ISBN 978-3-900830-80-9

Bestellung:
Tel. +43 / 1 / 4277 48603
Fax +43 / 1 / 4277 9531
E-mail: geographie@univie.ac.at

EUR 25,-
Preis für Studierende: EUR 20,–

Afrika ist faszinierend – Tiere und Pflanzen, Landschaften und Menschen üben eine hohe Strahlkraft auf Jugendliche aus. Besonders Lebensweise und Alltagsprobleme der Menschen, darunter die Zukunftsvorstellungen afrikanischer Jugendlicher, interessieren unsere Schülerinnen und Schüler. Eine Reduktion auf die „Klima- und Landschaftszonen“, wie dies die meisten Lehrpläne nahelegen und daran orientierte Schulbücher praktizieren, entspricht weder den Erwartungen noch den Interessen heutiger Jugendlicher an Afrika. Auch im Erdkunde- bzw. Geographie- und Wirtschaftskundeunterricht sollte der Blick über die traditionellen geographischen Sachverhalte hinausgehen und sich – in altersgemäßem Rahmen – auch auf Kultur und Geschichte der behandelten Räume richten.

Wer Wulf-Dieter Schmidt-Wulffen näher kennt, weiß, dass auch er, schon seit seinem Studium in den 1960er-Jahren, vom „Afrika-Bazillus“ befallen ist. In den vergangenen vier Jahrzehnten hat es ihn mehr als hundertmal nach Afrika getrieben – per Autostopp, mit dem eigenen Auto, mit Kleinmotorrädern, mit Bus und Buschtaxi; nur das Fahrrad fehlte unter üblichen Verkehrsmitteln, sieht man einmal von einer vierwöchigen Exkur­sion mit Studierenden durch Ägypten ab. Dieses Manko wollte er aber nicht auf sich sitzen lassen.

Zu Recherchen für diesen Band machte er sich im Frühjahr 2009 sowie im Herbst 2011 noch einmal mit dem Bulli und im Herbst gleichen Jahres für zwei Monate mit dem Fahrrad „auf die Socken“ – die Al-Kaida-Risiken im Sahararaum mehr oder minder leichtsinnig ignorierend. Dabei herausgekommen ist nicht nur aktuelles Textmaterial, sondern auch eine Fülle an Fotos. Kein Wunder, denn Afrika ist faszinierend!

Lassen Sie sich anstecken und stecken Sie Ihre Schülerinnen und Schüler an!

Inhaltsverzeichnis