Rezensionen: [rezens.htm]

Anne Duncan: Performance and Identity in the Classical World. Cambridge University Press: Cambridge u. a., 2006. ISBN 0-521-85282-X. 242 S. Preis: £ 45.
Rezensent:
Matthias Johannes Pernerstorfer

Andrea Antonsen-Resch: Von Gnathon zu Saturio. Die Parasitenfigur und das Verhältnis der römischen Komödie zur Griechischen. (Untersuchungen zur antiken Literatur und Geschichte Bd. 74) Walter de Gruyter: Berlin-New York, 2004. ISBN 3-11-018167-3. 262 S. Preis: € 88,00.
Rezensent:
Matthias Johannes Pernerstorfer

Karin Falkenberg: Radiohören. Zu einer Bewußtseinsgeschichte 1933 bis 1950. Haßfurt, Nürnberg: Hans Falkenberg/Institut für Alltagskultur, 2005. ISBN 3-927332-07-0. 368 S. Preis: € 39,80.
Rezensentin:
Christine Ehardt

Thomas Kuchenbuch: Filmanalyse. Theorien. Methoden. Kritik. Wien, Köln, Weimar: Böhlau, 2005. 2. wesentl. überarb. Auflage. (UTB) ISBN 3-8252-2648-4. 472 S. Preis: € 25,60 [A], 24,90 [D].
Rezensentin:
Beate Hofstadler

Gendertronics. Der Körper in der elektronischen Musik. Hg. v. club transmediale u. Maike Jansen. Frankfurt/Main: Suhrkamp, 2005. (edition suhrkamp 2394) ISBN 3-518-12394-7. 207 S. Preis: 9,30 € (Ö)/9,00 € (D)/16,60 sfr.
Rezensent:
Lorenz Aggermann

Niemand stirbt besser. Theaterleben und Bühnentod im Kabinetttheater. Hg. v. Alexandra Millner. Wien: Sonderzahl, 2005. ISBN 3-85449-240-5. 192 S. Preis: 19,80 €.
Rezensent:
Lorenz Aggermann

Vera Jung: Körperlust und Disziplin. Studien zur Fest- und Tanzkultur im 16. und 17. Jahrhundert. Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2001. ISBN 3-412-11600-9. 395 S. Preis: 41,-- €/sfr 72,50.
Rezensent:
Gerald Maria Bauer

Christian Horn: Der aufgeführte Staat. Zur Theatralität höfischer Repräsentation unter Kurfürst Johann Georg II. von Sachsen. (Theatralität 8). Tübingen und Basel: A. Francke Verlag, 2004. ISBN 3-7720-8053-7. 226 S. Preis: 39,90 €/sfr 67,50.
Rezensent:
Gerald Maria Bauer

"Kann man also Honoriger seyn als ich es bin??" Briefe des Theaterdirektors Carl Carl und seiner Frau Margaretha Carl an Charlotte Birch-Pfeiffer. Zum 150. Todestag von Carl Carl herausgegeben von Birgit Pargner und W. Edgar Yates. (Quodlibet: Publikationen der Internationalen Nestroy-Gesellschaft, Bd. 6). Wien: Lehner, 2004. 160 S., 18 Abb. ISBN 3-901749-37-3. Preis: 19,90 €/sfr 34,80.
Rezensentin:
Brigitte Dalinger

Martin Baumeister: Kriegstheater. Großstadt, Front und Massenkultur 1914-1918 . Essen: Klartext, 2005. (= Schriften der Bibliothek für Zeitgeschichte, Neue Folge, Band 18) ISBN 3-89861-219-8. 320 S. Preis: 35,90 €.
Rezensentin:
Eva Krivanec

Werkverzeichnis Elfriede Jelinek. Hg. v. Pia Janke & StudentInnen. Wien: Edition Praesens, 2004. ISBN 3-7069-0212-5. 660 S. Preis: € 29,50.
Rezensentin:
Beate Hochholdinger-Reiterer

Max Ackermann: Die Kultur des Hörens. Wahrnehmung und Fiktion. Texte vom Beginn des 20. Jahrhunderts. Nürnberg: Hans Falkenberg/Institut für Alltagskultur, 2003. 520 Seiten. ISBN 3-927332-20-8. Preis: € 44,--.
Rezensentin: Christine Ehardt
"I glaub, Euch lauft die ganze Welt in d' Kling": Don Giovanni als Hanswurstiade. Drei süddeutsche Puppenspieltexte des 18. Jahrhunderts. Neudruck nach J. Scheibles Das Kloster, Stuttgart 1846. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Martin Stern (Quodlibet: Publikationen der Internationalen Nestroy-Gesellschaft, Bd. 4). Wien: Lehner, 2004. 104 S., 6 Abb. ISBN 3-901749-33-0. Preis: € 14,40/sfr 25,00.
Rezensent: Otto G. Schindler
Robert Blanchet: Blockbuster. Ästhetik, Ökonomie und Geschichte des postklassischen Hollywoodkinos. Marburg: Schüren 2003. ISBN 3-89472-342-4. 272 S., zahlr. Abb. Preis: € 20,40/sfr 34,40.
Rezensent: Gerald Singer
Ronald M. Hahn, Rolf Giesen, unter Mitarbeit von Volker Jansen: Das neue Lexikon des Horrorfilms. 2000 Filme von Dracula bis Monster AG, von Freitag der 13. bis Scream. Alles über die dunkle Seite des Kinos. Berlin: Schwarzkopf & Schwarzkopf 2002. ISBN 3-89602-507-4. 780 S., zahlreiche s/w Abbildungen. Preis: € 30,80/sfr 52,20.
Rezensentin: Andrea B. Braidt
Erika Fischer-Lichte: Ästhetik des Performativen. Frankfurt am Main: Suhrkamp 2004. ISBN 3-518-12373-4. 378 S. Preis: € 14,40/sfr 25,70.
Rezensent: Michael Csulich
Metzler Lexikon Gender Studies Geschlechterforschung. Ansätze – Personen – Grundbegriffe. Hg. v. Renate Kroll. Stuttgart, Weimar: J. B. Metzler 2002. ISBN 3-476-01817-2. 425 S. Preis: € 41,10/sfr 64,--.
Rezensentin: Beate Hochholdinger-Reiterer
Marcus Junkelmann: Hollywoods Traum von Rom. "Gladiator" und die Tradition des Monumentalfilms. (Kulturgeschichte der antiken Welt 94). Mainz am Rhein: Philipp von Zabern 2004. ISBN: 3-8053-2905-9. 462 S. mit Abb. Preis: € 59,90/sfr102,--.
Rezensent: Bruno Weinhals

