Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: U:\Homepage-Didaktik\uniwien_logo.png

Universität Wien

 

Arbeitsbereich Fachdidaktik/Schulmathematik

Fakultät für Mathematik

Mitglieder

Professoren

Wiss. MitarbeiterInnen

Zugeordnete FachmathematikerInnen

Veranstaltungen &
  LehrerInnenfortbildung

Studienberechtigungs-
  prüfung

Archiv


Fachdidaktik hat die Aufgabe, grundlegende Beiträge zum Prozess des fachbezogenen Lehrens und Lernens zu leisten. In unserem Arbeitsbereich bestehen diese Beiträge vor allem in stoffdidaktischen Analysen und Rekonstruktionen, Entwicklungen von Unterrichtsmaterialien (Schulbücher, LehrerInnen-Fortbildungen) und empirischen Untersuchungen der Unterrichtspraxis.

Forschungs- und Entwicklungsbereiche:
  • Realitätsbezüge im Mathematikunterricht
  • Stoffdidaktik
  • Elementarmathematik
  • Mathematik als Prozess
  • Grundvorstellungen, fundamentale Ideen
  • Kompetenzorientierung
  • Problemlösen im Mathematikunterricht
  • Technologieeinsatz im Mathematikunterricht
  • Hochschuldidaktik

 

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: U:\Homepage-Didaktik\humenberger.jpg

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: U:\Homepage-Didaktik\fe2a.jpg

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: U:\Homepage-Didaktik\Christian_Dorner.jpg

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: U:\Homepage-Didaktik\fe2a.jpg

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: U:\Homepage-Didaktik\stefan_2.jpg

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: U:\Homepage-Didaktik\AndreasUlovec.jpg

Hans Humenberger

Christoph Ableitinger

Christian Dorner

Franz Embacher

Stefan Götz

Andreas Ulovec

 

 

 
DiplomandInnen-Jour-Fixe:

Von DiplomandInnen der Didaktik-Gruppe wird erwartet, dass sie – in einer früheren oder späteren Phase ihrer Arbeit – im DiplomandInnen-Jour-Fixe einen kurzen (15- bis 20-minütigen) Vortrag über ihr Thema und ihr Vorhaben bzw. allfällige bereits vorliegende Ergebnisse halten. Der regelmäßige Besuch des DiplomandInnen-Jour-Fixe ist für die Dauer der Diplomarbeitserstellung vorgesehen.

Termine für das DiplomandInnen-Jour-Fixe im Sommersemester 2017:
  • Mittwoch, 15. März 2017, 10:00 - 12:00 Uhr
    Ort (geändert!): Besprechungsraum 3. Stock
    Präsentationen:
    • Sophie Bendekovics: Der Übergang von der Primarstufe zur Sekundarstufe im Fach Mathematik. Eine qualitative Analyse der Veränderung des Verhaltens, der Einstellung und der Motivation der Schülerinnen und Schüler (Betreuer: Franz Embacher)
    • Julia Pöll: Ängste, Befürchtungen und Unsicherheiten von Lehrerinnen und Lehrern an allgemeinbildenden höheren Schulen im Hinblick auf die standardisierte schriftliche Reifeprüfung in Mathematik (Betreuer: Franz Embacher)
    • Sabrina Buchberger: Der Zusammenhang von allgemeiner Sprachkompetenz und dem Lösen mathematischer Textaufgaben. Über die Erlernbarkeit von Textaufgaben. (Betreuer: Franz Embacher)

  • Mittwoch, 5. April 2017, 10:00 - 12:00 Uhr
    Ort: WPI Multifunktionsraum 08.135 (8. Stock)
    Präsentationen:
    • Benjamin Nemecek: Einsatz von ICM im Hochschulbereich: Motivation und Wissen und Gerald Tschuden: Einsatz von ICM im Hochschulbereich: Lernerfolg oder Zielverfehlung? (Betreuer: Franz Embacher)
    • Johannes Schenk: Ein Förderkonzept für den Mathematikunterricht (Betreuer: Michael Schlosser und Andreas Ulovec)

  • Mittwoch, 17. Mai 2017, 10:00 - 12:00 Uhr
    Ort: WPI Multifunktionsraum 08.135 (8. Stock)
    Präsentationen:
    • Johannes Klien: Fehleranalyse in Ausarbeitungen der ssRP Mathematik (Betreuer: Stefan Götz)
    • Jasmin Morwitzer: Der Weg der Mathematik vom Orient zum Okzident (Betreuer: Stefan Götz)
    • David Wimmer: Mathematische Modellierungsprojekte in Österreich und Deutschland: Konzepte, Beispiele und fachdidaktische Analysen (Betreuer: Hans Humenberger)

  • Mittwoch, 14. Juni 2017, 10:00 - 12:00 Uhr
    Ort (geändert!): Besprechungsraum 1. Stock
    Präsentationen:
    • Florian Schneeberger: Spieltheorie als Wahlfach in der modularen Oberstufe (Betreuer: Stefan Götz)
    • Harald Kittinger: Kriterien für die Gestaltung von Fachvorlesungen für das Lehramt (Betreuer: Christoph Ableitinger)
    • Claudia Moser: Größen im Mathematik- und Physikunterricht. Wie gut können Schüler und Schülerinnen schätzen? (Betreuer: Hans Humenberger)

Gesamtübersicht: