Österreichischer Bibliothekenverbund

Die Suchmaschine des Österreichischen Bibliothekenverbundes umfasst bibliographische Angaben inklusive Standortangaben zu mehr als 8 Millionen Buchtitel von mehr als 80 österreichischen Bibliotheken. Mit der Online-Katalogisierung begonnen wurde je nach Bibliothek zwischen 1980 und 1990, Bücher mit früherem Erscheinungsdatum finden Sie daher nicht immer vollständig verzeichnet, sondern nur in dem Ausmaß, in dem die am Verbund beteiligten Bibliotheken mit der retrospektiven Erfassung ihrer Altbestände fortgeschritten sind. Um ältere Bücher zu finden, müssen Sie daher unter Umständen auch in den Zettel- oder Bandkatalogen der einzelnen Bibliotheken recherchieren, die nicht immer online verfügbar sind. Beachten Sie auch bitte, dass in den lokalen Versionen der Onlinekataloge zuweilen mehr ältere Buchtitel zu finden sind, was insbesondere für den Onlinekatalog der Universitätsbibliothek Wien gilt.

Zugang zum Österreichischen Bibliothekenverbund:

 

 

Übungsaufgabe: Schauen Sie sich an, welche Bibliotheken am Österreichischen Bibliothekenverbund beteiligt sind: http://www.obvsg.at/bibliothekenverbund/verbundbibliotheken-liste/. Um zum Kurs wieder zurückzukehren, schließen Sie bitte das neu geöffnete Fenster..


Symbole
markiert den Inhalt einer Lerneinheit.
markiert die Dauer einer Lerneinheit.
markiert referenzielle Begriffe am Beginn einer Lerneinheit.
markiert Definitionen.
markiert Leitfragen.
markiert ein Beispiel.
markiert eine Übung.

Farbig markierte Worte verweisen auf eine zugeordnete Begriffserklärung.