 

 

Peter Reichel (Hg.): Studien zur Dramaturgie. Kontexte - Implikationen - Berufspraxis. (Schriftenreihe: Forum modernes Theater 27). Tübingen: Gunter Narr 2000. ISBN 3-8233-5227-X . 596 S. Preis: € 65,80/sfr 108,--.
Rezensent: Gerald Maria Bauer

 

 

Georg Seeßlen: David Lynch und seine Filme. (Arte Edition). Marburg: Schüren 2003. ISBN 3-89472-345-9. 256 S., ca. 350 Abb. Preis: € 20,40/sfr 34,40.
Rezensentin: Beate Hofstadler

 

 

Elisabeth Büttner und Christian Dewald: Das tägliche Brennen. Eine Geschichte des österreichischen Films von den Anfängen bis 1945. Salzburg, Wien: Residenz 2002. ISBN 3-7017-1261-1. 504 S., 300 Abb. Preis: € 34,90/sfr 61,--.
Rezensentin: Brigitte Puchegger

 

 

Lefèvre, Eckard: Terenz' und Menanders Eunuchus. (Zetemata 117). C.H. Beck: München 2003. ISBN 3-406-51742-0. 220 S. Preis: € 51,30/sfr 81,50.
Rezensent: Matthias Johannes Pernerstorfer

 

 

Hans-Thies Lehmann: DAS POLITISCHE SCHREIBEN. Essays zu Theatertexten. Berlin: Theater der Zeit 2002. (Recherchen. 12). ISBN 3-934344-16-X. 384 S. Preis: € 14,40/sfr 28,--.
Rezensent: Andreas Englhart

 

 

Inka Kording und Anton Philipp Knittel (Hg.): Heinrich von Kleist. Neue Wege der Forschung. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2003. ISBN 3-534-15813-X. 299 S. Preis: € 25,60/sfr 42,30.
Rezensentin: Monika Meister

 

 

Sabine Horst (Hg.): Robert De Niro. Berlin: Bertz 2002. (film: 12). ISBN 3-929470-82-9. 280 S., 498 Fotos. Preis: € 19,90/sfr 35,90.
Rezensent: Martin Schwehla

 

 

Elizabeth Ivory Tylawsky: Saturio's Inheritance. The Greek Ancestry of the Roman Comic Parasite. New York u.a.: Peter Lang 2002. (Artists and Issues in the Theatre. 9). ISBN 0-8204-4128-7. 192 S. Preis: € 61,--/sfr 89,--.
Rezensent: Matthias Johannes Pernerstorfer

 

 

Christina Jung-Hofmann: Wirklichkeit, Wahrheit, Wirkung. Untersuchungen zur funktionalen Ästhetik des Zeitstückes der Weimarer Republik. Frankfurt am Main, Berlin, Bern u.a.: Peter Lang 1999. (Studien zur Deutschen und Europäischen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts. 40). ISBN 3-631-34387-6. 378 S. Preis: € 57,--/sfr 83,--.
Rezensentin: Brigitte Dalinger

 

 

Reinhart Meyer-Kalkus: Stimme und Sprechkünste im 20. Jahrhundert. Berlin: Akademie Verlag 2001. ISBN: 3-05-003596-X. 508 S. Preis: € 46,10/sfr 79,--.
Rezensentin: Monika Meister

 

 

Joel Berkowitz: Shakespeare on the American Yiddish Stage. Iowa City: University of Iowa Press 2002. (Studies in Theatre History & Culture.) ISBN: 0-87745-800-6. 283 Seiten. Preis: € 33,22.
Rezensentin: Brigitte Dalinger

 

 

Siegfried Zielinski: Archäologie der Medien. Zur Tiefenzeit des technischen Hörens und Sehens. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 2002. ISBN: 3-499-55649-9. 400 Seiten. Preis: € 17,90/sfr 29,--.
Rezensent: Mirko Tobias Schäfer

 

 

Christian Hißnauer und Thomas Klein (Hg): Männer Machos Memmen. Männlichkeit im Film. Mainz: Bender 2002. ISBN: 3-9806528-9-0. 293 S. m. Abb. Preis: € 15,90.
Rezensentin: Beate Hofstadler

 

 

Dylan Evans: Wörterbuch der Lacanschen Psychoanalyse. Aus dem Englischen von Gabriella Burkhart. Wien: Turia + Kant 2002. ISBN: 3-85132-190-1. 383 S. Preis: € 40,--.
Rezensentin: Beate Hofstadler

