Mehrsprachigkeit bei Gericht und Behörden
Transdisziplinärer Forschungsschwerpunkt an den Instituten für Afrikawissenschaften und Sprachwissenschaft der Universität Wien

 

Logo Projekt Sprachmittlung
 

Jeder Angeklagte hat das Recht "in einer für ihn verständlichen Sprache über die Art und den Grund der gegen ihn erhobenen Beschuldigung in Kenntnis gesetzt zu werden."

EMRK Artikel 6/3a



 
 

 

 

  Aktivitäten

>  Vorträge

>  Konferenzen

>  Workshops

>  Pressespiegel

>  Lehrveranstaltungen

>  Praxisseminare

 

  PlusPunkte


>  Veranstaltungen

>  Annotierte Bibliografie

>  Links

 

 

 

 

 

 

 


Lehrveranstaltungen


Sommersemester 2014

Rienzner, Martina & Gabriele Slezak & Karlheinz Spitzl: Ein? Mehr? ... {}? -sprachigkeit im Alltag – Angewandte *sprachigkeitsforschung in der Praxis. Universität Wien, Institut für Afrikawissenschaften.

Slezak, Gabriele & Daniela Waldburger: Methoden, Datenerhebung und -Verarbeitung: Qualitative Interviews & Teilnehmende Beobachtung II. Universität Wien, Institut für Afrikawissenschaften.

Spitzl, Karlheinz:. Berufsfelder Transkultureller Kommunikation. Universität Wien, Zentrum für Translationswissenschaften.

Spitzl, Karlheinz (2014). Interpreted Interaction at School: Interpreting for Equality. Vienna Teachers' Training College.

Wintersemester 2013/14

Rienzner, Martina, Gabriele Slezak & Karlheinz Spitzl: Mehrsprachigkeitsforschung - im Trend? Schlagworte, Grundfragen, Interessenskonflikte - eine Einführung. Universität Wien, Institut für Afrikawissenschaften.

Rienzner, Martina: UE Interkulturelle Kommunikation. Universität Wien, Institut für Internationale Entwicklung.

Sommersemester 2013

Rienzner, Martina & Gabriele Slezak & Karlheinz Spitzl: Multi? Pluri? Poly? Metro? Trans? ... Vielstimmigkeit 2.0! Angewandte Mehrsprachigkeitsforschung in der Praxis. Universität, Institut für Afrikawissenschaften.

Slezak, Gabriele & Daniela Waldburger: Methoden, Datenerhebung und -Verarbeitung: Qualitative Interviews & Teilnehmende Beobachtung I. Universität Wien, Institut für Afrikawissenschaften.

Spitzl, Karlheinz: Interpreting at School: Bodily Enacted and Face-to-Face. Vienna Teachers' Training College.

Rienzner, Martina: UE Interkulturelle Kommunikation. Universität Wien, Institut für Internationale Entwicklung.

Wintersemester 2012/13

Rienzner, Martina, Gabriele Slezak & Karlheinz Spitzl: Sind Sprachen zählbar? Eine Einführung in die Mehrsprachigkeitsforschung. Universität Wien, Institut für Afrikawissenschaften.

Slezak, Gabriele: Manding (Bambara, Jula, Mandinka) in Westafrika. Sprache im soziokulturellen Kontext. Universität Graz.

Rienzner, Martina: UE Interkulturelle Kommunikation. Universität Wien, Institut für Internationale Entwicklung.

 

 

 

↑  Zum Anfang                                                                                Letztes Update: 01/08/14

© 2014 Institut für Afrikawissenschaften


Offenlegung gem. §25 MedienG: Medieninhaberin: Universität Wien, Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät
Institut für Afrikawissenschaften, Spitalgasse 2, Hof 5, 1090 Wien > afrika (at) univie.ac.at
Webmaster: Lukas Schlögl > lukas (punkt) schloegl (at) gmail (punkt) com