Nutzung von Netzwerken
Ein Netzwerk ist kein Ort an dem man Information "abholen" kann, wie etwa eine Bibliothek, ein Archiv oder das WWW, sondern vielmehr ein System, in dem Information im Zuge der eigenen Beteiligung an der Interaktion erst entsteht. Erst danach wird sie auch für einen selbst wieder nutzbar. In den folgenden Lernobjekten werden einige Wege zur Nutzung von wissenschaftlichen Netzwerken beschrieben.
Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.