 

 

Ulrike Dembski und Christiane Mühlegger-Henhapel (Hg.): Oskar Werner: "Welch einen sonderbaren Traum träumt' ich..." 1922-1984. Wien: Christian Brandstätter 2002. ISBN: 3-85498-190-2. 168 S. mit Abb. Preis: € 36,--/sfr 60,--.
Rezensent: Michael Csulich

 

 

Raimund Fritz (Hg.): Oskar Werner. Das Filmbuch. Wien: Filmarchiv Austria 2002. ISBN: 3-901932-19-4. 561 S. mit Abb. Preis: € 24,90.
Rezensent: Michael Csulich

 

 

Peter Heßelmann: Gereinigtes Theater? Dramaturgie und Schaubühne im Spiegel deutschsprachiger Theaterperiodika des 18. Jahrhunderts (1750-1800). Frankfurt am Main: Vittorio Klostermann 2002 (Das Abendland. N. F. 31). ISBN 3-465-03216-0. 512 S. Preis: € 79,--.
Rezensentin: Beate Hochholdinger-Reiterer

 

 

Ralf Kurtze: Das jiddische Theater in Berlin um die Jahrhundertwende, Köln: Teiresias Verlag 2001 (Theaterwissenschaft. 8). ISBN 3-934305-23-7. 174 S. Preis: € 22,50.
Rezensentin: Brigitte Dalinger

 

 

Rolf Schwendter: Lesetheater. Wien, St. Peter am Wimberg: Edition die Donau hinunter 2002. 157 S. ISBN 3-901233-20-2. Preis: € 22,60/sfr 32,--.
Rezensentin: Brigitte Marschall

 

 

Theaterkunst & Heilkunst. Studien zu Theater und Anthropologie. Hg. v. Gerda Baumbach unter Mitarbeit von Martina Hädge. Köln, Weimar, Wien: Böhlau 2002. XV, 461 S. mit Abb. ISBN 3-412-08801-3. Preis: € 64,80/sFr 110,--.
Rezensentin: Birgit Peter

 

 

Deutschsprachiges Theater in Prag. Begegnungen der Sprachen und Kulturen. Hg. v. Alena Jakubcová, Jitka Ludvová, Václav Maidl. Prag: Divadelní ústav 2001. 511 S. ISBN 80-7008-111-2. Preis unbekannt.
Rezensentin: Katharina Wessely

 

"Alohomora!" Ergebnisse des ersten Wiener Harry-Potter-Symposions. Hg. v. Heidi Lexe. Wien: Edition Praesens Verlag für Literatur- und Sprachwissenschaft 2002 (Kinder- und Jugendliteraturforschung in Österreich. 2). 126 S. ISBN 3-7069-0141-2. Preis: € 24,--.
Rezensent: Bruno Weinhals

 

Joel Black: The Reality Effect. Film, Culture and the Graphic Imperative. New York, London: Routledge 2002. 286 S. ISBN 0-415-9372-1-3. Preis: € 26,99.
Rezensent: Mirko Tobias Schäfer

 

 

David Fincher. Hg. v. Frank Schnell. Berlin: Bertz 2002 (film. 11). 272 S. 774 Fotos/Bildsequenzen. ISBN 3-929470-81-0. Preis: € 20,50/sfr 35,90.
Rezensent: Matthias Wittmann

 

 

Moderne Film Theorie. Hg. v. Jürgen Felix. Mainz: Theo Bender 2002 (filmforschung. 3). 320 S. ISBN 3-9806528-1-5. Preis: € 18,50.
Rezensent: Matthias Wittmann

 

Theatralität und die Krisen der Repräsentation. DFG-Symposion 1999. Hg. v. Erika Fischer-Lichte. Stuttgart, Weimar: J. B. Metzler 2001 (Germanistische Symposien Berichtsbände. 22). 620 S. ISBN: 3-476-01827-X. Preis: € 102,80/sfr 146,--.
Rezensentin: Gabriele Pfeiffer

 

 

Heinz Thomas: Jeanne d' Arc. Jungfrau und Tochter Gottes. Berlin: Alexander Fest Verlag 2000. 512 S. ISBN 3-8286-0065-4. Preis: € 35,--/sfr 56,40.
Rezensentin: Monika Meister

 

Holger Wacker und Almut Oetjen: Tatort. Das große Buch für Fans. Von Schimanski und Thanner, Stoever und Brockmöller, Ballauf und Schenk bis Odenthal und Kopper. Alle 500 TATORT-Filme in einem Band - das Buch zur erfolgreichsten deutschen Krimiserie. Berlin: Schwarzkopf & Schwarzkopf 2002. 384 S., 376 Abb. ISBN 3-89602-404-3. Preis: € 25,60/sfr 42,30.
Rezensent: Johannes Penninger

 

Die Einübung des dokumentarischen Blicks. Fiction Film und Non Fiction Film zwischen Wahrheitsanspruch und expressiver Sachlichkeit 1895 - 1945. Hg. v. Ursula von Keitz und Kay Hoffmann. Marburg: Schüren 2001. 160 S. ISBN 3-89472-328-9. Preis: € 15,30/sfr 26,-.
Rezensent: Mirko Tobias Schäfer

 

Frank Hartmann: Medienphilosophie. Wien: WUV 2000. 343 S. m. Abb. ISBN 3-8252-2112-1. Preis: € 20,50/sfr 33,50.
Rezensent: Günter Krenn

 

 

Heinrich von Kleist. Brandenburger Ausgabe. I/7 Die Herrmannsschlacht. Ein Drama. Hg. v. Roland Reuß in Zusammenarbeit mit Peter Staengle. Frankfurt am Main, Basel: Stroemfeld 2001. 198 S.
Brandenburger Kleist-Blätter 14. 911 S. ISBN: 3-87877-342-0. Preis: € 119,--/sfr 201,--.

