Archive in Österreich und ausgewählten Ländern
Österreich hat im Vergleich zu anderen europäischen Ländern eine besonders reichhaltige Archivlandschaft. Im föderativen Bundesstaat Österreich gibt es etwa Archive auf allen Ebenen der Verwaltung (Bund, Land, Kommune). Besonders umfangreich und vielfältig sind auch die Archive der Kirche. Dadurch, dass in Österreich nur ein Teil der Häuser katholischer Ordensgemeinschaften im 18. Jahrhundert säkularisiert wurde, finden sich in den dortigen Archiven oft historische Quellen, die sogar in die Zeit vor die Anfänge Österreichs zurückreichen. Zahlreiche private Archive und eine wachsende Anzahl von Medienarchiven bereichern die Archivlandschaft Österreich, die im folgenden kurz vorgestellt werden soll.

Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.