozialen und kulturellen Erfahrungshintergründe der Studierenden und MitarbeiterInnen der Universität Wien bereichern nicht nur Forschung und Lehre, sondern auch das alltägliche zwischenmenschliche Zusammenleben. Kreativität und Innovation entstehen aus Diversität (=Vielfalt), sie bieten Entwicklungschancen, denen auf allen Ebenen größte Bedeutung zugemessen wird:

Die Universität Wien ist der Überzeugung, dass die vielfältigen Gemeinsamkeiten ihrer Angehörigen, aber auch deren Reichtum an Unterschiedlichkeiten ihr großes Potential darstellen.
Zur Umsetzung dieser Überzeugung wurde "Diversity Management" in den Entwicklungsplan der Universität Wien aufgenommen: "Diversity Management" ist eine Strategie zur Förderung und Nutzung von Vielfalt in Organisationen und Institutionen.

Unter dem Menüpunkt "VIELFALT:WISSEN" erhalten Sie Antwort auf folgende Fragen:

 

nach oben

© Diversity Management - Universität Wien | Universitätsring 1 | A-1010 Wien
XHTML 1.0 transitional
DiM Header

SUCHE:

  Impressum | Home
Stand: 29.04.2008

 

 

Link zur barrierefreien Seite

 

Schriftgrad: größer kleiner