Am kommenden Wochenende (24.-26.9.) findet in Leipzig die Konferenz Wikipedia – Ein Kritischer Standpunkt statt. „Ziel der Konferenz ist es, Wikipedia-ForscherInnen, KritikerInnen und Community-MitgliederInnen für eine produktive, interdisziplinäre Auseinandersetzung mit dem Mainstream-Wissensmedium Wikipedia zusammenzubringen“, so die VeranstalterInnen. Nachdem ich bereits bei der Vorläufer-Konferenz in Amsterdam einige interessante Beiträge hören konnte, freue ich mich nun darauf, viele Wikipedia-ForscherInnen aus der deutschsprachigen Community persönlich zu treffen und auch selbst einen kleinen Beitrag zum Verhältnis von Wissenschaft und Wikipedia leisten zu dürfen. (Zum Thema siehe auch dieser Blog-Beitrag).