ITM - Innovations- und Technologiemanagement  
     
Lehre Events Forschung Mitarbeiter Aktuelles
 
 

L

E

H

R

E

 

 

 

Modul "International Innovation and Technology Management"
(4 SSt, 8 ECTS) - Allgemeine Informationen

English version

Kompetenzen

Nach Absolvierung des Moduls haben die Studierenden ein grundlegendes Verständnis über den Stellenwert von Innovationen bzw. von Forschung und Entwicklung im internationalen Kontext. Sie kennen die theoretischen Konzepte und sind mit typischen Aufgabenstellungen aus der Internationalen ITM-Praxis vertraut. Dabei wird besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass die AbsolventInnen dieses Moduls die aktuellen Forschungsleistungen und wissenschaftliche Erkenntnisse im Bereich des Internationalen ITMs kennen und diese auf praktische Probleme mittels Fallstudien anwenden können. Sie sind ferner in der Lage, selbstständig kritische Arbeiten zu relevanten Frage¬stellungen des Internationalen ITMs zu verfassen, zu präsentieren und zu diskutieren. Dabei werden die Lehrveranstaltungen durch eLearning-Komponenten unterstützt, wodurch Kompetenz zur Zusammenarbeit in virtuellen Arbeitsumgebungen (weiter) aufgebaut wird. Somit wird die steigende Bedeutung solcher Fähigkeiten angesichts der fortschreitenden Internationalisierung nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch angewandt.

 

Aufbau

Das Modul "International Innovation and Technology Management" setzt sich aus folgenden beiden Lehrveranstaltungen zusammen:

Modul International Innovation and Technology Management

 

Inhalt

Ziel des Moduls „International Innovation- and Technology-Management“ ist zunächst ein erster Überblick zu Inhalt und Bedeutung des ITMs im internationalen Kontext. Hierfür wird ausgehend von den diversen internen und externen Gründen für die Internationalisierung insbesondere auf ausgewählte Fragestellungen und Herausforderungen der internationalen Forschungs- und Entwicklungstätigkeit eingegangen. Hierzu zählen etwa Mechanismen zur Koordination internationaler Innovationstätigkeit unter besonderer Berücksichtigung virtueller F&E-Teams und dem Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien, das F&E-Projektmanagement länderübergreifender Produktentwicklung (transnationale F&E-Prozesse), Standortentscheidungen oder das Management von Wissen und humanen Ressourcen. Ebenso wird auf die Herausforderungen an die Organisation durch internationale F&E-Tätigkeiten und besondere Formen wie „Technology Listening Posts“ sowie länderspezifische Besonderheiten und Chancen im Rahmen des Innovationsprozesses eingegangen.

Kurssprache

Englisch


Zyklus

  • UK: Wintersememster (ab WS 2011)
  • VK: Sommersemester (ab SS 2012)


Studienrichtung

  • Magisterstudium Internationale Betriebswirtschaft
    • Wahlmodul des "Internationalen Managements"
    • Verpflichtendes Modul für die KFK „Innovations- und Technologiemanagement“, sofern das Modul „Strategisches Innovations- und Technologiemanagement“ bereits als Wahlmodul im Bakkalaureatsstudium Betriebswirtschaft gewählt worden ist.
    • BWL-Wahlmodul der KFK „Innovations- und Technologiemanagement“
  • Magisterstudium Betriebswirtschaft
    • Verpflichtendes Modul für die KFK „Innovations- und Technologiemanagement“, sofern das Modul „Strategisches Innovations- und Technologiemanagement“ bereits als Wahlmodul im Bakkalaureatsstudium Betriebswirtschaft gewählt worden ist.
    • BWL-Wahlmodul der KFK „Innovations- und Technologiemanagement“


Voraussetzungen

Für den Besuch der Lehrveranstaltungen dieses Moduls muss das Modul "ABWL: Innovations- und Technologiemanagement" der Kernphase des Bakk. BW bzw. Bachelor IBW erfolgreich absolviert worden sein.

Leistungsnachweis

Der Leistungsnachweis setzt sich hauptsächlich aus Präsentation und Klausur zusammen, wobei zumindest 60% des Lehrzieles während des Semesters erreicht werden muss. Für detailierte Informationen zum Leistungsnachweis vergleichen Sie bitte die semesterbezogenen Seiten der angebotenen Lehrveranstaltungen.
Die Lehrveranstaltung hat prüfungsimmanenten Charakter.


Literatur

Die jeweils aktuelle Literaturliste entnehmen Sie bitte den semesterbezogenen Informationsseiten der einzelnen Kurse.

Modulverantwortlicher/Fachprüfer

Mag. Martin Zsifkovits


Weiterführende Links

>
  Zu den aktuellen Informationen der Kurse
   
>
  Lehrveranstaltungen vergangener Semester
   

 

 
       

Universität Wien - Institut für Betriebswirtschaftslehre
Innovations- und Technologiemanagement
Oskar-Morgenstern-Platz 1; A-1090 Wien