Symposion 2011

KULTURGÜTERSCHUTZ IN EUROPA

Schutz von archäologischem Kulturgut

- Schwerpunkt Griechenland und Türkei -

Freitag, 21. Oktober 2011; 14 bis 19 Uhr

Ephesos Museum
Neue Hofburg, Heldenplatz Wien 1

14:30 1. Round Table
Vorsitz: Kurt Siehr, Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht, Hamburg

Marianne Pollak, Bundesdenkmalamt Wien
„Die Transformation des Schatzes zum archäologischen Fund“

Benno Widmer, Fachstelle Internationaler Kulturgütertransfer, Bundesamt für Kultur, Bern
„Bilaterale Verträge der Schweiz mit Griechenland und Türkei“

Cafépause

16:00 2. Round Table
Vorsitz: Spydrion Vrellis, Universität Athen

Suzan Topal-Gökceli, Universität Wien
„Türkischer Kulturgüterschutz“

Ira Kaliampetsos, Hellenic Society for Law and Archaeology, Athen
„Griechischer Kulturgüterschutz“

17:00 Diskussion und Schlusswort

Wolf-Dieter Heilmeyer, eh. Direktor der Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin