Belegverfahren für Literatur-/Quellennachweise
Als Belegverfahren für Literatur- und Quellennachweise können Sie Fußnoten, Endnoten und das amerikanische System verwenden. Diese Systeme unterscheiden sich grundsätzlich nur durch die jeweilige Platzierung der Nachweise: bei Fußnoten setzen Sie die Nachweise an des Ende einer Seite, bei Endnoten ans Ende eines Kapitels, Aufsatzes oder Buches. Im so genannten amerikanischen oder Harvard-System (oft auch als soziologisches System bezeichnet) schreiben Sie die Literatur- und Quellennachweise in Form von Kurztiteln in Klammern direkt in den Fließtext.
Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.