Rezensentin: Monika Meister

 

 

Vernunft und Sinnlichkeit. Beiträge zur Theaterepoche der Neuberin. Ergebnisse der Fachtagung zum 300. Geburtstag der Friederike Caroline Neuber, 8. - 9. März 1997, Neuberin-Museum Reichenbach i. V. Hg. v. Bärbel Rudin und Marion Schulz. Reichenbach i. V. 1999 (Schriften des Neuberin-Museums. 3). 262 S. ISBN 3-932626-03-6. Preis: € 30,80/sfr 58,50.
Rezensentin: Daniela Weiss-Schletterer

 

 

Judith Butler: Psyche der Macht. Das Subjekt der Unterwerfung. Gender Studies. Aus dem Amerikanischen von Reiner Ansén. Frankfurt am Main: Suhrkamp 2001 (es 1744). 260 S. ISBN 3-518-11744-0. Preis: € 10,30/sfr 18,70.
Rezensent: Michael Csulich

 

 

Jan-Christoph Hauschild: Heiner Müller oder Das Prinzip Zweifel. Eine Biographie. Berlin: Aufbau 2001. 619 S., 40 Abb. ISBN: 3-351-02516-5. Preis: ATS 437,--/DM 59,90/sfr 54,--.
Rezensentin: Monika Meister

 

 

Walter Boris Fischer: Kommunikation und Marketing für Kulturprojekte. Bern: Paul Haupt 2001. 376 S., m. Abb. ISBN 3-258-06360-5. Preis: ATS 715,--/DM 98,--/sfr 78,--/€ 49,--.
Rezensentin: Karin Wolf

 

 

Lars-Olav Beier und Georg Seeßlen (Hg.): Alfred Hitchcock. Berlin: Bertz 1999 (film. 7). 480 S., m. Abb. ISBN 3-929470-76-4. Preis: ATS 321,--/DM 44,--/sfr 40,40/€23,20.--.
Rezensent: Johannes Penninger

 

 

Maria Goloubeva: The Glorification of Emperor Leopold I. in Image, Spectacle and Text. Mainz: Verlag Philipp von Zabern 2000 (Veröffentlichungen des Instituts für europäische Geschichte Mainz. Abtlg. für Universalgeschichte. 184). 254 S. ISBN: 3-8053-2704-8. Preis: ATS 569,--/DM 78,--/sfr 71,--.
Rezensent: Gerald Maria Bauer

 

 

Slavoj Zizek u.a.: Ein Triumph des Blicks über das Auge. Psychoanalyse bei Hitchcock. Aus dem Engl. von Isolde Charim, Thomas Hübel, Robert Pfaller, Michael Wiesmüller. Wien: Turia + Kant 1998. 265 S. ISBN 3-85132-161-8. Preis: ATS 298,--/DM 42,--/€ 22,--.
Rezensentin: Beate Hofstadler

 

 

Slavoj Zizek: Lacan in Hollywood. Aus dem Engl. von Erik Michael Vogt. Wien: Turia + Kant 2000. 77 S. ISBN 3-85132-276-2. Preis: ATS 140,--/DM 20,--/€10,--.
Rezensentin: Beate Hofstadler

 

 

Gotthart Wunberg: Jahrhundertwende. Studien zur Literatur der Moderne. Zum 70. Geburtstag des Autors. Hg. v. Stephan Dietrich. Tübingen: Gunter Narr 2001. 371 Seiten. ISBN: 3-8233-5218-0. Preis: ATS 701,--/DM 96,--/sfr 86,--.
Rezensentin: Julia Danielczyk

 

 

Michael Brenner: Jüdische Kultur in der Weimarer Republik. Aus dem Englischen übersetzt von Holger Fliessbach. München: C. H. Beck 2000. 316 S., 17 Abb., Leinen. ISBN: 3-406-46121-2. Preis: ATS 496,--/DM 68,--/sfr 60,30.
Rezensentin: Brigitte Dalinger

 

 

Heidelore Riss: Ansätze zu einer Geschichte des jüdischen Theaters in Berlin 1889-1936. Frankfurt am Main u.a.: Peter Lang 2000 (Europäische Hochschulschriften. Reihe 30, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften. Bd. 81). 270 S. ISBN: 3-631-36636-1. Preis: DM 79,--.
Rezensentin: Brigitte Dalinger

 

 

Alexandra Rainer: Gefährliche Planetengirls. Die Frauen auf der Enterprise. Heidenau: PD-Verlag 2000. 236 S. ISBN 3-930737-89-2. Preis: ATS 204,--/DM 28,--/sfr 28,--.
Rezensentin: Katharina Wessely

 

 

Marcus Stiglegger (Hg.): Splitter im Gewebe. Filmemacher zwischen Autorenfilm und Mainstreamkino. Mainz: Theo Bender-Verlag 2000. 317 S., 30 Abb., Paperback. ISBN 3-9806528-2-3. Preis: DM 39,90.
Rezensent: Matthias Wittmann

 

 

Heide Hollmer und Albert Meier (Hg.): Dramenlexikon des 18. Jahrhunderts. Unter Mitarbeit von Lars Korten und Thorsten Kruse. München: C. H. Beck 2001. 380 S. Leinen. ISBN 3-406-47451-9. Preis: ATS 500,--/DM 68,50/sfr 60,80/€ 34,80.
Rezensentin: Beate Hochholdinger-Reiterer

