Bulletin Kunst & Recht
23rd Jan 2011Posted in: Bulletin Kunst & Recht 0
Bulletin Kunst & Recht 2/2010

Das Bulletin Kunst & Recht 2/2010 wurde bereits ausgeliefert.

Inhaltsverzeichnis:

Editorial

I Forschungsprojekte

  • Europäischer Denkmalschutz
    Gerte Reichelt
  • Rechtsfragen der Restitution
    Gerte Reichelt / Kurt Siehr

Dissertationsprojekte

  • Der Verkauf von Museumsgut im internationalen Vergleich
    Marie-Theres Posawetz (Universität Wien)
  • Schutz und Pflege von Kulturgut indigener Völker?
    Karolina Kuprecht (Universität Luzern)
  • Verwertungsrechte und Vergütungsansprüche ausübender Künstler und ihre Entwicklung
    Heidemarie Mendel (Universität Wien)

II Wissenschaftliche Beiträge

  • Rückkehr von » Wally « nach Wien
    Kurt Siehr
  • Kollisionsrechtliche Betrachtungen des EuGH-Urteils » DALI «
    Alegria Borrás
  • » Was geht mich alle Baukunst der Welt an! «
    Markus Kiesel
  • Kurze Einführung in die Kunst der Malerei
    Gerhard Gutruf

III Aktuelle Restitutionsfragen

  • Müsste Egon Schieles » Mutter mit zwei Kindern III « restituiert werden ?
    Ernst Ploil

IV Aktuelles in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur

Gesetzgebung

  • Kultur und Alpenkonvention
    Peter Strasser

Rechtsprechung

  • Zur Reichweite des Schutzes von Werken der bildenden Kunst
    Nikolaus Kraft
  • Kulturgüterrückgabegesetz
    Robert A. Kugler

V Kurzinformationen zu aktuellen Fragen und Themen

  • Endlich Klarheit über Österreichs Denkmalbestand
    Paul Mahringer
  • Schutz des Welterbes mittels Satellitenbilder
    Annette Froelich

VI Ausgewählte Buchbesprechungen und Literaturhinweise

  • D. Boll (Hrsg.), Marktplatz Museum. Sollen Museen Kunst verkaufen dürfen?
    Franz Pichorner
  • H. Konrad, Museumsmanagement und Kulturpolitik
    Verena Hofer
  • D. Kraft / M. Boeckel, Otto Rudolf Schatz (1900–1961)
    Franz Smola

VII Miscellen

VIII Vorankündigung

Leave a Reply