Global History

Forschungsschwerpunkt an der Universität Wien

Category: Workshop

Veranstaltung: Lateinamerika, die Karibik und 1968 / Latinoamérica, el Caribe y el año 1968

Der Forschungs- und Kulturverein für Kontinentalamerika und die Karibik (KONAK) lädt herzlich zur Veranstaltung Lateinamerika, die Karibik und 1968/Latinoamérica, el Caribe y el año 1968 bestehend aus einem Vortrag von Prof. Sergio Guerra Vilaboy (Universidad de La Habana) zum Thema 1968 en la historia de América Latina und einer anschliessenden Paneldiskussion zum Thema The American Dimension of 1968, ein.

Wann: 12. Jänner 2018 von 18-21 Uhr. Wo: Seminarraum 1 Geschichte, Hauptgebäude Universität Wien.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf dem Tagungsplakat bzw. dem detailierten Programm.

Forschungsgespräch des FSP Globalgeschichte: Untersuchungseinheiten der Globalgeschichte: Weltregion, Weltsystem, Zivilisation, Imperium

Im Mittelpunkt des Forschungsgesprächs stehen räumliche Konzepte der Globalgeschichte. Damit sollen Raum- und Territorialitätsmodelle zur Diskussion gestellt und in Hinblick auf ihre Eignung zur Untersuchung verschiedener Forschungsfragen thematisiert werden. Welche Implikationen haben sie für die Forschung und wie wurden/werden sie umgesetzt? Es soll auch erörtert werden, welche Fragestellungen in den letzten Jahren fruchtbar anhand welcher Untersuchungseinheiten diskutiert wurden.

Wann: Donnerstag 30.11. 14-19h. Wo: Elise Richtersaal, Universität Wien – Hauptgebäude, 1010 Wien, Universitätsring 1.

Organisation: Andrea Komlosy, Berthold Unfried, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Universität Wien.

Impulsreferate mit Kommentaren zur Eröffnung der Diskussion: Matthias Middell, Leipzig: Historischer Abriss der bevorzugten Untersuchungseinheiten der Globalgeschichte; Andreas Eckert, Berlin: Koloniale Räume, postkoloniales Nachwirken im Nationalstaat und alternative Raumkonzepte; Andrea Komlosy, Wien: Weltregion – Zwischen räumlicher Geschlossenheit und globalem Netz; Attila Melegh, Budapest: Weltsystemperspektiven in der demographischen Forschung; Hans-Heinrich Nolte, Hannover: Imperium und Weltsystem; Moderation: Berthold Unfried.

Abschlussdiskussion bei Wein und Brot.

Workshop on Labour History in Post-Socialist Contexts

The IWM hosts a workshop on Researching Labour History in Post-Socialist Contexts, on Wednesday 21 June 2017, 10am-12h30pm at the IWM library. For more information click here.

Taiwan Lecture Series: „Women’s Rights are Human Rights. An Austrian-Taiwanese Legal Dialogue”

The Taiwan Lecture Series invites to a workshop with Nikolaus Benke (Uni Wien), Elisabeth Greif (Linz) und KUAN Hsiao-Wei (National Taipei University, Taiwan) on „Women’s Rights are Human Rights. An Austrian-Taiwanese Legal Dialogue”. When: 27.5.2017, 10am-4pm. Where: SIN 1, Institut für Ostasienwissenschaften, Spitalgasse 2 Hof 2 ‘Aufgang 2.3.

For more information see PDF .

Talk: „The Same Sex Marriage and the SSM movement in Taiwan. A feminist legal activist perspective”

KUAN Hsiao-Wei from National Taipei University, Taiwan, holds a talk on  „The Same Sex Marriage and the SSM movement in Taiwan. A feminist legal activist perspective”. When: 26.5.2017, 3pm-5pm. Where: SIN 2 Institut für Ostasienwissenschaften Spitalgasse 2 Hof 2 Aufgang 2.3.

For more information on KUAN Hsiao-Wei see link .

Workshop “To be Global in Vienna”

The FSP Globalgeschichte invites all members and all people interested in its work, particulary students with global history interests and Erasmus Mundus Global Studies students, to attend the worksop “To be Global in Vienna”. When: April 26, 4.30pm-8pm. Where: Marietta Blau Saal (Tiefparterre Stiege 10, Hauptgebäude -Universität Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien). No registration needed!

For further information see the invitation.

Einladung 9. Workshop Internationale Geschichte – Vertrauen in den internationalen Beziehungen

Am Dienstag den 4. April 2017 findet der 9. Workshop Internationale Geschichte,  zum Thema Vertrauen in den internationalen Beziehungen, moderiert von Dorothea Nolde, statt. Wo: Universität Wien, Hauptgebäude, Tiefparterre, USI 2 (kleiner Hörsaal), Universitätsring 1, 1010 Wien. Wann: Dienstag 4. April 2017, 9:00-13:00.

Anmeldung erforderlich bis 27.3.2017, unter maria.kroker@univie.ac.at.

Weitere Informationen finden Sie hier.

© 2018 Global History

Theme by Anders NorenUp ↑