 

 

Andrea Amort und Mimi Wunderer-Gosch (Hg.): Österreich tanzt. Geschichte und Gegenwart. Wien, Köln, Weimar: Böhlau Wien 2001. 344 S. m. Abb. ISBN 3-205-99226-1. Preis: ATS 548,--/DM 76,80/€ 39,80.
Rezensentin: Monika Mittendorfer

 

 

Freddie Rokem: Performing History. Theatrical Representations of the Past in Contemporary Theatre. Studies in Theatre History and Culture. Iowa: University of Iowa Press 2000. 242 S. ISBN 0-87745-737-5. Preis: € 53,24.
Rezensent: Johannes Penninger

 

 

Birgit Wiens: "Grammatik" der Schauspielkunst. Die Inszenierung der Geschlechter in Goethes klassischem Theater. Tübingen: Niemeyer 2000 (Theatron. Studien zur Geschichte und Theorie der dramatischen Künste. 31.) 248 S. ISBN 3-484-66031-7. Preis: ATS 599,--/DM 82,--/sfr 75,--.
Rezensentin: Daniela Weiss-Schletterer

 

 

Vittorio Hösle: Woody Allen: Versuch über das Komische. München: C. H. Beck 2001. 130 S. m. Abb. ISBN 3-406-47265-6. Preis: ATS 204,--/DM 28;--/sfr 26,--.
Rezensent: Günter Krenn

 

Jürgen Hein und Claudia Meyer: Theaterg'schichten. Ein Führer durch Nestroys Stücke. Wien: J. Lehner 2001. (Quodlibet. Publikationen der Internationalen Nestroy-Gesellschaft. 3.) 352 S., 24 Abb. ISBN 3-901749-21-7. Preis: ATS 348,--/DM 48,--/sfr 42.90,--.
Rezensent: Mathias Spohr

 

 

Astrid Böger und Herwig Friedl (Hg.): FrauenKulturStudien. Weiblichkeitsdiskurse in Literatur, Philosophie und Sprache. Tübingen, Basel: Francke 2000. (Kultur und Erkenntnis. 26). 335 S. m. Abb. ISBN 3-7720-2417-3. Preis: ATS 628,--/DM 86,--/sfr 77,--.
Rezensentin: Beate Hofstadler

 

 

Eveline Kilian und Susanne Komfort-Hein (Hg.): GeNarrationen. Variationen zum Verhältnis von Generation und Geschlecht. Tübingen: Attempo 1999. 250 S. ISBN 3-89308-307-3. Preis: ATS 423,--/DM 58,--/sfr 56,--.
Rezensentin: Beate Hofstadler

 

 

Volker Klotz: Gegenstand als Gegenspieler. Widersacher auf der Bühne: Dinge, Briefe, aber auch Barbiere. Wien: Sonderzahl 2000. 281 S. ISBN 3-85449-170-0. Preis: ATS 248,--/DM 34,--/sfr 32,--.
Rezensent: Christian Rapp

 

 

Helmut Schmiedt (Hg.): Bühnenschwänke: Der Raub der Sabinerinnen, Pension Schöller, Die spanische Fliege. Mit einem Essay von Volker Klotz. Würzburg: Königshausen & Neumann 2000. ISBN 3-8260-1833-8. Preis: ATS 496,--/DM 68,--/sfr 61,80.
Rezensentin: Brigitte Dalinger

 

 

Enno Patalas: Metropolis in/aus Trümmern. Eine Filmgeschichte. Berlin: Bertz 2001. 174 S. m. 200 Fotos. ISBN 3-929470-19-5. Preis: ATS 218,--/DM 29,80/sfr 27,80.
Rezensent: Guntram Geser

 

 

Hermann Nitsch - Leben und Arbeit. Aufgezeichnet von Danielle Spera. Wien, München: Brandstätter 1999. 262 S. mit zahlreichen meist farbigen Abb. ISBN: 3-85498-005-1. Preis: ATS 993,--/DM 136,--/sfr 121,--.
Rezensent: Michael Hüttler

 

 

Peter-André Alt: Schiller. Leben-Werk-Zeit. Eine Biographie. 2 Bde. München: Beck 2000.
Bd. 1: 737 S. m. 28 Abb. ISBN: 3-406-45905-6. Preis: ATS 642,-/DM 88,-/sFr 80,-. Bd. 2: 686 S. m. 22 Abb. ISBN: 3-406-46225-1. Preis: ATS 642,-/DM 88,-/sFr 80,-.

Rezensentin: Monika Meister

 

 

Monika Fick; Lessing-Handbuch. Leben-Werk-Wirkung. Stuttgart, Weimar: J. B. Metzler 2000. 517 S. ISBN: 3-476-01685-4. Preis: ATS 569,-/DM 78,-/sFr 71,-.
Rezensentin: Monika Meister

 

 

Siglinde Bolbecher und Konstantin Kaiser: Lexikon der österreichischen Exilliteratur. In Zusammenarbeit mit Evelyn Adunka, Nina Jakl, Ulrike Oedl. Wien, München: Deuticke 2000. 763 S. ISBN: 3-216-30548-1. Preis: ATS 599,-/DM 82,-/sFr 78,-.
Rezensentin: Brigitte Dalinger

 

 

