Die Kino Wochenschau
Kino-Wochenschauen waren die Vorläuferinnen der Fernsehnachrichten. Sie hatten chronikartigen Dokumentar- und Nachrichtencharakter und boten eine Mischung aus Politik, Sport und Kultur.

Die Anfänge liegen in der Frühzeit des Films.

1895: schufen die Brüder Auguste (1862-1954) und Louis Jean Lumiére (1864-1948) mit der Reportage "Arbeiter verlassen die Fabrik" den ersten Dokumentarfilm.

1896: reisten bereits die ersten FilmberichterstatterInnen in ferne Länder, um die Ereignisse dort zu filmen und davon zu berichten.
Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.