img-logo-top-10.png
Julia Rosenberger | Drucken |

Mag.a Julia Rosenberger, geboren 1980 in Innsbruck. Studium an der Universität für angewandte Kunst Wien und der École Supérieure d’Arts Graphiques Paris; 2007 Abschluss an der Klasse für Digitale Kunst (Ruth Schnell, Peter Weibel). Seit 2007 Realisierung von installativen und performativen künstlerischen Arbeiten und tätig als Bühnenbildnerin am Theater und im Film. Seit 2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität für angewandte Kunst Wien im Rahmen des Projekts Living Rooms (gefördert vom WWTF, Art(s) & Sciences Call 2009). Arbeitsschwerpunkte liegen in der künstlerischen und wissenschaftlichen Sichtbarmachung von Aktionsräumen und deren kulturelle und gesellschaftliche Bedeutungen.

Weiterführende Informationen: www.maschen.at