Andreas B. Kilcher (Hg.): Metzler Lexikon der deutsch-jüdischen Literatur. Jüdische Autorinnen und Autoren deutscher Sprache von der Aufklärung bis zur Gegenwart. Stuttgart, Weimar: J. B. Metzler 2000. 664 S. m. 255 Abb. ISBN: 3-476-01682-X. Preis: ATS 570,-/DM 78,-/sFr 71,-.
Rezensentin: Brigitte Dalinger

 

 

Paddy Calistro und Fred E. Basten (Hg.): Das Hollywood Archiv. Glamour & Geheimnis. Hollywoods Goldene Jahre. Wien: Brandstätter 2000. (Ein Angel City Press Buch). 350 S. m. 500 Farb- u. Duotone-Abb. Gebunden. ISBN: 3-85498-079-5. Preis: ATS 694,-/DM 95,-/sFr 87,-.
Rezensent: Matthias Wittmann

 

 

Rupert Weinzierl: Fight the Power! Eine Geheimgeschichte der Popkultur und die Formierung neuer Substreams. Wien: Passagen Verlag 2000. (Passagen Gesellschaft). 286 S. ISBN: 3-85165-446-3. Preis: ATS 448,-/DM 64,-/sFr 64,-.
Rezensent: Helmut Neundlinger

 

 

Robert Zion: Die Kontinuität des Bösen - Vincent Price in seinen Filmen. München: belleville 2000. 320 S., broschiert, ca. 100 Abb. (davon 30 in Farbe). ISBN 3-933510-21-X Preis: DM 58,-Preis: ATS 423,-/DM 58,-.
Rezensent: Martin Schwehla

 

 

Michael Hüttler, Susanne Schwinghammer, Monika Wagner (Hrsg.): Aufbruch zu neuen Welten: Theatralität an der Jahrtausendwende. Frankfurt/M.: IKO - Verlag für Interkulturelle Kommunikation 2000. (Schriften der Gesellschaft für TheaterEthnologie. Bd. 1) ISBN: 3-88939-542-2. Preis: ATS 364,-/DM 49,80/sFr 49,80.
Rezensentin: Gabriele Pfeiffer

 

 

Rolf Lindner: Die Stunde der Cultural Studies. Wien: WUV 2000 (Edition Parabasen). 126 S. m. Abb. ISBN: 3-85114-509-7. Preis: ATS 168,-/DM 23,-/sFr 22,-.
Rezensentin: Beate Hochholdinger-Reiterer

 

 

Peter Bogdanovich: Wer hat denn den gedreht? Gespräche mit Robert Aldrich, George Cukor, Allan Dwan, Howard Hawks, Alfred Hitchcock u.a. Vorw. v. Hellmuth Karasek. Zürich: Haffmans 2000 (arte Edition). 1023 S., Buchleinen (Gewebe). ISBN: 3-251-00463-8. Preis: ATS 569,-/DM 78,-/sFr 78,-.
Rezensent: Matthias Wittmann

 

 

Peter Utz: Tanz auf den Rändern. Robert Walsers "Jetztzeitstil". Frankfurt am Main: Suhrkamp 1998. 527 S. m. Abb. Gebunden. ISBN: 3-518-40965-4. Preis: ATS 291,-/DM 39,80/sFr 37,-.
Rezensent: Martin Prinz

 

 

Beckett in Berlin 2000. Internationales Festival und Symposium.
Rezensentin: Martina Dattes

 

 

Peter Sprengel und Gregor Streim: Berliner und Wiener Moderne. Vermittlungen und Abgrenzungen in Literatur, Theater, Publizistik. Mit einem Beitrag von Barbara Noth. Wien u.a.: Böhlau 1998 (Literatur in der Geschichte, Geschichte in der Literatur. 45). 718 S. m. 22 Abb. Kartoniert. ISBN: 3-205-98766-7. Preis: ATS 1022,-/DM 140,-/sFr 124,-.
Rezensentin: Katharina Wessely

 

 

Antonin Artaud: Das Alfred Jarry-Theater. Manifeste, Bühnenstücke, Inszenierungspläne, Briefe. Hrsg. u. übers. v. Bernd Mattheus. München: Matthes & Seitz 2000 (Batterien. 67). 243 S. Gebunden. ISBN: 3-88221-285-3. Preis: ATS 364,-/DM 49,80/sfr 47,80.
Rezensent: Helmut Neundlinger

 

 

Gabriele C. Pfeiffer: Der Mohr im Mor. Interkulturelles Theater in Theorie und Praxis. Mit einem Vorwort von Ulf Birbaumer. 115 S. Frankfurt am Main u.a.: Peter Lang 1999 (Europäische Hochschulschriften. Reihe 30, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften. Bd. 76) ISBN: 3-631-34368-X.
Rezensent: Michael Hüttler

 

 

László F. Földényi: Heinrich von Kleist. Im Netz der Wörter. Aus dem Ungarischen übersetzt von Akos Doma. München: Matthes & Seitz 1999 (Batterien. 66). 552 S. Gebunden. ISBN: 3-88221-284-5. Preis: ATS 496,-/DM 68,-/sfr 64,-
Rezensentin: Monika Meister

 

 

Heinrich von Kleist. Brandenburger Ausgabe. I/2 Robert Guiskard. Hrsg. v. Roland Reuß in Zusammenarbeit mit Peter Staengle. Frankfurt am Main, Basel: Stroemfeld 2000. 112 S.
Brandenburger Kleist-Blätter 13. 475 S. ISBN: 3-87877-332-3. Preis: ATS 1.299,-

Rezensentin: Monika Meister

 

 

