Studienpläne Judaistik

Alle Studierenden sind herzlich eingeladen, die jeweils für Sie geltenden Studienpläne zu lesen und sich auch möglichst an die Vorgaben zu halten!

 

Ab 1. Oktober 2015

     Studienplan für das Bachelorstudium Judaistik: Studienkennzahl A 033 639

Dieses Curriculum gilt für Studierenden, die ab dem Wintersemester 2015/16 dieses Studium neu beginnen.

Informationen für StudienanfängerInnen: Factsheet Bachelorstudium Judaistik

 

Ab 1. Oktober 2015

     Studienplan für das Masterstudium Judaistik: Studienkennzahl A 066 839

Dieses Curriculum gilt für Studierenden, die ab dem Wintersemester 2015/16 dieses Studium neu beginnen.

 

Ab 1. Oktober 2015

     Erweiterungscurriculum "Hebräische Kultur und Sprache"

Dieses Curriculum gilt für Studierenden, die ab dem Wintersemester 2015/16 dieses Studium neu beginnen.

Allgemeines zu Erweiterungscurricula hier

 

Ab 1. Oktober 2015

     Erweiterungscurriculum "Einführung in die Judaistik"

Dieses Curriculum gilt für Studierenden, die ab dem Wintersemester 2015/16 dieses Studium neu beginnen.

Allgemeines zu Erweiterungscurricula hier

 

Doktoratsstudium der Philosophie in Geistes- und Kulturwissenschaften, Philosophie und Bildungswissenschaft: Studienkennzahl Judaistik, Dr.phil A 792 379

Studienplan für das Doktoratsstudium der Philosophie in Geistes- und Kulturwissenschaften, Philosophie und Bildungswissenschaft

An der Universität Wien wurden alle Doktoratsstudien ab dem Wintersemester 2009/10 entsprechend der Europäischen Studienarchitektur neu gestaltet und strukturiert. Kurzinformation hier und hier. Mit dem neuen Doktorat stellt die Universität Wien ihre DoktorandInnen und deren Dissertationsprojekte noch stärker ins Zentrum. Das Zusammenarbeiten und damit auch die Betreuung sollen von DoktorandInnen und Betreuenden vereinbart und gemeinsam strukturiert werden.

Auf der Website http://doktorat.univie.ac.at finden Sie die Eckpunkte zum neuen Doktorat sowie Informationen zum umfassenden Workshopangebot zum Erwerb und zur Weiterentwicklung außerfachlicher Kompetenzen. Damit das Angebot den Bedürfnissen der DoktorandInnen entspricht, sind die ForscherInnen wie DoktorandInnen eingeladen ihre Bedürfnisse anzumelden, so dass weitere Kurse konzipiert werden können.

Projektteam Doktorat NEU - email: info.doktorat@univie.ac.at; Homepage: http://doktorat.univie.ac.at

DoktorandInnenzentrum: http://doktorat.univie.ac.at/doktorandinnenzentrum/

 

Alternative Erweiterungen

Sind für das betreffende Bachelorstudium Erweiterungscurricula vorgeschrieben, haben Studierende das Recht an Stelle von Erweiterungscurricula alternative Erweiterungen im Ausmaß von 15 ECTS-Punkten zu absolvieren.
Weitere Information hier, Mitteilungsblatt zu Alternativen Erweiterungen

 

 

Auslaufende Studienpläne

 

Studienplan für das Bachelorstudium Judaistik (01.10.2011 bis 30.11.2018): Studienkennzahl A 033 639

Achtung: Studierende, die diesem Studienplan unterstellt sind, sind berechtigt, ihr Studium bis längstens 30.11.2018 abzuschließen.

 

Studienplan für das Masterstudium Judaistik, (geringfügige) Änderung des Curriculums für das Masterstudium Judaistik (01.10.2008 bis 30.11.2017): Studienkennzahl A 066 839

Achtung: Studierende, die diesem Studienplan unterstellt sind, sind berechtigt, ihr Studium bis längstens 30.11.2017 abzuschließen.

 

Erweiterungscurriculum Judaistik: Kennzahl 065

Das Erweiterungscurriculum Judaistik kann von allen Studierenden der Universität Wien, die nicht Studien der Judaistik betreiben, gewählt werden.

Erweiterungscurriculum Judaistik, (geringfügige) Änderung des Curriculums für das EC Judaistik (01.10.2011 bis 30.11.2016)

Allgemeines zu Erweiterungscurricula hier

Achtung: Das Erweiterungscurriculum Judaistik wird nicht verlängert. Eine Registrierung hierfür ist ab 01.10.2015 nicht mehr möglich. Studierende, die bereits vor diesem Zeitpunkt für dieses Erweiterungscurriculum registriert waren, sind berechtigt, es bis 30.11.2016 abzuschließen.

 

Doktoratsstudium Judaistik alt (bis 30.11.2017): Studienkennzahl A 092 379

Dem Doktoratsstudium im Bereich der SPL Ägyptologie, Judaistik und Ur- und Frühgeschichte liegt der Studienplan des Doktoratsstudiums der Philosophie an der Geistes- und Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien zugrunde. Seit Wintersemester 2009/10 ist ein neues Curriculum in Kraft. Es gilt für alle Doktorats-Studierenden, die das Studium im Wintersemster 09/10 beginnen. Studierende, die vor Inkrafttreten dieses Curriculums das Doktoratsstudium begonnen haben, können nach dem alten Studienplan bis 30.11.2017 ihr Studium beenden.

 

 

Studienpläne a.D.

 

Studienplan für das Bachelorstudium Judaistik, (geringfügige) Änderung des Curriculums für das Bachelorstudium Judaistik (01.10.2008 bis 30.11.2014): Studienkennzahl A 033 639

Dieses Curriculum gilt für Studierenden, die ab dem Wintersemester 2008/09 dieses Studium begonnen haben.

Studierende, die diesem Studienplan unterstellt sind (verlautbart im Mitteilungsblatt der Universität Wien am 23.06.2008, 34. Stück, Nr. 267, 1. Änderung verlautbart am 25.06.2010, 32. Stück, Nr. 219, sind berechtigt, ihr Studium bis längstens 30.11.2014 abzuschließen.