Eine kleine Bibliothekskunde
Bibliotheken sammeln traditionellerweise Druckwerke wie Bücher und Zeitschriften, verzeichnen sie in Katalogen und machen sie für interessierte Benützerinnen und Benützer verfügbar. Die Sammelgebiete können dabei über Bücher hinausreichen, auch Landkarten, Handschriften und elektronische Medien/Texte werden in Bibliotheken aufbewahrt.
Folgende Typen von Bibliotheken können unterschieden werden:

  • Nationalbibliotheken
  • Landesbibliotheken
  • Universitätsbibliotheken
  • Instituts-/Fachbibliotheken
  • Öffentliche Bibliotheken

Beispiele für Verzeichnisse von Bibliotheken:

*) Deutsche Bibliotheken Online
*) Verzeichnis wissenschaftlicher Bibliotheken in Österreich
*) Schweizerische Bibliotheken
Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.