Kurt Fricke: Spiel am Abgrund. Eine politische Biographie. Halle (Saale): mdv Mitteldeutscher Verlag 2000. ISBN: 3-89812-031-X. Preis: ATS 291,-/DM 39,80/sfr 37,-
Rezensentin: Beate Hochholdinger-Reiterer

 

 

Jörg Helbig: Geschichte des britischen Films. 334 Seiten, 34 Abb. Gebunden. Stuttgart, Weimar: J. B. Metzler 1999. ISBN: 3-476-01510-6. Preis: DM 58,-/ATS 424,-/SFr 52.50.
Rezensent: Matthias Wittmann

 

 

Werner Hecht: Helene Weigel. Eine große Frau des 20. Jahrhunderts. Vorwort v. Siegfried Unseld. 343 S. m. zahlr. Abb. Gebunden. Frankfurt am Main: Suhrkamp 2000. ISBN: 3-518-41129-2. Preis: DM 58,-/ATS 423,-/SFr 52.50.
Rezensent: Dietmar Krug

 

 

Carola Stern: Männer lieben anders. Helene Weigel und Bertolt Brecht. 221 S. m. Fotos. Gebunden. Berlin: Rowohlt 2000. ISBN: 3-87134-411-7. Preis: DM 36,-/ATS 263,-/SFr 33,-
Rezensent: Dietmar Krug

 

 

Sabine Kebir: Abstieg in den Ruhm, Helene Weigel. Eine Biographie. 425 S. m. 28 Abb. 22 cm. Gebunden. Berlin: Aufbau 2000. ISBN: 3-351-02501-7. Preis: DM 46,-/ATS 336,-/SFr 44,-
Rezensent: Dietmar Krug

 

 

Helene Weigel - Wir sind zu berühmt, um überall hinzugehen. Intendantin-Briefwechsel. Hrsg. v. Stefan Mahlke. 300 S. Broschiert. Berlin: Theater der Zeit 2000. ISBN: 3-9805945-9-9. Preis: DM 35,-/ATS 256,-/SFr 35,-
Rezensent: Dietmar Krug

Paolo Caneppele, Günter Krenn: Film ist Comics - Wahlverwandtschaften zweier Medien. Die Projektionen des Filmstars Louise Brooks in den Comics von John Striebel bis Guido Crepax. 250 S., 200 Abb. Wien: Filmarchiv Austria 1999. ISBN: 3-901932-03-8. Preis: ATS 298,-
Rezensentin: Nina Dallos

Projektionen der Sehnsucht. 12 ausgewählte Saturn-Filme 1906-1910. Edition Film und Text 1. 60 min. VHS/PAL/deutsch. Preis: ATS 298,-
Michael Achenbach, Paolo Caneppele, Ernst Kieninger: Projektionen der Sehnsucht. Saturn - Die erotischen Anfänge der österreichischen Kinematografie. ca. 200 S. Wien 1999 (Edition Film und Text 1). ISBN: 3-901932-04-6. Preis: ATS 149,-
Video und Buch zusammen: ATS 398,-

Rezensent: Christian Rapp
Rezensent: Andreas Tesarik

 

1. April 2000. Österreich 1952. Regie: Wolfgang Liebeneiner. Edition Film und Text 2. 100 min. VHS/PAL/deutsch. Preis: ATS 298,-
Ernst Kieninger, Nikola Langreiter, Armin Loacker, Klara Löffler (Hg.): 1. April 2000. ca. 380 S. Wien 2000 (Edition Film und Text 2). ISBN: 3-901932-07-0. Preis: ATS 149,-
Buch und Video zusammen: ATS 398,-

Rezensent: Andreas Tesarik

 

 

Fransceso Bono, Paolo Caneppele, Günter Krenn (Hg.): Elektrische Schatten. Beiträge zur Österreichischen Stummfilmgeschichte. Wien: Filmarchiv Austria 1999. ISBN: 3-901932-02-X. Preis: ATS 198,-
Rezensent: Johannes Penninger

 

 

Helmut Pflügl (Hg.): Mein 20. Jahrhundert: Der Traum vom Glück. Ungarische Geschichte im Spiegel der nationalen Spielfilmproduktion. Wien: Filmarchiv Austria 1999. ISBN: 3-901932-05-4. Preis: ATS 198,-
Rezensent: Christian Rapp

 

 

Rolf Aurich, Wolfgang Jacobsen, Gabriele Jatho (Hg.): Künstliche Menschen. Manische Maschinen. Kontrollierte Körper. Berlin: Jovis 2000. 224 S., ca. 200 z. T. farbige Abb. Hardcover. ISBN: 3-93121-71-1.
Preis: DM 78,-/ATS504,- /SFr 73,-

Rezensent: Matthias Wittmann

 

 

Stefan Koslowski: Stadttheater contra Schaubuden. Zur Basler Theatergeschichte des 19. Jahrhunderts. 272 S., 62 Abb., Zürich: Chronos 1998 (= Theatrum Helveticum. Bd. 3). ISBN: 3-905312-54-9. Preis: SFr 48,- /DEM 56,-/ ATS 380,-
Rezensent: Mathias Spohr

 

 

Simone Gojan: Spielstätten der Schweiz. Historisches Handbuch. 656 S., 100 Abb. Zürich: Chronos-Verlag 1998 (= Theatrum Helveticum. Bd. 4). ISBN: 3-905312-88-3. Preis: SFr 88,- /DEM 99,-/ATS 700,-
Rezensent: Mathias Spohr

 

 

