Der Leopoldston (Walther von der Vogelweide)

Aus elib.at

.

Walther von der Vogelweide (1170 - 1230)


Der Leopoldston (um 1208/09)


"Rît ze hove, Dietrîch!" (82,11)
Owê, daz wîsheit unde jugent (82,24)
Dêst wâr, Reinmâr, dû riuwest mich (83,1)
Swâ der hôhe nider gât (83,14)
Ich muoz verdienen swachen haz (83,27)
Drîe sorge hab ich mir genomen (84,1)


III
L 83,1
Dêst wâr, Reimâr, dû riuwes mich
michels harter danne ich dich,
ob dû lebtes und ich waer erstorben.
Ich wil ez bî mînen triuwen sagen,
5
dich selben wolt ich lützel klagen:
ich klage dîn edelen kunst, daz si ist verdorben.
dû kundest al der werlte fröide mêren,
sô dû ez ze guoten dingen woltest kêren.
mich riuwet dîn wol redender munt und dîn vil süezer sanc,
10
daz die verdorben sind bî mînen zîten.
daz dû niht eine wîle mohtest bîten!
sô leist ich dir geselleschaft: mîn singen ist niht lanc.
dîn sêle müeze wol gevarn, und habe dîn zunge danc.



HILF MIT !!!
Typewriter Mac.png
Eigene Texte hochladen

Flattr this

|

[ Autoren ] · [ Werke ] · [ Literatur ] · [ Land ] · [ Themenkreis ] · [ Uni-Fachgebiet ] · [ Rezension ] · [ Tools ] · [ Schlagwort ] · [ Community ]

Meine Werkzeuge