Operationalisierung
Bei der Operationalisierung werden anhand der vorliegenden Quellen/Daten die zur Überprüfung einer Hypothese notwendigen Sachverhalte konkretisiert. Dazu müssen genaue Anweisungen gegeben werden, wie die Sachverhalte beschaffen sein müssen, um für die jeweilige Art der Analyse geeignet zu sein.
Im Zuge der Operationalisierung werden die entwickelten Thesen an das zur Verfügung stehende Quellenmaterial angepasst und damit für die Analyse vorbereitet.
In den folgenden Lernobjekten können Sie den Ablauf der Operationalisierung kennen- und anwenden lernen.
Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.