Alfonso de Toro: De las similitudes y diferencias. Honor y drama de los siglos XVI y XVII en Italia y España. Übers. v. Angel Repáraz, Andrés. 708 S. Frankfurt am Main: Vervuert 1998. ISBN: 3-89354-875-0. Preis: DM 88, /SFr 88, /ATS 642,-
Rezensentin: Kathrin Müller

 

 

Al Bundy. "Eine schrecklich nette Familie." Das große Buch für Fans. (Berlin: Schwarzkopf & Schwarzkopf, o. J.). 200 Seiten, Großformat, gebunden. Mit 250 Abbildungen. ISBN 3-89602-118-4. Preis: DM 38,-
Rezensent: Wolf Huber

 

 

Andreas Kilb, Rainer Rother u. a.: Stanley Kubrick. Film: 8. (Berlin: Bertz, 1999). 320 Seiten, 806 Fotos / Bildsequenzen, 17 x 22 cm. ISBN 3-929470-78-0. Preis: DM 29,80 / ATS 218,- / SFr 29,-
Rezensent: Wolf Huber

Adolf Scherl: Berufstheater in Prag, 1680-1739. Österreichische Akademie der Wissenschaften, Kommission für Theatergeschichte. Theatergeschichte Österreichs, Bd. X: Donaumonarchie, H. 5 (Wien: Verl. der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 1999). 245 S., 21. Taf. ISBN 3-7001-2799-5. Preis: ATS 358,--
Rezensent: Otto G. Schindler

 

 

Eugenio Barba: Land of Ashes and Diamonds; My Apprenticeship in Poland, Followed by 26 Letters from Jerzy Grotowski to Eugenio Barba. (Aberystwyth: Black Mountain Press, 1999; European Contemporary Classics/Theatre). 183 Seiten. ISBN 1-9028-6701-7 (paperback)
Rezensent: Michael Hüttler

 

 

Bettina E. Schmidt, Mark Münzel (Hg.): Ethnologie und Inszenierung, Ansätze zur Theaterethnologie. (Marburg: Curupira, 1998; Reihe Curupira, Bd. 5), 554 Seiten. ISBN 3-8185-0248-X.
Rezensent: Michael Hüttler

 

 

Anton Mayer: Johann Strauß. Ein Pop-Idol des 19. Jahrhunderts. (Wien [u.a.]: Böhlau, 1998). 250 Seiten. ISBN 3-205-98911-2. Preis: ATS 298,- / DM 39,80 / sfr 37,-
Franz Endler: Johann Strauß. Um die Welt im Dreivierteltakt. (Wien: Amalthea, 1998). 398 Seiten. ISBN 3-85002-418-0. Preis: ATS 350,-

Rezensent: Mathias Spohr

Armin Loacker: Anschluß im ¾-Takt. Filmproduktion und Filmpolitik in Österreich 1930-1938. Trier: WVT Wissenschaftlicher Verlag Trier, 1999 (= Filmgeschichte International, Bd. 5), 321 Seiten, ISBN 3-88476-312-1. DM 48,-
Rezensent: Guntram Geser
Handbuch des deutschsprachigen Exiltheaters 1933-1945. Hg. v. Frithjof Trapp, Werner Mittenzwei, Henning Rischbieter, Hansjörg Schneider. Band 1: Verfolgung und Exil deutschsprachiger Theaterkünstler; Band 2: Biographisches Lexikon der Theaterkünstler (2 Teilbände). (München: K. G. Saur, 1999). ISBN 3-598-11373-0
Rezensentin: Brigitte Dalinger
autor.jpg (49619 Byte) DER GEBRAUCHTE AUTOR - Zur Situation der Drehbuchautoren in der neuen Fernsehlandschaft. Hg. v. Sabine Perthold, Drehbuchforum Wien. Wien, 1998. 116 Seiten.
Rezensent: Alexander Mahler
Columbo.jpg (16433 Byte) Armin Block und Stefan Fuchs: COLUMBO. Das Große Buch für Fans. (Berlin: Schwarzkopf & Schwarzkopf, 1998). ISBN 3-89602-167-2.
Rezensent: Wolf Huber
Rudolf Münz: Theatralität und Theater. Zur Historiografie von Theatralitätsgefügen. Mit einem einführenden Beitrag von Gerda Baumbach. Herausgegeben von Gisbert Amm. (Berlin: Schwarzkopf & Schwarzkopf, 1998). ISBN 3-89602-199-0. Preis: ATS 218,--
Rezensent: Ulf Birbaumer
Klaus Eidam und Rudolf Schröder: 100 Jahre Will Meisel. Eine Berliner Geschichte mit Musik. Mit 2 CDs: Historische Aufnahmen 1926-1940 und 18 Reminiszenzen von 1950 bis heute. (Berlin: Edition Meisel G.m.b.H., 1997). ISBN 3-00-001431-4
Rezensentin: Birgit Peter
Felix Hofmann und Stephen D. Youngkin: Peter Lorre – Portrait des Schauspielers auf der Flucht. (München: belleville, 1998).
ISBN 3-923646-41-0

Rezensentin: Elisabeth Streit


Dr. Acula´s Empfählungen für die
vampirologische Handbibliothek

Rezensent: Rainer M. Köppl

DRACULA

Günther Elbin: Am Sonntag in die Matinee. Moriz Seeler und die Junge Bühne. Eine Spurensuche. (Mannheim: persona, 1998).
ISBN 3-924652-27-9.

Rezensentin: Beate Reiterer

© Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien
Letzte Änderung:
28.12.2007 14:00
email.GIF (73 Byte)Redakteurinnen: Brigitte Dalinger, Beate Hochholdinger-Reiterer und Eva Krivanec